Großer Preis von Japan / Suzuka 2019

  • Durch Taifun Hagibis könnte das Qualifying ausfallen. Als Notlösung haben sich die Rennkommissare das Ergebnis des 2. Trainings für die Startaufstellung auserkoren.

    Auf jeden Fall werden die Trainings bei Schmuddelwetter abgehalten, für das Rennen ist strahlender Sonnenschein angesagt.


    Das Abschlusstraining läuft und momentan sieht es nach einem Vorteil für Mercedes aus. Warten wir mal das Endergebnis ab.

    -----

    Die Qualifikation findet nun am Sonntag um 10.00 Uhr Ortszeit statt, wenn sich die Wetterlage bis dahin beruhigt haben sollte. Das Rennen soll wie geplant um 14.10 Uhr (7.10 Uhr deutscher Zeit) starten.