Beiträge von Hurricane

    Zitat

    hab grad bei premiere ein rennen gesehen bei dem 43 autos 2 sekunden lang gas geben, dann vom gas gehen, dann wieder gas geben und das alles über ein paar hundert runden.
    monty ist auf platz 31.


    sorry, jedem das seine, aber ich finde das ist doch kein motorsport oder?


    Das war ja ein "Short-Track" Rennen. In Talladega, z.B. geht das ganz anders ab. Auch live ist das nicht schlecht...aber ich bin bei Leibe kein Fan dieser Sportart!


    PS: JPM endete auf dem 32. Rang und ist nun 19. in der Gesamtwertung

    Zitat

    Das mag schon so sein Hurricane, die "Grössen" des Sports umschreiben das auch immer so diplomatisch.Ich möchte dies auch gar nicht abstreiten, nur man kann nicht auf der einen Seite alles als "Hätte,wäre,wenn" relativieren um auf der anderen Seite zu behaupten "Hill hatte nur einen Punkt Rückstand," deswegen wäre Senna wohl klar WM geworden 1994.


    Es ist nunmal so, dass es 94 wohl zum grossen Duell MS-Senna gekommen wäre.Warum sollte man nicht darüber spekulieren und diskutieren?Dafür sind diese Plattformen im Internet doch da?!


    Natürlich alles mit einem vernünftigem Umgangston und ohne die Motivation dem andern zu nahe zutreten.


    Klar kann man darueber diskutieren...nur arten diese Diskussionen hier immer aus!
    Ich verstehe hier nur nie ganz, warum ein F1 Weltmeister Damon Hill 1994 so viel schlechter gewesen waehre, wie ein 34 jaehriger Senna...
    Nun gut...
    Senna war ohne Zweifel einer der groessten Rennfahrer aller Zeiten. Aber ich tue mich schwer eine Rangliste der besten zu erstellen. Wer kann denn schon die unterschiedlichen Epochen miteinander Vergleichen? Duelle Senna mit Prost kann ich vergleichen. Auch Hakkinnen mit Schumacher, gar Alonso mit Schumacher. Aber wer wuerde schon Alonso mit Hakkinen vergleichen wollen? Fakt ist, Schumacher haette Senna 1994 das Leben schwer gemacht. Die Argumentation Schwarze Flagge, Sperre, 2 Siege Hill dann nur mit einem Punkt Vorsprung..., da haettwe waehre Senna...etz. lass ich nicht gelten. Fakt ist. Schumacher gewann die WM. Senna ist tragisch ums Leben gekommen, und Hill endete am Ende der Saison hinter Schumacher. Zum "Happy end" wurde Hill dann doch noch 2 Jahre spaeter Weltmeister. Aber Moment...er waehre ja da nicht Weltmeister geworden, wenn Senna noch am Leben gewesen waehre...alles Quatsch!

    Ich bitte nochmals darum auf persoenliche Anfeindungen jeglicher Art zu verzichten! Auch sollte man von Betitelierungen von Personen in den Beitraegen absehen. Es kann ruhig kontrovers diskutiert werden, aber bitte bleibt im vernuenfigem Rahmen!

    Zitat

    Hey, ich finde es ja gut, dass ihr Moderatoren nun öfter euren Pflichten nachkommt. Deshalb müsst ihr aber nun nicht immer gleich alle Beiträge rauslöschen, die nicht 100% mit dem Threadthema auf Linie liegen. Man kann es auch übertreiben bzw. das ist über's Ziel hinaus geschossen! :-X


    Und das ist genau, was ich auch in Zukunft machen werde...hat es nix mit dem Thema zu tun, dann fliegt es raus!


    Nun zurueck zum Thema rund um F1 Weltmeister Damon Hill ;)

    Zitat

    ... natürlich hätte MSC einen Senna damals in der Einführungsrunde NICHT überholt und alles wäre gaaaanz anders gekommen?! ::)
    Hätte ich damals yahoo-Aktien gehabt, bräuchte ich heute nicht mehr zu arbeiten!
    Es hat keinen Sinn mit dir weiterzudiskutieren, das führt zu nix.


    Das ist der einzig absoult wahre Beitrag, den ich hier finden konnte!!! Diese "Diskussion"
    Senna - Schumacher, was waehre wenn ist bodenlos unsinnig! Mann kann direkte Duelle miteinander vergleichen, auch Statistiken. Aber es ist muessig sich ueber subjektive Ansichten derart in die Breite zu diskutieren. Die von Euch genannten Fakten sind auch nur Fakten, wenn man sie 1 zu 1 nebeneinander Vergleichen kann. Senna mit Schumacher zu vergleichen, ist genauso falsch, wie Fangio mit Alonso.
    Fakt ist...Schumacher hat 7 Titel und all seine Rekorde, Fangio hat 5 und seine Rekorde, Senna hat 3 und seine Bestenlisten, auch Alonso hat seinen Platz in der F1 Historie mit 2 Titeln und seinen Rekorden...

