Beiträge von Cartman

    Ich denke Kobayashi verdient hier mal etwas aufmerksamkein, den er hat gestern einfach ein geiles Rennen gezeigt. Etwas Kamikaze aber genau das versüßt mir ein Rennen, vor allem wenn es Klappt. :D
    naja BANZAI :'D

    Wirklich wirklich schade...auch schade für die Weltmeister werden können und nicht im Red Bull sitzen.
    Er hätte gestern als einziger irgendwie den Red Bulls etwas anhaben können.

    Malaysia, Spanien blaabla. Das sie nicht mit einer Runde vorsprung gewonnen haben, heisst nicht, dass sie das nicht haetten tun koennen. In dieser Zeit wo die Boliden und Motoren x Rennen halten muessen, wird halt nicht alles gegeben. Ist doch alles Ergebnisssport.
    Wenn Vettel so startet wie in Silverstone, wird Alonso ihn definitv packen. Wenn nicht vor der ersten Kurve, dann halt in der zweiten oder spaetestens nach der Parabolica.
    edit: ich habe einen Hamilton immernoch auf meiner Liste! In Hockenheim kann er echt berge versetzen.

    Mercedes ist momentan echt ein Witz.
    Haug sagt jeden Freitag nachmittag nach dem 2.FT "ey, da geht was!" und Samstag Mittag, wo jeder dann schnell faehrt wird behauptet, dass nicht alles rausgeholt wurde.
    Hinzu kommt dass Schumacher wohl nicht mal mehr zu den besten 10 - 12 Fahrern der Welt gehoert.
    Erstaunlich ist auch, dass Mercedes sich eher zurueckentwickelt. wo man anfangs noch im Kampf bei den Topteams mitmischen konnte, ist man mittlerweile eher fuer Force India, Williams und Renault gut genug.

    Ich denke insgesammt ist Red Bull von der Pace immer noch am schnellsten. Webbers 4. Platz ist dabei imo nicht representativ. Alonso kann dabei nur wegen seiner Klasse gegen Vettel mitmischen. Ansonsten ist Ferrari wohl noch so 1 oder 2 zehntel langsamer. Im Renntrimm sehe ich sie auf dem selben Niveau. Ich denke Alonso wird sich Vettel packen. ich bin gespannt auf den Start.
    allerdings sagt mir irgendwas, dass es heute eine hitzige Situation geben wird. Schade dass es vermutlich keinen Regen geben wird.

    Das stimmt. Ich mag Vettel vor der Kamera normalerweise auch. Aber auf der Strecke verhält er sich manchmal wie ein .. ähm.. grünschnabel. Da er schon 3 Jahre fährt, wird er dafür halt kritisiert.

    Dann belege mir deine Aussagen bitte mit entsprechenden Zahlen!


    Alex hat schon recht. Das Geld von Renault gehörte nie und nimmer zu den Top Budgets.
    Scheiß auf die Quellen, wenn du ihm nicht glaubst recherchiere selbst. Jedenfalls glaube ich nicht, dass er sich die Mühe macht und die Budgets der vergangenen Jahre auskramt.

    hab' ich mal goldrichtig getippt 8)


    Ich tippe mal auf einen Überraschungssieg von Webber. Hinter den Red Bulls sehe ich Mclaren und Ferrari in einer gleichen lage. .


    schlimm, langweiliges Rennen. Ohne die Defekte und Chandhok wäre echt nix passiert.

    Ja, aber ein Formel 1 Fahrer wächst nicht dort, wo er wie ein Königspudel behandelt wird, sondern in schwierigen, neuen Situationen. Ich würde es sehr gut finden, wenn Kubica neben Alonso fahren könnte, da ich auf das Duell scharf wäre und ausserdem gibt es viel von ihm zu lernen. Alonso ist schließlich auch nicht zu Ferrari gegangen, ohne das Risiko einzugehen, dass er sich irgendwann unterordnen muss.


    /quote]


    Was ich mir bei Webber eigentlich nie vorstellen konnte. Ich fand er war eigentlich immer einer der kompletteste Fahrer. Aber naja. :wacko:


    Das ist doch jetzt nicht dein Ernst, oder? :D Das Vettel stärker als Webber ist, bezweifele ich nicht. und der Red Bull wird definitiv Siegfähig sein, genau wie in allen Rennen zuvor. Letzte Saison war das Kräfteverhältniss zwischen Seb und Webber anfangs aber auch überhaupt nicht im Lot. Vettel zog die große Show ab und Webber fuhr nur hinterher. Ich denke das wird sich noch etwas ändern. Dass er nächstes Jahr von Räikkönen abgelöst wird, solange der noch Bock hat ( Ich hoffe sehr! ) steht denke ich nicht zur Debatte.

    Ich tippe mal auf einen Überraschungssieg von Webber. Hinter den Red Bulls sehe ich Mclaren und Ferrari in einer gleichen lage. Wobei die Abstände kleiner geworden sind. Dann knapp dahinter der verbsserte Mercedes, und dann erst mal nichts. :'D Irgendwann kommt dann Renault, auch wenn ich glaube, dass sie in Barcelona nicht so stark sein werden wie bisher. Also richtig viel wird sich in der Rangordnung nicht getan haben imo. Torro Rosso wird wohl bald auch ne bessere Pace haben als Williams.

    Ich bin wirklich überrascht von Button. Wieder sehr klug gefahren und verdient gewonnen. Schon erstaunen, dass Button in der Quali schneller als Hamilton war. Props! :)

    in meinen Augen hat Vettel nicht wirklich die Linie gehalten, er ist sogar eher nach rechts gezogen. Das konnte man sehen, als Hamilton fast über die Schläuche der Boxencrews fahren musste.

    ich hoffe du wirst mir keinen Spitznamen geben wenn ich dich korrigieren werde...


    anfangs dachtest du, dass Petrov eben Paytrov ist.