Weltmeister 2009 Jenson Button

  • Der Weltmeister Jenson Button steht fest. Hier ist Raum für eure Meinungen, Glückwünsche und Gedanken.


    Bitteschön !!!

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)

  • Zitat

    Original von Underdogfan
    (...)


    Jenson Button WM 2009. Von seinem fahrerischen Können ist er es meiner Meinung nach nicht verdient aber trotzdem ist er es geworden. Nicht mit einer Glanzleistung aber geworden ist er es.
    Gut ein zwei Überholmaneuver waren wirklich nicht schlecht.


    (...)


    Warum hat er es fahrerisch nicht verdient? Allein was er in der ersten Saisonhälfte geleistet hat, unglaublich! Und das Rennen heute war wirklich eine Glanzleistung von Button!

  • Ich habe ja bereits im Fahrerthread gratuliert.


    Wirklich sensationell, dass man in einem Newcomer-Team gleich Weltmeister wird. Man muss auf diesem Wege aber auch Brawn GP gratulieren. Die haben wirklich einen klasse Job gemacht.


    Ich bin gespannt, wie dier Performance von BGP nächste Saison sein wird. Diese Saison profitierte man natürlich auch davon, dass die Top-Teams die Pace erst gegen Saisionmitte fanden.


    Gruß ;)

    CASEY STONER IS A DUCATI LEGEND :love:


    WORLD CHAMPION 2007


    WORLD CHAMPION 2011

  • glückwunsch Button ein verdienter WM !!!
    großartige Saison mit seinen höhen und tiefen von ihn :D


    jetzt geht es nur noch um VWM vettel vs. Barrichello


    Zitat

    Original von Max Power
    Ra, Du bist ein kluger und weiser Mensch! :)


    JARNO TRULLI


    ~ The One and the Only ~

  • Button hat den Titel verdient weil er die Meisten Punkte einfuhr so einfach ist das.
    Jedoch war es von ihm keine souveräne Saison, ähnlich wie Hamilton hatte er viele schwache Rennen und hatte wenig starke und fehlerfreie Konkurrenz.


    Nächste Saison wenn Alonso im Ferrari sitzt wird der Weltmeister wieder deutlich über 100 Punkte haben.

  • Zitat

    Original von Deftones
    Button hat den Titel verdient weil er die Meisten Punkte einfuhr so einfach ist das.
    Jedoch war es von ihm keine souveräne Saison, ähnlich wie Hamilton hatte er viele schwache Rennen und hatte wenig starke und fehlerfreie Konkurrenz.


    Nächste Saison wenn Alonso im Ferrari sitzt wird der Weltmeister wieder deutlich über 100 Punkte haben.


    Alonso saß auch schon in einem starken McLaren und er hatte trotzdem nur 109 Punkte ;)

  • Zitat

    Original von Cartman
    Super Saison für Button. Mit einigen Tiefpunkten wohlgemerkt. Doch in dem BGP0001 musste ein Fahrer einfach die WM holen.
    Irgendwer schuldet mir hier jetzt ein Bier. Ich meine Max Power ???


    Das es einer der beiden Brawns wird, war eigentlch klar und Button hat es mehr verdient, deswegen freue ich mich wirklich für ihn!


    Ach der schuldet mir auch noch ein Bier ;D

  • Erstmal Glückwunsch zum WM Titel für Button. :-) Super Saison für Ihn und auch heute hat er ein gutes Rennen mit einigen Überholmanöver abgeliefert. Nach so einer langen F1 Zeit hat er den WM Titel absolut verdient. Glückwunsch nochmal.


    Glückwunsch auch an Brawn zum K-WM Titel und Glückwunsch an Mercedes-Benz zum besten Motorenhersteller des Jahres 2009. 3 WMsl in zwei Jahren als Motorenhersteller ist wirklich gut. :-) Insofern bin ich als Mercedes Fan mit dieser Saison ziemlich zufrieden, wobei 2008 noch schöner war. :-)

  • Beste Glückwünsche an Knopf zum hochverdienten Titel! Die Geschichte ist einfach zu schön um wahr zu sein und meiner Meinung nach ist er eine klasse Saison gefahren, auch am fahrerischen Einsatz hat es ihm heute nicht gemangelt!

