Beiträge von marcello

    Liebe Schumifans …

    … die Ihr nach seinem Abgang zu Ferrari Fans wurdet!


    Heute war ein guter Tag.


    Ihr habt in den letzten Jahren über Fernando Alonso geschimpft was das Zeug hergibt.


    Ihr habt regelmäßig alle Forenmitglieder schlecht gemacht die nicht auf ein Team stehen sondern hinter einem Fahrer, speziell jene die für Alonso die Daumen drückten – der hatte Euren geliebten Schumi ja abgesägt.


    Eure geliebte rote Göttin an die Ihr euch so hilflos geklammert hattet in den letzten 3 Jahren wurde nun gerade von dem von Euch so gehassten Fernando Alonso (ihr nennt ihn ja Alfons) „bestiegen“.


    Er wird vielleicht nicht Weltmeister - aber mit dem Sieg ist er der neue Star in Italien und ich bin wahnsinnig glücklich darüber, dass dies passierte und habe geduldig auf diesen Tag gerwartet an dem Ihr still und heimlich Mercedes Fans werdet so als ob ihr nie was anderes gesagt hättet.


    Jeder hier im Forum weiß wie lächerlich eure Aussagen aus der Vergangenheit nun sind – und ihr wisst es auch …


    … und das vergönne ich Euch von ganzem Herzen.

    Und jetzt seid Ihr mich wieder los, aber das wollte ich ich Euch unbedingt mitteilen.


    Ciao!


    Marcello

    tja - hier ändert sich nichts hier - das Forum ist wie es immer war


    es sammeln sich immer ein paar Leutchen welche ein übergeordnete Interessengemeinschaft bilden - und jeder der anderer Meinung ist wird abgestellt


    Mit dem Schumacher Comeback wird das sicher noch schlimmer ab dem ersten GP.


    Ich tu mir das nicht an

    Zitat

    Original von f1Kraut


    mensch marcello Du hast doch inhaltlich garnicht begriffen was Strasky geschrieben hat, das ist doch purer unfug was Du da von Dir gibst. Es reicht nicht aus lesen zu können man muss es auch verstehen was geschrieben wurde. ::)


    und Du vergreifst dich gerade im Ton


    ich bemühe mich hier mit allen normal umzugehen ...


    ... und erwarte mir das auch von meinem Gegenüber.


    Marcello

    dass ich das reininterpretieren WILL ist eine Unterstellung!!


    EDIT: aber meinetwegen - mir ist es auch recht wenn íhn alle als as weiß ich hinstellen


    für mich kann er nur gut Autofahren
    und hat im letzten Jahr - durch Eingebung oder dezenten Hinweis seines Mentors - angefangen weniger überhebliche Interviews zu geben.


    vielleicht liegts aber auch an seiner Jugend


    allerdings - war ein Berger nicht so als er begann
    der Iceman nihct, Alonso nicht , Sutil ist nicht so
    usw.

    Zitat

    Original von Starsky


    Zwei Beiträge dessen Inhalt gemessen am angesprochenen Interview doch völlig überzogen sind. Und wenn nun jemand ständig Provokationen gegenüber bestimmten Fahrern abgibt ohne wirklich handfeste Argumente zu liefern muss er halt damit rechnen das man diese mal hinterfragt. Bei Heidfeld zielt dein Dauerfeuer ja in letzter zeit ins leere. mag daran liegen das momentan nicht allzu viele Heidfeld Anhänger am Start sind. Also bekommt halt Vettel sein Fett weg.


    finde ich nicht - auf Heidfeld wird mehr ausgeteilt - ist aber auch kein Wunder


    Forumsfrieden: gibts Krieg wenn man meint dass der Kleine überheblich ist?


    Zitat

    Original von Starsky
    Zum einen amüsiert sich Vettel nicht über Schumachers Alter.


    O-Ton: Zwar sei Schumacher im Alter von über 40 Jahren nicht mehr der Jüngste, aber als Stolperstein auf dem Weg für neue Topleistungen sehe er dies nicht, so Vettel: "Es wird vielleicht nicht einfach, aber wenn man ihn sieht, dann erkennt man doch deutlich, dass er in toller Form ist.


    Sieht irgendwie eher nach einen Kompliment und ner menge Respekt aus.


    Respekt? - dass ich nicht lache


    er verarscht ihn
    auf die höflich Art steht hier zwischen den Zeilen, dass er ihn überhaupt nicht ernst nimmt


    "Stolperstein auf dem Weg für neue Topleistungen sehe er dies nicht, so Vettel: "Es wird vielleicht nicht einfach"


    das Wort Stolperstein ist in Vettels Kopf entstanden - und es wird vielleicht nicht einfach!!!!


    dass er zu alt ist hat er auch nett eingeflochten


    klar bekommt er seinen Respekt - den bekommt Fangio auch


    Hallo???



