• Ich glaube, genau wissen kann das hier keiner. 1. Hat ein Motor nicht "ein" Drehmoment 2. Kennt hier wohl niemand den genauen Bereich in denen ein F1-Motor sein maximales Drehmoment erreicht (ich denke du wolltest dieses erfahren) und 3. sind die Leistungsangaben der Motoren auch schwer vergleichbar. Eine schnelle Suche ergab 400 Nm für die alten 3-Liter-Aggregate. Ein F1 soll aber auch keinen Sattelzug schleppen ... (=die "Power" kommt aus der Drehzahl)