Alonso fährt 2019 die Indy 500

  • Das ist doch mal eine Meldung. McLaren setzt 2019 einen Wagen in Indy ein und wird diesmal den Einsatz selber leiten. Mit Alonso als Fahrer wird es umso interessanter, da er möglicherweise die letzte Chance auf die Triple Crown erhält.

    Ich gönne es ihm jedenfalls, vor allem nach seinem leidigen Abgang aus der F1. Alonso wird zudem mit der Formel-E in Verbindung gebracht und die Anzeichen für eine Teilnahme in 2020 verdichten sich immer mehr.

    Ich habe jedenfalls mein erstes Motorsport-Highlight für 2019 im Kalender vermerkt:


    Indianapolis 500

    Sonntag, 26. Mai 2019, 18:19 Uhr

  • Alonso hat das Jahr erst einmal mit einem Sieg in Daytona begonnen. Genial!

    Das Rennen wurde zwar vorzeitig abgebrochen, dennoch hat er innerhalb von 12 Monaten die beiden großen 24-Stunden-Rennen hintereinander gewonnen.


    Jetzt noch Indy 500 gewinnen und er hat Rennsportgeschichte geschrieben.