    Zitat

    Original von Starsky


    Bei dem Punktevergleich ging es übrigens eher darum das wenn man diesen Vergleich anstellt sieht das RedBull das bessere Paket hatte und Vettel durch nur einen technisch fahrerisch bedingten Ausfälle eben kein WM wurde. Button zollt er Respekt und blickt motiviert in die Zukunft.


    Von mir aus


    Zitat

    Original von Starsky
    Die Freude unterm Helm beim anführen des Fahrefeldes sollte eigentlich jeder F1 Fan nachvollziehen können. Außer halt man missgönnt diesem den Erfolg und sucht bei einem Skandalfreien Piloten das Haar in der Suppe um endlich mal wieder Stimmung machen zu können.


    nun ja - klingt für mich nach - das ist doch eh alles lächerlich
    es ist überhaupt nicht anstrengend gegen all die anderen Penner in Führung zu bleiben



    Marcello

    Vettel Interviwiews:


    Ich teile ebenfals die Meinung einiger hier im Forum, dass SV manchmal Mist redet


    vielleicht nicht unbedingt Mist - es kommt darauf an wie man etwas sagt


    mich stört auch die Art wie er mache Fragen der Journalisten lächerich macht (machte - das hat sich seit Anfang ein wenig gebessert).
    Die Reporter stellen diese Fragen weil die Fans vor dem TV das Drumherum wollen
    da sind diese Fragen Teil davon


    F1 Fahrer werden hoch bezahlt für diesen Zirkus und da ist PR Arbeit ebenfalls ein Pflicht (meine Meinung)


    das Ändert aber nicht meine Meinung - dass er ein sauguter Rennfahrer ist - und ich freu mich auch (in Massen) wenn er siegt


    Marcello


    PS: guten Rutsch in die neue Saison Euch allen :D



    ensteht für mich irgendeine Pflicht weil RB aus Österreich kommt?


    ich hoffe nicht


    Marcello

    Zitat

    Original von f1Kraut
    Wenn man eine Glaskugel hat so wie Du, dann kann man solche Aussagen natürlich machen, ich persönlich warte erstmal ab, bis die ersten Testfahrten gemacht sind bevor ich mich mit solchen aussagen
    aus dem Fenster lehne und dabei riskiere rauszufallen.


    Ferrari mag ein gutes Auto bauen das heist dann aber nicht das es nicht zwei oder drei bessere gibt ( und das wid es ) ;D


    sehe ich ebenso wie Kollege Deftones
    Du wiedersprichst dich hier selbst
    zudem noch mit eine unwahrscheilnlicheren Aussage


    zwei drei besser Autos - wer wären diese Teams?

    Zitat

    Original von Max Power
    Man muss aber fairerweise sagen, dass Ralf nach Siegen und Punkten der zweiterfolgreichste deutsche Fahrer aller Zeiten ist! ::)


    dieser Umstand schreckt mich jetzt ein wenig und entwertet einen (meines Erachtens) zu seiner Zeit unterschätzten HH Frentzen.


    der hatte mich sehr begeistert - und in seinem Fall würde ich sagen - lags am Material dass es nicht mehr wurde


    aber es stimmt - hätte Ralle keinen grossen Bruder - wrden wir ihn vielleicht anders betrachten


    was weiss ich - hauptsache er kommt nimmer in die F1

    seh ich ebenso


    wenn er nicht Champ wird ist es nicht schlimm
    für manche
    einige Fans setzten dies aber voraus - da wär die Enttäuschung dann sehr groß


    wobei ich mir sicher bin: er wird auf jeden fall eine gute Figur abgeben ...
    ... und sollte Rosberg stärker sein als er wird er schnell den Part des entwicklers und Mentor übernehmen (da wahrt auf jeden Fall sein Gesicht - und seine Fans können Nico Verehrer werden)


    Marcello

    Thema: Heidfeld und Kleiner Schumacher


    Die braucht beide niemand


    es kam zwar ein guter Satz im Vorfeld den man überdenken kann:


    ... immer noch besser als irgendein Rookie


    Zugegeben


    das schlimmer ist nur, dass es sich hier um den Bekanntheitsgrad handelt und die beiden ansonsten net wirklich mehr bringen
    aber sicher mehr kosten


    zum Thema Renault und Ralf: Ich arbete bei Renault - trotzdem schlägt mein Herz natürlich für Ferrari nd den Meister des Asphalts


    aber ich werde gespannt das Engagement meines Brötchengebers verfolgen - und auch hier mitfiebern
    würden die Franzosen allerdings eine dieser beiden Pfeifen verpflichten hätte ich meine Probleme damit


    Marcello


    Die Fahrer WM 2006 beendete der Ferrari Pilot Filipe Massa mit 80 Punkten an 3. Stelle


    Im selben Jahr wurde Rubens Barrichello, bereits Honda Fahrer mit 30 Punkten Siebter in der Fahrer WM.

