Minardi-Presseerklärung zum Tode von Tyrrell

  • Minardi-Presseerklärung zum Tode von Tyrrell

    Nach dem Tod von Ken Tyrrell am Samstag veröffentlichten Minardi die folgende Erklärung:
    "Paul Stoddart und das gesamte European-Minardi-Team sind tief betrübt über die Nachricht von Ken Tyrrells Tod, und unser aufrichtiges Beileid gilt Norah, Bob, Kenneth, Alison und der ganzen Familie. Die Formel Eins hat einen ihrer beliebtesten Botschafter verloren und einen Mann, der sich bis zum Schluss eine Leidenschaft für den Grand-Prix-Motorsport bewahrte.


    Viele Mitarbeiter von European Minardi waren früher bei der Tyrrell Racing Organisation angestellt, und ein großer Teil ihrer stetigen Inspiration ist zweifellos auf die Berührung mit Kens Enthusiasmus, Einsatz, Konkurrenzfähigkeit und Fairness zurückzuführen.


    Vor allem wird man sich an Ken Tyrrell als jemanden erinnern, der während seines gesamten Lebens immer ein Gentleman und ein warmherziger Mensch blieb. Er ist eine wahre Größe der Formel Eins, und sein Vermächtnis wird weiterleben und denjenigen, die zukünftig in der Formel 1 involviert sind, ein Leuchtfeuer sein. Wir sind stolz, ihn gekannt zu haben." (Formula1.com)