Beiträge von 0815boy

    wie sieht das eig. mit der 2-stundenregel aus? das rennen läuft nämlich (inklusive der unterbrechung) mittlerlweile so lange.


    wenn nach 2 stunden die 75 %-distanz nicht erreicht wurde, müssten doch eigentlich halbe punkte verteilt werden oder sehe ich das falsch?

    Zitat

    Original von Stefan


    Die Formel 1 ist eben nicht gerecht. Der wohl schlechteste McLaren-Fahrer aller Zeiten, Heikki Kovalainen, fährt 2010 und Nick Heidfeld, der nie auch nur annährend dessen Chancen hatte, fährt nicht.


    wobei heidfeld da teilweise auch selbst schuld ist. lotus hat nämlich heidfeld das zweite cockpit neben trulli angeboten, aber der hat es abgelehnt, da er auf biegen und brechen zu mercedes wollte. da ging es dann halt an kovalainen.

    wie ich so den medien entnehme, wird heidfeld wohl testfahrer bei mercedes. das ich sehr bedauern. ich würde ihn lieber in einem stammcockpit in der kommenden saison sehen.

    naja ein wenig hoffnung, gibts für nick heidfeld ja noch. bei renault sehe ich ihn unter allen kandidaten auf das zweite cockpit im moment als beste alternative. mal sehen, ob er sich da gegen christian klien durchsetzen kann.

    Zitat

    Original von Daniel Zerres
    Man könnte glatt meinen bei den vielen "n/a", dass das Team es nicht bis Bahrain schafft ;D ;)
    Demnächst ist doch Fahrerbekanntgabe bei USF1, oder?


    seit wann bist du denn wieder da?

    Zitat

    Original von Max Power
    Wäre er so ein begnadetes Talent wäre mindestens 1 Sieg schon auf seinem Konto, es gab genug Rennen in zehn Jahren in welchen er diesen hätte abstauben können, er wird wohl als einer der erfolglosesten Piloten in die Geschichte eingehen, und das ist auch gut so!


    einer der erfolglosesten piloten der f1 geschichte? lächerlich ;D

    wird trulli kommende saison wieder mit dabei sein? nach dem toyota-aus steht er ja im moment erst mal ohne team dar. aber es gibt ja noch ein paar freie cockpits. er wird ja sehr stark mit lotus in verbindung gebracht. aber auch sauber und mercedes haben noch freie plätze. trulli bei mercedes wäre natürlich schon ne große überraschung. aber auch eines der neueinsteiger-teams käme in frage. trulli hat ja kürzlich für die nascar-serie getestet, aber ich hoffe fest, dass wir das "urgestein" im kommenden jahr wieder in der formel 1 sehen werden.

    Zitat

    Original von RaceFan
    Trulli saß doch schon in einem Top Auto und konnte sich gegen einen starken Teamkollegen nicht durchsetzen. Ich denke, dass hat was mit dem Markenimage zu tun. Mercedes sieht in der Öffentlichkeit mit einem deutschen Fahrerduo besser aus als mit Rosberg und Trulli. Vielleicht liegt dort der Schlüssel für deine Frage.


    trulli war zu renault-zeiten der pilot, der alonso noch am ehesten das wasser reichen konnte. er schnitt im direkten vergleich besser ab als button und fisichella. außerdem hat sich trulli während seiner gesamten toyota-zeit immer als nummer 1-fahrer im team etabliert (sowohl gegen ralf schumacher als auch gegen timo glock). diverse podiumsplätze gehen auch auf sein konto und außerdem hat er eine menge erfahrung. ich würde an der stelle von mercedes trulli heidfeld vorziehen.


    oder hat trulli nicht schon einen platz bei lotus?