Teamkollegen 2008

  • Wer setzt sich im jeweiligen Team durch? 1

    1. 23. Heikki Kovalainen (0) 0%
    2. 6.Nelson Piquet Junior (0) 0%
    3. 22.Lewis Hamilton (1) 100%
    4. 5.Fernando Alonso (1) 100%
    5. 4.Robert Kubica (1) 100%
    6. 3.Nick Heidfeld (0) 0%
    7. 2.Felipe Massa (0) 0%
    8. 1.Kimi Raikkönen (1) 100%

    Wer wird sich durchsetzen?


    Da dies auch mal mehr eine Testumfrage ist stehen nicht alle Teams und Piloten zur Auswahl - erstmal die "wichtigsten".


    edit: Kann mir mal einer erklären wie ich die Umfrage im nachhinein bearbeite?Ich wollte mehrfach Antworten zulassen, da dies bei dieser Umfrage wohl sinniger ist.


    Naja hier meine Tipps:


    Ferrari : Massa


    BMW : Kubica


    Renault : Alonso


    Mclaren : Hamilton

  • Habe mehrfachauswahl in der umfrage aktiviert, man kann jetzt bis zu 4 Piloten auswählen.


    Ich denke bei Ferrari wird wieder kimi die Nase vorn haben.
    Bei BMW wirds schon wesentlich schwieriger. Kubica hat mich letztes jahr nicht unbedingt überzeugt, weshablb ich doch eher glaube, daß nick wieder die Nase vorn haben wird, allerdings nicht so deutlich.
    Bei Renault kann es eigentlich nur Alonso sein. Renault hat nicht die Resourcen, wie McLaren um wirklich beide Piloten die volle Unterstüzung zu geben, so daß die sich schon etwas mehr auf den etablierten und sicherlich nicht langsamen piloten setzen werden.
    Bei McLaren müsste Hamilton die Nase vorn haben, alleine schon, weil er das Team und das Auto schon so gut kennt. Ich denke Kovalainen wird mindestens die halbe Saison brauchen, bevor er in die Nähe von Hamilton kommen wird.

  • RAI - mit dem Titel im Rücken steht er bei Ferrari einfach besser da,
    KUB - der hat meiner Meinung nach mehr Biss als Heidi,
    KOV - (zugegeben, da ist viel Hoffnung meinerseits dabei) unter Druck neigt HAM zu deutlichen Schnitzern,
    ALO - siehe aktuelle Testfahrten :D


    8) ;D ::) "Niveau ist ein französicher Begriff für Level." C. Danner ::) ;D 8)

  • Mas - Dieses Jahr hat er hoffentlich mehr Konstanz
    Ham - Gegen Ihn hat Heikki keine Chance
    Heid - Kubica wird es nicht packen
    Alo - auch wenn ich Piquet Jr die Daumen drücke, gegen Flavio komme ich nicht an

  • Ferrari: Massa
    Mc Laren: Hamilton
    Renault: Alonso (wobei ich glaube dass sich Nelsinho nicht so einfach unterordnen wir, der wird sicher von seinem Vater angetrieben)
    Toro Rosso: Vettel
    Red-Bull: Coulthard
    Williams: Rosberg
    Honda: vermutlich Button (auch wenn mir persönlich Barrichello lieber wäre)
    BMW: Heidfeld

  • Zitat

    Original von Austin
    Klare Sache für Fernando Alonso im Moment.


    das war es schon bei vertragsunterzeichnung! er hat schliesslich aus der letzten saison gelernt!

  • Für mich eigentlich 4 ziemlich klare Duelle.


    Die jeweiligen Nummer Einsen werden sich durchsetzen, aber ich lass mich gerne überraschen ;)

    "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss."


    Anmeldedatum im alten Forum am 18.8.2006!

  • naja, dann bekommt flavio halt ab und zu was auf die mütze, aber vertrach mit ALO wird wohl priorität haben, da wird flavio eher blaue flecken in kauf nehmen!

  • Ich habe, wie könnte es anders sein ;), bei Ferrari für MASSA gestimmt. Ich denke, er hat nun einfach die nötige Kaltschnäuzigkeit und Fehlerlosigkeit (Mein Wunsch: Weltmeistertitel in Brasilien sichern).


    Bei BMW macht Heidfeld, denk ich, knapp das Rennen gegen Kubica. Wird sicher ein interessantes Duell. Denke/Hoffe, dass beide ein Rennen gewinnen.


    Bei Renault macht Alonso auf Grund seiner Erfahrung mehr Stiche gegen den kleinen Piquet. Würde mich freuen, wenn er wieder ein Wörtchen um den Titel mitredet.


    Bei McLaren wird es auch recht knapp, doch ich denke, dass Hamilton HEUER auf Grund der Teamkenntnisse das Rennen macht. Nächstes Jahr kann's schon wieder anders ausschauen.


  • hast vom mir abgekuckt oder?


    oder du hast einfach ahnung!!!


    p.s. warum wurde dieser thread so bewertet? weil ihn austin eröffnet hat?

  • Zitat

    Original von Konsti
    Ich habe, wie könnte es anders sein ;), bei Ferrari für MASSA gestimmt. Ich denke, er hat nun einfach die nötige Kaltschnäuzigkeit und Fehlerlosigkeit (Mein Wunsch: Weltmeistertitel in Brasilien sichern).


    Also ich glaube, dass sich Massa ohne die TC schwerer tun wird als Kimi. Ich würde ihm nicht unbedingt Kaltschnäuzigkeit und Fehlerlosigkeit bescheinigen, ich glaube, dass es vor allem sein Temperament sein wird, das ihm zum Problem wird.


    Aber naja, glauben heißt: nicht wissen. Ich vermute es eben.