Brawn GP Formula One Team/ Mercedes GP

  • Dies ist ein provisorischer Thread, um über die weitere Entwicklung des neu geformten Brawn- Teams zu diskutieren.



    Fest steht inzwischen auch der zweite Fahrer neben Jenson Button: Die Kollegen von 'autosport.com' haben bereits heute Morgen berichtet, dass Rubens Barrichellos Vertrag verlängert wurde. Diese Informationen wurden uns nun ebenfalls definitiv bestätigt. Brawn setzt damit in einem möglicherweise schwierigen Jahr auf Routine und verschiebt den Formel-1-Einstieg von Bruno Senna.


    Daran, dass das Brawn-Team beim Saisonauftakt mit von der Partie sein wird, besteht inzwischen kaum noch ein Zweifel. Wie uns zugetragen wurde, hat Brawn für die beiden Auftaktrennen in Australien und Malaysia bereits alle Flüge für Teammanagement und Renncrew gebucht.


    Eine offizielle Bestätigung dieser Pläne wird noch diese Woche erwartet.

  • Nicht schlecht
    da hat sich Ross Brown aber was vorgenommen. Er scheint ja richtig überzeugt zu sein, dass das Team reelle Chancen hat, sonst würde er sich sowas bestimmt nicht antun. Er hält Button (das ewige Talent) immer noch für einen potenziellen WM. Mit BAR wird er den besten Testfahrer haben den er kriegen kann. Ich wäre für eine Überraschung seitens Brown-Racing-Team gern zu haben.

    If everything seems under control, you're just not going fast enough - Mario Andretti

    He loves walls being close, he loves no margin for error - that's what divides men from boys - M.Brundle about Robert

  • Ich fürchte allerdings, dass sie keinesfalls weiter vorn fahren werden als letztes Jahr. Bei Regenrennen oder in Monaco könnten sie allerdings für Überraschungen sorgen. Schließlich haben sie eine sehr gute Fahrerpaarung, die auch im Regen sehr gut zurechtkommt.


    Ich lasse mich allerdings auch gerne bei den Trockenrennen überraschen.

  • Ich denke auch, dass sie sogar hinter Force India zurückfallen könnten.


    Zunächst einmal freut es mich, dass das "Brawn Racing Team" am Start ist, hoffentlich gibt das kein Super Aguri Gastspiel.

  • Es freut mich zu sehen wie erfolgreich das Brawn Team nun auch endlich in die Saison gestartet ist. Auch wenn ich der Meinung bin das Barrichello seinen Zenit längst überschritten hat, und er seinen Platz für den Nachwuchs hätte räumen sollen, würde ich mich nicht zuletzt für Ross Brawn freuen wenn dieses Team in der aktuellen Saison Erfolge feiern könnte. :-)

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)

  • Zitat

    Original von Starsky
    Es freut mich zu sehen wie erfolgreich das Brawn Team nun auch endlich in die Saison gestartet ist. Auch wenn ich der Meinung bin das Barrichello seinen Zenit längst überschritten hat, und er seinen Platz für den Nachwuchs hätte räumen sollen, würde ich mich nicht zuletzt für Ross Brawn freuen wenn dieses Team in der aktuellen Saison Erfolge feiern könnte. :-)


    Der Test heute morgen sah doch schoneinmal ganz anständig aus, wobei es ja nur ein Test ist.


    Ach irgendwie mag ich Barichello, ich gebe dir zwar Recht, dass er langsam mal gehen könnte aber ich habe auch nichts dagegen wenn er bleibt.


    Ich wünsche mir einen Erfolg für Button&Brawn, finde beide sehr symphatisch und grade Button tut mir zum Teil arg leid.

  • ;D Brawn ist schon ein crack, aber ich denke heute musste man erst mal auf "sponsorenjagd" gehen.


    Ich kann mir vorstellen das beim Brawn team 'einiges' gehen wird in der neuen saison, aber bestimmt nicht wegen der heute gefahrenen testzeiten.