  • Also wie kann einer der vorzeitig den Titel holt nicht verdienter WM sein? Es war eine Umbruchsaison und BUT hat sein Material als es noch konkurenzlos war in Siege umgesetzt bzw. als es nicht mehr das beste war, fast immer Punkte geholt. Er konnte lediglich in SPA nicht punkten, wo er Opfer einer Startkollision wurde. BAR hat ein Rennen vor Saisonende 17 ! Punkte Rückstand auf den WM. Das zeigt doch am besten wie verdient dieser Titel für den Briten ist.

    If everything seems under control, you're just not going fast enough - Mario Andretti

    He loves walls being close, he loves no margin for error - that's what divides men from boys - M.Brundle about Robert

  • Ich habe meine Gratulationen ja bereits im Fahrer-Thread gepostet.


    An dieser Stelle möchte ich noch mal meine Bewunderung für das Brawn-GP Team zum Ausdruck bringen. Im Winter wusste man noch nicht wie es weitergeht und jetzt hat man beide WM-Titel im Sack. Einfach unglaublich! Ich bewundere die Leistung dieser Truppe!

  • Zitat

    Original von DIracer
    Also wie kann einer der vorzeitig den Titel holt nicht verdienter WM sein? Es war eine Umbruchsaison und BUT hat sein Material als es noch konkurenzlos war in Siege umgesetzt bzw. als es nicht mehr das beste war, fast immer Punkte geholt. Er konnte lediglich in SPA nicht punkten, wo er Opfer einer Startkollision wurde. BAR hat ein Rennen vor Saisonende 17 ! Punkte Rückstand auf den WM. Das zeigt doch am besten wie verdient dieser Titel für den Briten ist.


    Dem gibt es absolut nichts hinzuzufügen, aber die Neider haben ja schon zum Saisonbeginn Stallorder gerochen! ::)

  • Ahoi,
    habs getsenr Abend nimmer geshcafft...3H Kart hat mich geschafft ;D


    Konnte Rennen leider gestern nicht ganz verflogen.Aber ich bin total happy das Button den Titel auf die Insel geholt hat.Einfach hammer...Kein anderer hat es sich so verdient wie Button.Super starkes Rennen und er dürfte allen Kritikern gewiesen das er nicht nur Punkte verwaltet...Einfach nen sau starkes Rennen und verdiente WM.Auf Glückwunsch an Brawn, wer hatte schon Ende letztens Jahres damit gerechnet das quasi Honda beide Titel holt (außer Brawn selbst evtl.)
    Schön zu sehen fande ich auch wie sich Brawn und Domenicali nachhe rin den Armen lagen...Und Button sein Vater erst...Glaub der hat sich bald mehr nen Ast gefreut als Jenson ;D
    Aber son großer Sänger ist der Button ja nicht... ;D


    So nun nach Abu Dhabi auf eine malerische Strecke wo ich hoffe das Barichello sich den Vize Titel holt...Und nunja ob die Scuderia nun dritter oder vierter wird...Nächstes Jahr werden wir eh beide Titel holn :P :-*


  • Ja, daran sieht man mal, wie schnellebig und verückt die Formel 1 sein kann.
    Das Button im nächsten Jahr allerdings wieder derartig gut abschneiden wird wage ich zu bezweifeln. Es sei denn, Brawn wird tatsächlich zum Mercedes-Werksteam. Beim Interview mit Nobby gestern bei RTL klang das ja gar nicht mehr so unwahrscheinlich...

  • Zitat

    Original von erik100


    Ja, daran sieht man mal, wie schnellebig und verückt die Formel 1 sein kann.
    Das Button im nächsten Jahr allerdings wieder derartig gut abschneiden wird wage ich zu bezweifeln. Es sei denn, Brawn wird tatsächlich zum Mercedes-Werksteam. Beim Interview mit Nobby gestern bei RTL klang das ja gar nicht mehr so unwahrscheinlich...


    Also dass er WM werden kann wage ich auch zu bezweifeln, aber ein Platz in den Top 5 könnte wieder drin sein, jedenfalls rechne ich nicht mit einem Absturz welcher ähnlich steil wie sein Aufstieg wäre!

  • Brackley empfängt Button


    Eine wirklich schöne Rede von Button, man muss bedenken wie lange er bei dem Team doch mittlerweile ist, seit 2003 ist er in Diensten von BAR, länger als die meisten Formel-1-Karrieren überhaupt andauern! ;)

  • Du meinst bestimmt Brackley empfängt Button ;)


    Schon heftig, wie schnell sich Sympathien ändern, im letzten Jahr war Lewis der Liebling der Insel aber nun hat sich der Wind gedreht ;D