Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ich hätte beinahe gefragt:"Wer schießt sich zuerst raus Max Verstappen oder Romain Grosjea?" Letztendlich halte ich Monaco noch immer für eine Fahrerstrecke und tippe daher auf Sebastian Vettel.
  • 27.05.2018 Donnerstag1. Freies Training: 11:00Uhr2. Freies Training: 15:00Uhr Samstag3. Freies Training: 12:00 UhrQualifying: 15:00 Uhr SonntagRennen: 15:10 Uhr
  • Naja, das Rennen war nun nicht gerade spannungsgeladen. Zudem haben wir wohl auch eine Vorschau für viele weitere Rennen in dieser Saison gesehen. Als nächstes wird wohl in Kanada eine Kopie zu sehen sein. Ich denke, dass das Reglement pures Gift für den Rennsport ist. Vielleicht sollte man einige Dinge wieder auf Null stellen. Ich werde mal eine Diskussion an geeigneter Stelle starten. Jetzt kommt aber erst einmal Monaco. Hier kam es meistens doch auf den Fahrer an.
  • Diesmal sehen wir wohl ein Rennen, welches nicht direkt von den Reifen entschieden wird. Genau genommen ist Barcelona eher eine Getriebestrecke, auf der man eine komplette schnelle Runde auch in hohen Gängen und Schleppgas fahren kann.
  • 13.05.2018 Freitag 1. Freies Training: 11:00Uhr2. Freies Training: 15:00Uhr Samstag 3. Freies Training: 12:00 UhrQualifying: 15:00 Uhr SonntagRennen: 15:10 Uhr
  • Warum eigentlich nicht. Ich wünsche viel Erfolg.
  • Wieder ein Rennen, welches nicht wirklich auf der Strecke entschieden wurde. Hamiltons Sieg reiht sich nahtlos in die ganzen Safety-Car-Siege ein, diesmal unterstützt von Bottas Pech und dem Bullentänzchen. Vettel hat leider zu hoch gepokert, das Überholmanöver am Ende hätte ihm aber auch den Sieg einbringen können. Irgendwie weiß ich aber noch immer nicht, wie die Kräfte tatsächlich verteilt sind. Drei Teams sind für Siege zu haben und nun sollte mal endlich mal ein Rennen durchfahren.
  • Warum auch immer man einen GP in Aserbaidschan ausrichtet. Ich denke dass Vettel das Rennen macht.Ferrari ist dieses Jahr einfach cleverer und sollte unter normalen Bedingungen einen Doppelsieg einfahren.Damit meine ich, dass kein virtuelles Pace Car oder ein Vestappen das Ergebnis auf den Kopf stellt.
  • 29.04.2018 Freitag 1. Freies Training: 11:00Uhr2. Freies Training: 15:00Uhr Samstag3. Freies Training: 12:00 UhrQualifying: 15:00 Uhr SonntagRennen: 14:10 Uhr
  • Irgendwie entwickeln sich die Rennen zu Lotterien. Wegen jedem Mist wird ein Safety Car rausgeschickt, ob virtuell oder real.Man sollte sich mal überlegen, ob man die Boxengasse dabei für mind. 60 Sekunden geschlossen hält.Normalerweise sollte in den meisten Fällen eine gelbe Flagge reichen. Verstappen kickt dann noch Vettel raus und wird nach dem Vorfall in Bahrain nicht einmal wirklich bestraft. Hier werden langsam erzieherische Maßnahmen nötig. Mindestens Stop&Go. Die aktuelle DRS-Lösung ist…
  • Ich habe noch einmal nachgeblättert, China ist ja doch ein Reifenfresser.Red Bull startet auf SuperSoft, die könnten zu Beginn richtig für Wirbel sorgen.
  • Hat Mercedes während der Testfahrten und in den ersten Qualifyings allen etwas vorgespielt? Oder hat Ferrari alle getäuscht.Die Kräfteverhältnisse scheinen anders verteilt zu sein als alle dachten.Trotzdem halte ich Mercedes für das schnellere Team, aber Ferrari für das schlauere. China ist nicht besonders anspruchsvoll, da werden sich die Roten richtig was einfallen lassen müssen um zu gewinnen. Den Hebel werden sie diesmal wohl nicht an den Reifen ansetzen können.
  • Was für ein Finale, was für ein Reifenpoker.Gratulation an Vettel. Diese letzte Runde zu überleben war schon richtig gut. Wo liegt das Mercedes-Problem? Die haben das bessere Auto, haben aber offensichtlich einen Nachteil bei den Reifen.Schont der Ferrari oder Vettels Fahrweise die Reifen?
  • 15.04.2018 Qualifying: 08:00 Uhr / Rennen: 08:10 Uhr
  • Die politischen Winkelzüge spritzen sich halt nach dem Besitzerwechsel zu, war ja nicht anders zu erwarten.Ich kann mir zudem vorstellen, dass die Formel E so "ganz" langsam in den Fokus der Hersteller gerät. Der Getriebewechsel bei Mercedes im zweiten Rennen ist bitter. Viele Überraschungen gibt es aber im Rest des Feldes. Von einigen der Teams habe ich mir nach Melbourne mehr versprochen. Aber erst einmal das Rennen abwarten.
  • Ich kann mir gut vorstellen, dass Vettel in der Wüstenhitze gewinnt. Der Reifenverbrauch wird den Unterschied machen.McLaren/Alonso sehe ich mindestens auf Platz 3.
  • 08.04.2018 Freitag1. Freies Training: 13:00Uhr2. Freies Training: 17:00Uhr Samstag3. Freies Training: 14:00 UhrQualifying: 17:00 Uhr SonntagRennen: 17:10 Uhr
  • Halbzeit in Melbourne und Vettel führt plötzlich. Keine Ahnung, wo er die Zeit rausgehauen hat.Nun ist tatsächlich die Frage: "Wie haut es mit Sprit und Reifen hin?" Bisher startet die Saison jedenfalls vielversprechend und es könnte spannend weitergehen. Schön, dass sich wohl auch Allonso wieder wohlfühlt. --- Und nun haben tatsächlich die Reifen das Rennen gemacht.
  • Der Mercedes präsentiert sich extrem stark. Hält er auch bis zum Ende des Rennens und was ist mit den Reifen? Ich tippe auf Sebastian Vettel ! Ich hoffe, dass ich nicht verschlafe. Muss heute noch feiern
  • 25.03.2018 Freitag1. Freies Training: 02:00Uhr2. Freies Training: 06:00Uhr Samstag3. Freies Training: 04:00 UhrQualifying: 07:00 Uhr SonntagRennen: 07:10 Uhr