  • hier


    Die Konkurrenz fragt sich dennnoch, wie schnell der Brawn Mercedes wirklich ist. Wenn Brawns Aussagen stimmen, dann könnte das die Auferstehung des ehemaligen Honda Teams sein...und dann ziehe ich meinen Hut.

  • Brawn Mercedes scheint ja zZ recht schnell zu sein
    Mich würde es freuen, wenn Sie den grossen Teams einen Strich durch die Rechnung machen könnten


    Ein Sieg in Australien wäre klasse ;D
    Schade, dass Honda ausgestiegen ist

  • es haben sich doch so viele gewünscht dass MSC mal mercedes fährt!


    könnt ihr euch vorstellen was ich meine?


    ross, michael und rubens?


    die rückkehr der jedi ritter ;D

  • Auszug aus motorsport-total.com
    "Die sind eine Sekunde schneller als wir. Das ist doch gar nicht möglich", sagten Ferrari-Techniker unisono, denn Vizeweltmeister Felipe Massa konnte der Brawn-Rakete im neuen F60 nicht folgen


    Mann ich kann's nicht fassen


  • Ja.Das wärs doch. ;) ;D
    Die würden mal richtig aufräumen. ;)

  • sorry aber das ist doch bei solchen drastischen regeländerungen klar, dass es ein team gibt die "irgendwas haben" was die anderen nicht haben!


    und ross hat "irgendwas" gefunden!


    vom niergendwo der letzten jahre an die spitze!


    mal schauen wie lange sie ihren vorsprung halten können!

  • Zitat

    Original von fatoli


    Ja.Das wärs doch. ;) ;D
    Die würden mal richtig aufräumen. ;)



    vor allem mit MSC sind es dann 3,5 sekunden ::)

  • Naja, ich bin überzeugt, dass die msc nicht unbedingt brauchen, wir haben ja auch genug andere Fahrer in der aktuellen F1
    Ich denke Alo, Ham, Vettel oder Rosberg würden auch einen sehr guten Job dort machen ;)


    Der msc hat den Ruhestand verdient, also lasst ihn ruhen
    Es würde eh wieder heissen alles durch/wegen msc


    So wie es zZ läuft ist es mir dann doch lieber


    Brawn kann nun zeigen was in IHM steckt,

  • Zitat

    Original von ghostwriter
    Brawn kann nun zeigen was in IHM steckt,


    das hat er doch jahrelang getan!!!


    ohne ihn wäre MSC nicht das was er ist!

  • Jetzt hör doch endlich auf mit dem ständigen msc msc msc msc msc
    Ich bin ja schon ganz schwindelig ::)


    Es geht hier um Brawn, und nicht über den Fahrer den er Jahrelang zum WM gemacht hat

  • Verkehrte Welt in der Formel1. Der Underdog mit dem mann schon fast garnicht mehr im Starterfeld gerechnet hatte fährt allen davon, und der Favorit gurkt hinterher. (Vorerst jedenfalls)


    Das erinnert eine ja fast an Honda & Super Aguri. ;D Aber warten wir mal das Saisonfinale ab, so schnell sollte man McLaren nicht abschreiben und irgendwie waren die Testzeiten in den letzten Jahren ja nie so aussagekräftig.


    Ein konkurrenzfähiges Brawn Team würde mich aber natürlich riesig freuen. :-)

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)

  • Zitat

    Original von Scuderia


    das hat er doch jahrelang getan!!!


    ohne ihn wäre MSC nicht das was er ist!


    nicht nur MSC, sondern das gesamte Team !!


    @ Starsky : Du meinst doch sicherlich den Saisonauftakt, nicht das Saisonfinale oder bist du uns zeitlich ein halbes Jahr voraus ??! 8) ;)

    "Racing,competing,it´s in my blood. It`s part of me, it`s part of my life. I have been doing it all my life and it stands out above everything else." (A Senna)