Beiträge von 2OO8

    Ich sehe das etwas anders
    Ham war nicht bloss egoistisch , sondern noch etas unreif
    Und bei McLaren hat man Alonso sicherlich nicht die Unterstützung gegeben die er verdient hätte


    Ich hab weder was gegen Ham noch Alo
    Aber Fehler haben numal beide , und HAm hätte m.M nach in der ersten F1 Saison zurückstecken sollen

    Zitat

    Original von AlexHicks1985
    Mich würde eine Biographie über Alonsos Silberjahr auch interessieren...;)


    Nein ich denke, Baro weiss dass Button safe ist und geht davon aus dass wenn einer gehen muss, dann er es sein wird.
    Mit der Ankündigung die Fakten in einem Buch festzuhalten würde er ja auch indirekt zumindest Ross Brawn angreifen, denn er war Teil der Todt, MSC Connection. Ich denke, er wird das Buch frühestens nach seiner Honda Zeit rausbringen.


    Da bin ich etwas anderer Meinung
    Ich würde Brawn nicht mit Todt gleichstellen ,
    Todt war ein ''Diktator'' , er wollte den Sieg, und das um jeden Preis !

    Also ich kann die Entscheidung von BAR damals sehr gut verstehen
    Ich fand es richtig von ihm bis zum Schluss vorne zu bleiben,
    und msc dann erst auf der ''Zielinie'' vorbei zu lassen

    Zitat

    Original von AlexHicks1985
    Massa wird hoffentlich im nächsten Jahr bereits am Anfang punkten, dann hätte sich das Duell mit Kimi in der Saison 2008 ganz von alleine erledigt gehabt.


    Genau das ist was ich meine !

    Zitat

    Original von scaglietti
    ;)weder noch!
    hamilton und massa - beide haben das beste verfuegbare material zur verfuegung gehabt, und keiner von beiden konnte 100% ueberzeugen!
    Massa haette ich den titel 'mehr' gegoennt - Ham hat ihn sich 'geschnappt'! - DD 'Glock gehabt'.


    So richtig wirklich "strahlend" ist er aber nicht - der titel!


    Ich finde es immer am besten, ;D wenn der Weltmeister beim abschlussrennen wenigstens mit auf dem podium steht!


    Es stört mich nicht, dass du einem anderen den Titel gegönnt hättest


    Ich finde es dennoch lustig , dass der arme Timo, der alles richtig gemacht hat!, immer mit in's Spiel gezogen wird


    Er hätte unter diesen Bedingungen nichts andres machen können
    Dass einige immer wieder darauf rumreiten, ist wohl nur mit der ''verlorenen'' WM zu begründen


    Ich persönlich finde den Titel ''strahlender'' für Ham als für Massa

    Mit der P4 lag man ja nicht schlecht ,bis der Regen eingesetzt hat,
    und man ein für den Regen schlecht eingestelltes Auto bzw. Strategie hatte
    Aber selbst als Ham Vettel passieren lassen musste, lag er auf P6 mit den richtigen Reifen
    Und deshalb konnte er, wie auch alle anderen ausser Kova wieder an Timo vorbei


    Ich denke McLaren war villeicht zu vorsichtig , und hat dadurch eine schlechtere Performance gezeigt


    Hinterher ist man immer schlauer, aber leztenendes ist die Rechnung aufgegangen
    Also war es doch nicht so übel seitens McLaren

    Zitat

    Original von Starsky
    Und wenn ich behaupte das Hamilton sich im letzten Rennen nun nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat, da er die WM fast ganz allein verloren hätte und dem Timo eigentlich wirklich nen dicken Schmatzer aufdrücken könnte, dann ist das kein Bashing sondern nur eine objektive Einschätzung der Situation.


    Na da bin ich anderer Meinung
    Man wollte bei McL die WM, keinen Sieg , keine P2 , keine P3
    Wer das Wochenende wie du schreibst objektiv angesehen hat , sollte dies erkannt haben


    Und der arme Timo hätte in dieser Situation eh nichts ausrichten können
    Er wagte seine Chance, und gewann eine Position gegenüber Kov Somit ging seine Rechnung ging auf, das wars !


    Du kannst es nicht lassen gell ?
    Nicht hier, nicht im Ham Thread, nirgendwo !
    Wirst du auch mal drüber wegkommen , dass Massa seine Chance verpasst hat ?


    Kimi war 08 der Schnellste des Feldes !
    Leider hat sich das Auto irgendwann in eine von ihm nicht nutzbare Richtung entwickelt
    Sonst hätte er wohl nicht solche Durchänger gehabt, und hätte wohl mit Ham um die WM gekämpft


    Ich rechne 2009 wieder mit Kimi was die WM angeht !


