Neue Fahrer 2010

  • So wie es im Moment aussieht wird sich das Fahrerkarusell 2010 dramatisch drehen.
    Viele Verträge laufen aus und die Zukunft bestimmter Fahrer ist ungewiss z. B. von Heidfeld, bleibt Kubica bei BMW, wird McLaren Kovalainen durch Rosberg ersetzen, muss Junior das Feld räumen, beendet Fisichella seine Karriere, bleibt Kimi bei Ferrari und was hat Alonso damit zu tun?


    Da es ja auch 3 neue Teams geben wird werden 6 freie Cockpits entstehen. D. h. wir werden einige neue Fahrer sehen.


    Welchen Fahrern räumt ihr die besten Chancen auf einen Stammplatz für 2010 ein? Und was würdet ihr von einem Comeback von Villeneuve halten? (er hat sich doch ins Gespräch gebracht)


    Meiner Meinung nach werden wir Grosjean bei Renault sehen und Hülkenberg bei Williams. Die anderen sind schwerer vorherzusagen. Es gibt ja auch noch Bruno Senna der in die Formel 1 will ebenso wie di Resta.

  • Also, ich hoffe und wünsche mir, dass Fisico und Heidfeld endlich aufhören! Sollte Rosberg zu McLaren wechseln fände ich das klasse, Heikki könnte meinetwegen gerne wieder Testfahrer werden! Auch wünsche ich mir das Kimi und Fernando im nächsten Jahr das Traumduo bei Ferrari werden, Massa könnte zu Renault passen, mit Grosjean an seiner Seite! Piquet soll man auf Lebenszeit verbannen und Villeneuve darf und soll gerne wiederkommen, mit Hülkenberg bei Williams wäre ich auch zufrieden, mittlerweile hat ja sogar Kamikaze sich etabliert, wer hätte das gedacht! Bruno Senna könnte schön zu Brawn GP gehen, mit Button könnte das ein guter Gradmesser werden! Zu diResta kann ich überhaupt nichts sagen!

  • Ich gehe mal davon aus, dass Bourdais, Fisichella, Barrichello und Räikkönen aus der F1 gehen.
    Grosjean wird wohl PIQ ablösen, denn wenn er seinen Vetrag verlängert bekommt, versteh ich die Welt nicht mehr.
    Ich als Senna Fan wünsche mir natürlich, dass Bruno sobald wie mölich in die F1 kommt (denke mal, neben GRO im Renault) oder eben Im Brawn neben Button, wenn BAR gehen wird.
    RAI wird dann Rallye fahren und wir sehen ein spannendes Duell zwischewn ALO und MAS.
    Bei MCL werden wohl HAM udn ROS fahren.

    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)

  • Also ich bin mir fast zu 100% sicher, dass Grosjean den Platz von Piquet bei Renault einnehmen wird. Piquet dürfte spätestens in Abu Dhabi 2009 seinen letzten Formel 1-GP fahren...
    Anscheinend will Räikönnen die Formel 1 wirklich verlassen, Alonso scheint in diesem Fall für Ferrari die beste Option zu sein. Massa sollte sein Cockpit 2010 sicher haben.
    Hamilton bei McLaren ist auch gesetzt. Wahrscheinlich fliegt Kova, und Rosberg fährt bei McLaren. Hoffentlich wird er dort dann nicht zur Nr. 2 gemacht...
    Für Heidfeld könnte es 2010 knapp werden, auch wenn ich ihm einen weiteren Verbleib in der Formel 1 gönne. Evtl. kriegt er ja ein Cockpit in einem anderen Team, aber bei BMW wird es schwer für ihn. Bleibt die Frage, wer ihn ersetzt. Vielleicht Sutil ;D Ob Kubica bei BMW bleibt/bleiben will ist auch noch nicht so leicht abzusehen.
    Barichello wird evtl. auch ersetzt. Vielleicht ja durch Senna, der könnte sich an Button messen...
    Buemi bleibt wahrscheinlich, Bourdais wird mit hoher Wahrscheinlichkeit noch in dieser Saison ersetzt.
    Hülkenberg bei Williams halte ich für recht wahrscheinlich. Mal sehen, wer dann sein Teamkollege ist. Vielleicht bleibt Nakajima ja noch ein Jahr.
    Hoffentlich kriegt Sutil 2010 ein besseres Cockpit, er hätte es verdient. Bei ForceIndia versauert er nur.
    Kandidaten für die weiteren freien Cockpits bzw. die neuen Teams wären: Paul DiResta, Villeneuve und vielleicht sehen wir ja auch eine Frau in der Formel 1 ;)
    Fisico wird seine Karriere wohl Ende 09 beenden.

  • Hoffe auch das Grosjean in die Formel 1 kommt. Verfolge seinen Werdegang seid 2007 als er die F3 Euroserie nach belieben dominierte. Er ist ein großes Talent er ist ein Killer. Der Franzose erinnert mich sehr stark an den jungen Alonso. Verdammt schnell, manchmal vielleicht noch ein wenig unüberlegt und zu risikoreich aber sehr viel Potenzial.


    Aber 2010 scheint tatsächlich eine Menge Bewegung im Transfermarkt zu sein. Würde es interessant finden wenn ihr mal eure Tipps für die Cockpits 2010 abgeben würdet. 8)


    Mach ich dann auch noch.

