Was habt ihr gegen Alonso?

  • Ich habe jetzt des öfteren gelesen dass Alonso arrogant ist und sein Erfolg total unverdient ist.
    Dazu möchte ich gerne näheres von euch erfahren!

  • Ich versuche grade sachlisch zu sein ...
    Seine glücklichen und zum teil wirklich durch die Reifenregel geformten Siege scheinen ihm zu kopf gestiegen zu sein. Solche aussagen wie "Ich werde sowieso Weltmeister" unterstreichen für mich das Bild eines arroganten Fahrers. Das ist Montoya Niveau zu Williams Zeiten.

  • ich habe nichts gegen alonso. er ist ein guter fahrer, mich hat es nur ein bisschen geärgert, dass er sagt...
    .....ich habe druck auf kimi ausgeübt und es hat geklappt, das der reifen platze.....
    das ist einfach fieß, wenn man si denkt und total doof.
    dafür hat er bei mir einen minus punkt.
    sonst finde ich ihn gut!

  • Zitat

    Ich versuche grade sachlisch zu sein ...
    Seine glücklichen und zum teil wirklich durch die Reifenregel geformten Siege scheinen ihm zu kopf gestiegen zu sein. Solche aussagen wie "Ich werde sowieso Weltmeister" unterstreichen für mich das Bild eines arroganten Fahrers. Das ist Montoya Niveau zu Williams Zeiten.


    Durch reifen geformte Siege?
    Ihr redet immer von Anerkennung aber selber?
    Egal, es ist immer so, alle die MSCH
    Paroli bieten sind entweder Säufer Rambos arrogant etc.
    Sei doch einfach fair und seh es ein!

  • tja, komisch aasutin, dass wie in letzter zeit fast immer einer meinung sind!
    wobei ich mich eigentlich noch nicht festlege, wer WM wird. ich hoffe nur kimi. aber das weiß hier ja jeder. ;)

  • Okay dann nehme ich dich da raus.
    Aber bei den meisten könnte man meinen
    wenn Schuamcehr WM wird dann liegts am Fahrer, wenn ein andere WM wird dann leigts am Auto.
    Ist irgendwie nicht so fair finde ich

  • die saison ist noch lang, wir sind noch nicht mal bei halbzeit.
    aber dass es dieses jahr ein anderer wird, da stimme ich zu!!! ;D ;D

  • Zitat

    Okay dann nehme ich dich da raus.
    Aber bei den meisten könnte man meinen
    wenn Schuamcehr WM wird dann liegts am Fahrer, wenn ein andere WM wird dann leigts am Auto.
    Ist irgendwie nicht so fair finde ich


    ALO fährt eine gute saison, da hat doch keiner was dagegen gesagt.
    aber warum fährt ein fahrer plötzlich jedes rennen um den sieg mit, der in den letzten jahren mittelmass war?
    hat er im winter eine gute fee getroffen? hat er seinen führerschein gemacht?
    oder ein fahrertraining beim ADAC?
    ich meine, dass die neuen regeln und der renault mind. 60% ausmachen wenn nicht noch mehr.

  • Gegenfrage:
    Warum fährt ein Fahrer der 7 mal Weltmeister wurde nicht mehr um den Sieg mit?
    -> Dass Auto macht den Unterschied.
    Alonso hat bis zu diesem Jahr mit stumpfen Waffen gekämpft.
    jetzt hat er endlich konkurenzfähiges Materlial,
    dass umziehen von Spanien nach Silverstone neben die Renaultfabrik hat sich bezahlt gemacht ;D

  • Zitat

    Gegenfrage:
    Warum fährt ein Fahrer der 7 mal Weltmeister wurde nicht mehr um den Sieg mit?
    -> Dass Auto macht den Unterschied.
    Alonso hat bis zu diesem Jahr mit stumpfen Waffen gekämpft.
    jetzt hat er endlich konkurenzfähiges Materlial,
    dass umziehen von Spanien nach Silverstone neben die Renaultfabrik hat sich bezahlt gemacht ;D


    ALO hat das gleiche Material wie eh und je bei Renault.....Scuderia meinte MSC wurde nur durch die Regeln eingebremst<----und da hat er auch recht ;)

  • Zitat

    ALO hat das gleiche Material wie eh und je bei Renault.....Scuderia meinte MSC wurde nur durch die Regeln eingebremst<----und da hat er auch recht ;)


    Willst du behaupten Alonso hatte auch letztes Jahr ein Auto wie dieses?
    Bääästimmt auch....

  • ... dann könnte ich auch behaupten dass ab Spanien 2000 als die elektronischen Fahrhilfen eingeführt worden ferraris Dominanz begann.
    Da ghab es auch neue Anforderungen an die Teams, okay die sind nicht so krass wie die motoren regel, aber es im Grunde ähnlich.
    Diesmal hat eben nicht bei Ferrari die beste
    Lösung gefunden sondern bei Renault und Mercedes,
    aber naja alles hat ein Ende auch die ferraridominaz, nicht´s hält ewig...

  • Zitat

    das mit Spanien 2000 ist Quatsch.....1993 gabs die auch schon.....<--wurden aber wieder abgeschafft.Ansonsten hast du recht,nur das Ferrari durch die Regeln unterlegen ist.


    ... weil die anderen die neuen Regeln beser umgesetzt haben.


    ( Meine Meinung )