    Zitat

    Sorry, aber es ist mir schleierhaft, wie man über Hills Karriere diskutieren kann, ohne den Zweikampf Hill vs. Schumacher zu erwähnen?


    Sicherlich gehoert das dazu...nur musste ich wieder viele Beitraege loeschen, die nichts, aber auch garnichts mit dem Thema zu tun hat.


    Im uebrigen finde ich, sollte eine Biographie ohne Wertung geschrieben sein. Das man hier den damaligem Rivalen als Schummel-Schumi betituliert ist mehr als unnoetig und ich sehe das als reine Provokation!
    Aber das ist nur meine Meinung und Du hast das Recht auf Deine. Damit belasse ich es auch und ihr habt damit meinen Kommentar zu diesen Beitrag!

    Ich denke JPM ist so sehr ueber seine F1 Zeit verbittert, dass er nun glaubt, gegen die Koenigsklasse im Motorsport, nachtreten zu muessen.
    Er wird sich noch gewaltig ueber NASCAR wundern. In der Busch-Series zu starten ist eines, aber mit den grossen in NASCAR zu fighten ist was anderes. Mit einem wird er Recht haben: gute Manieren braucht man nicht, und gesittet gehen die wenigsten Rennen ueber die Buehne!
    Klar wuerde sich ein F1 Weltmeister in die Hosen machen. Aus Furcht um Leib und Leben!
    Eines hat NASCAR allerdings mit der F1 gemeinsam: passen die Regeln nicht, so wird angepasst. Faehrt einer vorneweg, dann muessen die Regeln "verbessert" werden... ::) Und warum all dies? Zum Aufrechterhalten der Spannung fuer die zahlenden Zuschauer... ???

    Zitat

    Gibt es irgendeine Möglichkeit, legal an die
    Rennen per download ranzukommen?


    Ich wuerde mich bei der F1 schwer wundern, wenn es da eine kostenlose legale Vertreitung gaebe.
    Ausser natuerlich RTL, ORF, oder Premiere wuerden sowas anbieten. Denn die haben die Rechte im deutschsprachigem Raum.
    Ansonsten in England ITV, hier in den USA SpeedTV.
    Alles uebergreifend hat halt nur das Formula One Management Limited ('FOM') diese Rechte. Guggstdu hier -> http://f1store.formula1.com/catalog/index.php?cPath=31_39

    Hier ein Auszug aus Wikipedia:


    Die Illegalität des Betreibens von Torrentseiten oder Trackerservern mit Torrents, über die urheberrechtlich geschütztes Material ohne Genehmigung verbreitet wird, ist umstritten, da die Server selbst keine Dateien anbieten sondern nur die Peers untereinander verbinden.


    In der Vergangenheit kam es häufiger zu Beschlagnahmungen von Servern, die Torrents anboten. Die erste groß angelegte Aktion fand im Dezember 2004 statt, als die finnische Polizei eine Razzia auf die Server der Seite Finreactor durchführte. Die Torrents werden seitdem nicht mehr angeboten und das Verfahren wurde eingestellt.[6] [7] Im Mai 2005 schlossen die US-Behörden FBI und das dem US-Heimatschutzministerium untergeordnete Immigration and Customs Enforcement die Seite EliteTorrents.org. Die bis dato wohl größte Torrent-Seite, Suprnova.org (sic!), wurde im Dezember 2005 von slowenischen Behörden beschlagnahmt. Die Seite LokiTorrent, vermutlich größte Torrent-Suchmaschine hinter Suprnova, hat kurz danach ebenfalls den Dienst eingestellt. Angeblich wurde der Administrator Edward Webber vom MPAA gerichtlich zu einer Geldstrafe und der Herausgabe der Logs gezwungen.


    Die bisher wohl spektakulärste Aktion fand im Mai 2006 statt, als der weltgrößte BitTorrent-Tracker ThePirateBay.org auf Druck des US-Justizministeriums von der schwedischen Polizei beschlagnahmt wurde, jedoch bereits wenige Tage später wieder am Netz war.


    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/BitTorrent#Rechtliches

    Bitte seit vorsichtig in Sachen Bittorrent...
    Wir befinden und da auf einem Gebiet aehnlich wie es das alte Napster in Sachen Musik war.
    Wir befinden uns hier in einer Grauzone der Legalitaet.


    Private Mittschnitte aus dem TV sind fuer den perseoenlichen Gebrauch ok. Eine Verbreitung dieser Aufnahmen, ist rechtlich gesehen nicht erlaubt. Wirtschaftliche Verbreitung dieser Aufnahmen ist gar verboten!

    Zitat

    Mag schon sein, doch ein bestimmter "Beitrag" wurde vom Verfasser selbst gelöscht.


    Gut, da hat wenigestens jemand selbst eingesehen, was fuer einen Mist er/sie verzapft hat!

    Zitat

    Wer ist hier der Feigling, der seine Beiträge löscht?
    Wer hat hier keinen Mut zu seinem Wort zu stehen, kleiner Mann? ;D ;D ;D



    Es gibt hier auch Mods, die ohne Kommentar Beitraege loeschen!