  • Dazu müsste ich jetzt erstmal noch genau recherchieren wer sein Cockpit zu 100% sicher hat, bei den Großen ist es mir klar, bei den Kleinen gerade spontan nicht! ;)

  • Meine Tipps:


    Ferrari: Kimi und Massa


    McLaren: Hamilton und Heikki


    Toro Rosso: Buemi und diesen anderen, der grade im Gespräch ist ( der, der der jüngste wäre. habe seinen Namen vergessen :P)


    Red Bull: Webber und Vettel


    Williams: Rosberg und di Resta


    Brawn: Button und Senna


    Renault: Alonso ( könnte ich mir aber auch bei Brawn vorstellen) und Grosjean.


    Zu den anderen Teams muss ich mir noch Gedanken machen



  • den Fahrer, den du bei STR meinst, ist Jaime Aguersuari.


    Ein echter Zungenbrecher !! :P


    Alonso bei Brawn ?


    Nee, glaub ihc nicht.


    Für mich ist Senna der absolute Top-favorit auf das 2. Brawn Cockpit, da BAR wohl gehen wird (auch wegen den jüngsten Ausschreitungen).


    Er hat ja den Wagen letztes Jahr schon mal in Barcelona getestet und war mit alten Reifen gleich schnell wie BUT auf neuen.


    Und sogar1,2 (!!) sek schneller als di Grassi. 8)

    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)

  • Genau den meine ich, wie gut das ich hier nichts aussprechen muss ;D


    Kann mir Alonso bei Brawn irgendwie auch nicht vorstellen, habe ihn deshalb bei Renault hingeschrieben. Aber er hat eine Menge Sponsoren und ist an einem Cockpit dort interessiert und hätte fast unterschrieben. Bruno Senna hat mich noch nicht überzeugt.

  • Zitat

    Original von Senna_Fan:
    Und sogar1,2 (!!) sek schneller als di Grassi. 8)


    Und ist di Grassi denn ein Nenner? Irgendwie denke ich bei dem Jungen an einen zweiten Junior! ::)

  • Zitat

    Original von Max Power


    Und ist di Grassi denn ein Nenner? Irgendwie denke ich bei dem Jungen an einen zweiten Junior! ::)


    Er ist ja Renault testfahrer und fuhr ja auch schonmal in der Gp2.


    http://de.wikipedia.org/wiki/Lucas_di_Grassi


    Ein Kandidat neben Grosjean ist er ja allemal bei Renault.

    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)

  • TEAM..........Fahrer 1.......Fahrer 2

    McLaren.......Hamilton.......Kovalainen
    Ferrari.......Raikkonen......Massa
    BMW...........Kubica.........Hülkenberg
    Renault.......Alonso.........Grosjean
    Toyota........Trulli.........Glock
    Toro Rosso....Buemi..........Alguersuari
    Red bull......Vettel.........Webber
    Williams......Rosberg........Nakajima
    Force India...Sutil..........Chandhok
    Brawn.........Button.........Heidfeld
    Campos........Petrov.........Di Grassi
    Manor.........Ramos..........Piquet Jr
    US F1.........Villeneuve.....Bianchi

  • Ferrari:
    Alonso/Räikkönen


    McLaren:
    Hamilton/Rosberg


    Williams:
    Hülkenberg/Nakajima


    BMW:
    Kubica/Sutil


    Toyota:
    Trulli/Glock


    Renault:
    Senna/Grosjean


    Brawn:
    Button/Massa


    RedBull:
    Vettel/Webber


    ToroRosso:
    Buemi/Alguersuari


    Force India:
    keine/Ahnung


    USF1:
    Villeneuve/keine Ahnung


    Campos:
    de la Rosa/Gené


    Manor:
    kein/Plan

  • Ferrari:
    Massa/Alonso


    McLaren:
    Hamilton/Sutil


    Willimas:
    Hülkenberg/Nakajima


    BMW:
    Kubica/Rosberg


    Toyota:
    Glock/Trulli


    Renault:
    Grosjean/Heidfeld


    Brawn:
    Button/Senna


    RedBull:
    Webber/Vettel


    TorroRosso:
    Buemi/Alguersuari


    Force India:
    diResta/de la Rosa


    USF1:
    Villeneuve/Speed ;D


    Campos:
    Gené/Piquet ;D


    Manor:
    diGrassi/....


    Das sind meine Tipps :-) ;)

  • Also Campos wollte meines Wissenstandes nach nur spanische Fahrer haben! Komisch Scott "Speed" wollte ich auch erst posten, dachte aber ich werde dafür gesteinigt und ließ es lieber! ;D

  • de la Rosa könnte ich mir bei Canpos vorstellen.


    Villeneuve ist Kanadier und USF1 wollen nur richtige Amis, für den Patriotismus.


    @ erik: Bei deinem Tipp werde ich ja ganz traurig, da ist ja keiner mehr von dem ich Fan sein kann...

  • Zitat

    Original von Icewoman
    Villeneuve ist Kanadier und USF1 wollen nur richtige Amis, für den Patriotismus.


    Naja, Ken Anderson sprach einmal von zwei Nordamerikanischen Piloten, desshalb habe ich damals den Namen Villeneuve ins Spiel gebracht.
    Das er in letzter Zeit häuffig im Paddock zu sehen ist, nimmt mir in dieser Hinsicht keine Argumente weg.
    Aber das sind reine Vermutungen. Ich denke, sie werden die Namen bald bekannt geben.