Großer Preis von Deutschland / Hockenheim 2019

  • Die obligatorische Frage nach dem Sieger verkneife ich mir. Ich bin eher gespannt, wie sich das Rennen um die Plätze drei bis sechs entwickelt.

    Als interessant könnten sich die Temperaturunterschiede von Freitag bis Sonntag erweisen, hinzu kommt ein reales Regenrisiko am Samstag und am Sonntag.

  • Wer hätte das gedacht. In der wohl schrecklichsten F1-Saison seit langem erleben wir eine fahrerische Leistung für die Geschichtsbücher. Es war ein GP für die Fahrer und die Boliden traten in den Hintergrund. Es ging mal nicht um das stumpfsinnige Abarbeiten von berechneten Vorgaben, sondern darum, kurzfristige Entscheidungen zu treffen und die Kiste auf der Strecke zu halten. Jetzt auch noch das gesamte Feld vom letzten Startplatz aus aufzurollen ist schlichtweg der Hammer.

    Ich musste an das Rennen in Donington 1993 denken und dass Vettel eine ähnliche Marke wie Senna gesetzt hat.