    Ja da hast du wohl irgendwo Recht
    Das gibt es aber nicht nur bei der Äusserung ''FIA''
    Wobei diese oft ihre Finger im Spiel hatte(nicht nur 08) wenn es darum ging eine Saison spannend zu gestalten


    Es gilt auch für zB. :
    Ham hatte Glock....ehm Glück
    Oder für Massa hat die Wm NUR durch technische Defekte verloren


    Ich denke die Saison war, was die verlorenen Punkte angeht irgendwo ausgeglichen
    Deshalb habe ich nicht versucht die verlorenen Punkte genau zu vergleichen

    Es ist für mich immer wieder das Gleiche


    Wenn man gegen Massa schreibt ist es ''Bashing'' und von einigen nicht willkommen
    Wenn man immer wieder was (meist ebenfalls das gleiche) gegen Ham schreibt, ist es ''nur'' die eigene Meinung ::)
    und diese ist dann erwünscht ::)


    Jedenfalls habe ich mich in den letzten Wochen nicht ständig negativ zu Massa geäussert
    Ich habe ihm auch nichts angedichtet , wie hier ständig einige Ham Storys andichten
    Ich habe MAssa und Ferrari gratuliert
    Ich war ein sehr Fairer Gewinner
    Somit ist das wieder richtig gestellt !


    Dass mir die Anmache ''Bashing'' gegen Ham von einigen ''Roten'' nicht passt , kann sein !
    Aber antworten darf ich wohl drauf , oder ist das dann wieder unerwünscht nur weil Massa schlecht darsteht ? ::)


    Und WIEDER FALSCH ! ::)
    Ich habe Massa zum Heimsieg gratuliert ! ;)
    Ich habe auch Ferrari zur WM Gratuliert ! ;)
    Ich war in den LETZTEN WOCHEN nicht besonders oft hier
    Was aber seitdem von der ''Roten Seite'' geschrieben wurde scheint auch dir entgangen zu sein


    Ist schon seltsam , dass du scheinbar seit Wochen nicht auf dem laufenden bist , und dann aber solche Lügen verbreitest !! ::)


    Und da schreibt Starsky ich wäre ein schlechter Gewinner ::) DD
    Die ''Roten'' zeigen doch selbst wer ständig drauf rumreitet

    Zitat

    Original von Starsky
    Das es im Leben immer wieder schlechte Verlierer gibt wissen wir ja. Aber leider gibt es hin und wieder auch schlechte Gewinner. Ja 2008 & Paulus Ihr seit gemeint. Obwohl euer WM Favorit die Weltmeisterschaft gewonnen hat, lasst ihr oder zumindest einer von euch seit Wochen keine Gelegenheit aus, den mit nur einem Punkt Rückstand Zweitplatzierten der WM irgendwelche Schwächen anzudichten.


    Das ist eindeutig eine Lüge !
    Zeige mir auf , wo ich SEIT WOCHEN versuche dem Massa Schwächen anzudichten !
    Ich war ein sehr seht fairer ''Gewinner''
    Wenn du nun das Gegenteil behauptest warst du nach dem Rennen, und wohl auch die ''letzten Wochen'' wohl nicht hier


    Es geht mir aber gegen den Strich , wenn hier die schlechten Verlierer immer noch auf Ham rumreiten
    Wenn die das machen , dann bekommen sie auch eine Antwort


    WO hab ich was von ''Regengott'' geschrieben ?
    Für mich gibt es keinen ''Regengott''


    Ich halte Massa für guten durchschnitt , das ist alles
    Aber in Silverstone war er kein Durchschnitt


    Ich eröffne bestimmt keinen solchen Thread wie
    Ron ist scheisse ,,, McL ist scheisse ,,, Ham ist scheisse ,,, Alonso war scheisse,,,

    Zitat

    Original von AlexHicks1985
    Du antwortest auf von dir geschriebene Beiträge??


    Also du antwortest dir selber, das ist sicherlich auch eine Beschäftigung....


    Massa wird 2009 WM...


    Auch wenn du nun auf scuderia niveau antwortest ::)
    Du hast es verstanden ,,, denke ich


    Massa wird es auch 09 wohl nicht schaffen , jedenfalls nicht aus eigener Kraft


    Ja klar , der Ferrari war in Silverstone unfahrbar .... der McLaren war in Brasilien das überauto ::)
    Silverstone war ein gutes Rennen für Ham ....... Monza war ein weltmeisterlicches Rennen von Massa ::)
    Schon komisch , das was man von einigen über beide Situationen liest


    Sollen wir nun auch ein Thema : ich hasse Ham aufmachen , damit scud. , alex und andere ''Rote'' sich austoben können ?


    Nein nicht erst jetzt , Brasilien war ein Rennen unter gemischten Verhältnissen
    Ferrari war wie gewohnt seher schnell dort auch im trockenen, dazu ist Massa in Brasilien immer schnell gewesen


    Vergleichbar mit Silverstone ist das Rennen nicht


    Massa hat seine Fahrfehler in verschiedenen Rennen ''genommen'' , und das hat ihn die WM gekostet


    Massa hätte bloss mit ''glock...ähhhh glück'' im letzten Rennen WM werden können