    Zitat

    Original von Starsky
    Niederlagen die in einer Sportkarriere nicht ausbleiben und wohl ein wichtiger Teil des Erfolges sind. Auf der anderen Seite überwiegen Schumacher´s Erfolge aber wohl zweifelsohne, und es ist fast müssig diese überschaubaren Niederlagen gegenüber zu stellen.


    Das Konkurrenzfähige Auto ist ein Baustein zum Erfolg. Allerdings lehrte uns Schumacher in den letzten Jahren das er aus dem ihm zur Verfügung stehenden Material immer noch ein wenig mehr als andere rausquetschen kann. Somit bin und bleibe ich was 2010 angeht optimistisch. ;D


    ? ? ?


    ... soweit ich das sehe wurde er von Fernando Alonso - der in einem, dem Ferrari, technisch unterlegenen Rennwagen fuhr - 2006 in der WM geschlagen


    Marcello

    Zitat

    Original von RaceFan
    Ich weiss zwar nicht wer Weltmeister wird, aber ich weiss wer es nicht wird.


    Jenson Button wird seine WM 2009 nicht wiederholen können.


    da bin ich ganz bei dir!!!


    Button wird von Vaters Sohn gebügelt werden - das steht für mich fest (und glaubt mir - ich tät mich wahnsinnig freuen wenn es umgekehrt wäre - aber leider wird´s das nicht spielen :'()


    ebenfalls Chancenlos - Massa ;D


    Schumi - Nico: das getrau ich mich nicht sagen - da hoff ich auf die Senstion (fürchte aber das Schlimmste für Kekes Kleinen :-/)


    Vettel - Webber : da hat Vettel die Nase vorn (auf die gesammte Saison) aberich glaub dass es im RB keinen Titel gibt 8)


    Marcello

    Hi All!


    ich möchte mal eine Frage an Euch in den Raum werfen:


    Schumi ist ja gegen viele andere tatsächlich sehr alt!


    abgesehen davon, dass er das Rennfahren im Blut hat, ein Auto entwickeln kann usw. ...


    ... wird er konditionell mithalten können mit den ganzen Jungen - von denen ja doch einige gut fahren können und in (wahrscheinlich) auch guten Rennwagen sitzen?



    Marcello

    zu den angefressenen Ferraristi möcht ich auch gern was sagen: Schumi ist ein Mercedes Zögling (falls einige zu jung sind um das zu wissen) ...
    und dort paßt er auch besser hín


    Marcello


    PS: als No1 ist er in jedem Fall geplant - der Rosberg muss ihn schlagen - vielleicht gibts dann auch ein Umdenken bei den Sternsingern

    Zitat

    Original von ghost-writer
    ...
    er hat GANZ SICHER ein Team welches zu 99% NUR hinter IHM steht


    schlimm, nicht wahr?


    ... und das weiss der Rosberg auch - kannst dir denken wie es dem jetzt geht :-/

    Button vs. Vaters Sohn - ja das wird witzig werden
    ich kann mir nicht vortsellen dass Button dem Liebkind die Schneid abkaufen kann - Button wird es so schwer haben wie der kleine Rosberg ...


    Fernando gegen Massa: da rechne ich nicht mit grossen Schwierigkeiten
    Alonso wird sich von Anfang an behaupten
    für Massa tut es mir leid, dass er gegen die Silbernen den Titel verlor (jetzt schauts auch für ihn trüb aus)

    Lieber Nico!


    Ich mag dich nicht besonders, aber ich weiss wie andere, dass Du ein sauguter Rennfahrer bist.


    irgendwie tust Du mir leid - schon als ich dich in TV sah, als es nur ein Gerücht war - sah man die den Frosch im Hals an


    Sei kein Rubens, sein kein Massa, kein Berger, kein Kovalainen


    Vergiss nicht - Du hattest schon vor ihm den Sessel in der silbernen Kiste


    setz dich durch - gib Gas - die werden es dir nicht leicht machen



    Besiege ihn - Du bist jünger als er - hungriger als er - und bald werden auch alle Herzen auf deiner Seite sein


    ich wünsche dir alles Gute für deine schwierigste Saison in einem Auto das das beste sein könnte.


    Frohe Weihnachten, Nico!


    Marcello