Fia Wtcc

  • So nun wollt ich mal das Forum etwas füllen.




    Rennen 1 - Brasilien/Curitiba



    Pos./Nr. Fahrer. Team/Auto. Rdn.


    1 12 Y. Muller SEAT Leon TDI 16


    2 10 R. Rydell SEAT Leon TDI 16


    3 2 J. Müller BMW 320 Si 16


    4 1 A. Priaulx BMW 320 Si 16


    5 11 G. Tarquini SEAT Leon TDI 16


    6 5 F. Porteiro BMW 320 Si 16


    7 20 T. Coronel SEAT Leon 16


    8 16 O. Tielemans BMW 320 Si 16


    9 26 S. D'Aste BMW 320 Si 16


    10 42 F. Engstler BMW 320 Si 16


    11 9 J. Gené SEAT Leon TDI 16


    12 43 A. Romanov BMW 320 Si 16


    13 23 P. Corthals SEAT Leon 16


    14 31 S. Hernandez BMW 320 Si 15


    15 4 A. Zanardi BMW 320 Si 15


    16 13 I. Okyay BMW 320 Si 15


    17 18 T. Monteiro SEAT Leon TDI 13


    DNF 7 R. Huff Chevrolet Lacetti 7


    DNF 6 N. Larini Chevrolet Lacetti 2


    DNF 8 A. Menu Chevrolet Lacetti 2


    Quelle:motorsport-total.com/Marcel Plogmann



    Fortsetzung folgt...

  • Rennen 2 - Brasilien/Curitiba


    Pos./Nr. Fahrer. Team/Auto Rdn.


    1 11 G. Tarquini SEAT Leon TDI 14


    2 1 A. Priaulx BMW 320 Si 14


    3 5 F. Porteiro BMW 320 Si 14


    4 2 J. Müller BMW 320 Si 14


    5 12 Y. Muller SEAT Leon TDI 14


    6 3 A. Farfus BMW 320 Si 14


    7 10 R. Rydell SEAT Leon TDI 14


    8 9 J. Gené SEAT Leon TDI


    9 20 T. Coronel SEAT Leon


    10 4 A. Zanardi BMW 320 Si


    11 8 A. Menu Chevrolet Lacetti


    12 6 N. Larini Chevrolet Lacetti


    13 18 T. Monteiro SEAT Leon TDI


    14 16 O. Tielemans BMW 320 Si


    15 31 S. Hernandez BMW 320 Si


    16 26 S. D'Aste BMW 320 Si


    17 42 F. Engstler BMW 320 Si


    18 23 P. Corthals SEAT Leon


    19 43 A. Romanov BMW 320 Si


    20 13 I. Okyay BMW 320 Si


    DNF 7 R. Huff Chevrolet Lacetti 0

  • Der alte Rempler.


    Nein ich finde das ist einer der besten Rennfahrer den es auf der Welt gibt und auch als Mensch voll cool drauf.


    Man muss sich das mal vorstellen.
    Auffem Eurospeedway krackt dem einer mit über 300kmh ins Auto und er liegt darauhin Tage lang im koma und muss mehrmals wiederbelebt werden.Dann wacht er endlich auf und muss feststelllen das beide beine amputiert wurden.
    Aber er hat gekämpft und nie aufgegeben.Mittlerweile ist er wieder F1 gefahren und fährt nun Tourenwagen WM.


    Respekt:-)

  • So sorry das ich nicht weiter gemaht habe.


    Jetzt aber:


    Rennen 3 - Mexico/Puebla Amozoc


    1 9 J. Gené SEAT Leon TDI 16


    2 10 R. Rydell SEAT Leon TDI 16


    3 6 N. Larini Chevrolet Lacetti 16


    4 20 T. Coronel SEAT Leon 16


    5 11 G. Tarquini SEAT Leon TDI 16


    6 12 Y. Muller SEAT Leon TDI 16


    7 18 T. Monteiro SEAT Leon TDI 16


    8 8 A. Menu Chevrolet Lacetti 16


    9 7 R. Huff Chevrolet Lacetti 16


    10 1 A. Priaulx BMW 320si 16


    11 3 A. Farfus BMW 320si 16


    12 23 P. Corthals SEAT Leon 16


    13 26 S. D'Aste BMW 320si 16


    14 2 J. Müller BMW 320si 16


    15 4 A. Zanardi BMW 320si 16


    16 5 F. Porteiro BMW 320si 16


    17 31 S. Hernandez BMW 320si 16


    18 42 F. Engstler BMW 320si 16


    19 16 O. Tielemans BMW 320si 16


    20 43 A. Romanov BMW 320si 16


    21 13 I. Okyay BMW 320si 16

  • Ein kurzer Zwischenstand nach 5 Rennen (10 Läufen):


    1. Gabriele Tarquini 58 Pkt
    2. Yvan Muller 43 Pkt
    3. Rickard Rydell 37 Pkt
    4. Andy Priaulx 34 Pkt
    5. Jordi Gene 30 Pkt


    Teamwertung:
    1. Seat 138 Pkt
    2. BMW 117 Pkt
    3. Chevrolet 98 Pkt
    4. Honda 19 Pkt

  • So, Oschersleben steht an! Meine "Heimstrecke" und ich kann nicht hin da meine Frau arbeiten ist und ich auf meine Kleene aufpassen muß!


    Aber wißt Ihr was am bittersten ist? Ne Freundin hat 3 Tagestickets mit Fahrerlager gewonnen und hat keinen der mitkommen kann!


    Verdammt, wo man doch in Oleben so nah an die Fahrer rann kommt.
    Vor zwei Jahren stand Andy Priaulx am Pissbecken neben mir.


    Mist.....................!!!

  • Ich würde sagen, schnapp dir deine Kleene und nichts wie hin...allerdings kommt es da drauf an wie klein sie noch ist.

  • Knapp 3! Zum DTM Test war sie ja schon mit aber nen ganzer Tag ist zuviel! Na was soll´s schauen wir uns den ganzen Spuk halt auf ESP an.

  • Aktueller WM Stand bei noch 3 zu fahrenen Rennen.



    1. Y. Muller
    2. G. Tarquini
    3. R. Rydell
    4. R. Huff
    5. A. Priaulx
    6. J. Müller
    7. F. Porteiro
    8. A. Farfus
    10. A. Menu
    11. N. Larini
    12. T. Monteiro
    13. A. Zanardi
    14. T. Coronel
    15. J. Thompson
    16. S. Hernandez
    17. S. D'Aste
    18. O. Tielemans

  • Zitat

    Original von erik100
    Herzlichen Glückwunsch meinerseits auch wenn ich keine Ahnung von FIA Wtcc habe ;) !!


    Solltest Du dir nächster Saison mal anschauenwenn Dich Tourenwagen interessieren! :-)
    Bei weitem mehr Action als bei der DTM!