News und Gerüchte

  • Zitat

    Original von Max Power
    Aber dafür haben wir doch diesen! ;D



    Nicht ganz richtig, Max ;) Dieser Thread ist für die Saison 2009 gewesen!

  • Sorry, mein Fehler! Ich dachte sowas wäre Saisonübergreifend, aber ich darf mich ja nicht beschweren, habe schließlich selbst einen neuen Michael Schumacher Thread eröffnet!

  • Zitat

    Original von Max Power
    Sorry, mein Fehler! Ich dachte sowas wäre Saisonübergreifend, aber ich darf mich ja nicht beschweren, habe schließlich selbst einen neuen Michael Schumacher Thread eröffnet!



    Macht ja nichts, jeder kann mal Fehler machen ;)

  • Zitat

    Original von Max Power
    Sorry, mein Fehler! Ich dachte sowas wäre Saisonübergreifend, aber ich darf mich ja nicht beschweren, habe schließlich selbst einen neuen Michael Schumacher Thread eröffnet!


    Naja, eigentlich wäre es auch praktischer, wenn diese Threads Saisonübergreifen angelegt wären. Also vielleicht sollte man diesen Thread hier nach der Saison einfach weiter übernehmen...
    Obwohl....das könnte dann auf Dauer etwas unübersichtlich werden...

  • Zitat

    Original von Andy79
    Irgenwie erinnert mich das an einen anderen WM neben Hamilton! ;D ;D ;D



    Hoffentlich nicht.... Noch so eine Schlmammschlacht wie 2007 kann sich McLaren nicht leisten! Das würde stark an deren Image kratzen.

  • Ne. Kann ich mir nicht vorstellen, dass es nochmal so eine Schlammschlacht gibt. Ich denke, da ist der Button auch gar nicht der Typ für. Und ich glaube auch, dass McLaren seine Fahrer eindringlich einschören wird...


    Aber mal davon ab, finde ich es richtig was Hamilton hier sagt.


    Link


    So ziemlich alle gute Fahrer sind auch in (vermeindlich) guten Teams. So rein von der Fahrer/Team Konstellation erinnert mich das an die "guten alten Zeiten" mit Mansell, Prost, Senna, Piquet....etc.


    VG Sascha

  • Zitat

    Original von sascha_k


    So ziemlich alle gute Fahrer sind auch in (vermeindlich) guten Teams. So rein von der Fahrer/Team Konstellation erinnert mich das an die "guten alten Zeiten" mit Mansell, Prost, Senna, Piquet....etc.


    VG Sascha


    Sicher, Sascha? Es gibt einen kleine, aber feinen Unterschied zzwischen en beiden und die genannten: Lewis und Jenson haben beide nicht viel gerissen mit Ausnahme ihrer WM Titel.

  • Zitat

    Original von Daniel Zerres


    Sicher, Sascha? Es gibt einen kleine, aber feinen Unterschied zzwischen en beiden und die genannten: Lewis und Jenson haben beide nicht viel gerissen mit Ausnahme ihrer WM Titel.


    Was ist das denn für eine geile Aussage?
    Sie haben nichts geschafft, außer dass sie Weltmeister geworden sind? Aha. ;D

  • Verwunderlich, und dann gleichzeitig Kubica und Heidfeld in der Signatur haben, sorry Daniel, aber jetzt fand ich diesen Gedankengang auch etwas absurd! ;D

  • Was ich mit meinem Post meinte, ist: Sie haben bis auf ihre Titel nichts großartiges gerissen.
    Lewis ist ein guter Fahrer, hat seinen Titel allerdings durch sehr glückliche Zustände gewonnen.
    Jenson hat seit 10 Jahren nichts großartiges gerissen. ER galt Ausnahmetalent. Schafft es aber erst in einem sehr, sehr dominanten Auto WM zu werden.


    Versteht ihr, was ich meine?



    @Max: Macht nichts, jeder kann hier mal andere meinungen haben;) und ich war und bin immer noch SauberF1 Fan, daher die Signatur ;)

  • Ich glaube ich verstehe was Du andeuten willst, nun gut, die WM Saison 2008 war von Lewis alles andere als perfekt, aber leider muss man sagen, dass auch Massa des Öfteren ziemlich dämlich aussah, und Lewis hat seinen ersten Titel durch Unerfahrenheit und Unfähigkeit seitens McLaren verloren, dennoch hatte er den Doppel-WM im Griff!


    Bei Jenson muss man realistisch bleiben, er ist ein guter Fahrer, sicherlich kein überragender oder herausragender, aber ein sehr guter, dass hat er für mich in seinen Jahren in unterlegenen Autos von Williams, Benetton, Renault und BAR bewiesen, er hatte immer das Pech dass er die Entwicklungsarbeit dieser Teams mitgetragen hatte und immer abgeschoben wurde sobald diese Früchte geerntet werden konnten, außer bei BAR halt, da hatte er nur das Pech, dass Honda mehr schlecht als recht Autos baute!


    Also ich wäre mit solchen Aussagen etwas objektiver wenn man behauptet sie hätten nichts gerissen, da fallen mir genügend andere Piloten ein auf welche dies eher zutrifft!

  • Diese Aussage beozg ich auf den Vergleich mit den anderen Größen wie mansell,. Senna, Prost; WM zu werden an sich ist gut, aber im Vergleich zu den anderen relativ wenig.

  • Okay, jetzt haben wirs, nun gut, die Karrieren werden wir erst vergleichen können wenn Button und Hamilton die ihrigen beenden, obwohl man schon bei Button davon ausgehen kann dass er einem Piquet, Prost oder Mansell nicht das Wasser hat reichen können! ;D