GP Spanien 2007

  • Grand Prix von Spanien in Barcelona




    Die Saison wird immer spannender! Drei Fahrer Punktgleich im WM Kampf und dahinter lauern auch schon große Namen!


    Wie wird der vierte Garnd Prix ausgehen. Kann Hamilton sein erstes Rennen gewinnen, macht Massa da weiter wo er heute aufgehört oder lässt sich Alonso einen Sieg in seinen Heim Grand Prix nicht nehmen.Und was ist mit Kimi der ja auch mal wieder an der Reihe wäre, oder Heidfeld der nun sicherlich endlich mal aufs Treppchen will. ;)


    Spannender kanns nicht sein würde ich mal sagen. :)

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)

    Einmal editiert, zuletzt von m.doerschel ()

  • An Spanien hege ich nur äußerst positive Erinnerungen. 2003 ein toller zweiter Platz von Alonso genau wie 2005, 2004 wurde er solider vierter und 2006 konnte er locker gewinnen. Aber bis zu dem Rennen ist es noch unverschämt lang, 3 Wochen Pause das hat ja was vom DTM Rennkalender.

  • ich sage mal ein fahrer holt sich seinen zweiten sieg in dieser saison ;D


    nachdem ich fest davon ausgehe, dass MAS WM wird, habe ich für ihn getippt.
    dahinter wieder die üblichen verdächtigen.


    ich tippe mal auf einen roten doppelsieg, dahinter wieder HAM und HEI

  • Ich glaube er redet von freien Wochenenden. Außerdem geht die Formel 1 ja schon Donnerstags los ;)
    Aber ist schon ziemlich krass dieser Kalender. Erst 3 Wochen Pause, dann eine und dann plötzlich 4 ::)

    "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss."


    Anmeldedatum im alten Forum am 18.8.2006!

  • kräfteverhältnis in barcelona:



    1.ferrari
    2.bmw-sauber
    3.mclaren-mercedes


    ich denke es wird allgemein sehr eng aber bmw wird mclaren von der performence her vom 2. platz verdrängen...


  • Glaube ich nicht... Mc Laren bleibt zweite Kraft... ich glaube nicht, dass BMW-Sauber weiterhin so schnelle fortschritte macht. Ich habe da eher sorge, das Mc Laren sogar schneller entwickeln könnte als Ferrari...

    F1 war immer ein high-tech Sport. Das sollte er auch bleiben.

  • Zitat

    Glaube ich nicht... Mc Laren bleibt zweite Kraft... ich glaube nicht, dass BMW-Sauber weiterhin so schnelle fortschritte macht. Ich habe da eher sorge, das Mc Laren sogar schneller entwickeln könnte als Ferrari...


    weiß nicht...aber ich glaube das es mario theißen faustdick hinter den ohren hat...und da er ja der manager von dem laden ist... ;D ;D ;D

  • Zitat

    Alles Spekulation.So wie es im Moment aussieht werde ich da keine Aussage machen.


    Nur soviel:Alonso will beim Europa-Auftakt bestimmt zurückschlagen und es ist sein Heim-GP.Bin wie immer sehr gespannt. 8)


    die aussagen kommen dann nach dem rennen... ;) ;) ;) ;)


    ne scherz beiseite...ich denke das der test vor dem rennen schon ein bisschen ein kräfteverhältnis zeigen wird...

  • Zitat

    Alles Spekulation.So wie es im Moment aussieht werde ich da keine Aussage machen.


    Nur soviel:Alonso will beim Europa-Auftakt bestimmt zurückschlagen und es ist sein Heim-GP.Bin wie immer sehr gespannt. 8)


    ... und deswegen übertreibt er es in der ersten Kurve,- Hamilton ist das Opfer,- doppelaufall,- die Sauber nun tirisch euphorisch benutzen ihren illegalen Raketenboost,- disqualifikation nach dem Rennen. Die Ferraris treten nicht an, da sie von Spanischen Fans vor an dam betreten des Geländes gehindert wurden. Lauda bokommt das versprechen eine ganze Runde mit einem Red Bull fahren zu dürfen... Da er aber jedes Auto schon in der Box vor die Wand fährt muss Red Bull benfalls auf einen Start verzichten. Bei Toyota fährt Ralf schumacher (die werden letzter.) -> Doppelsie für Renault! Briatore sagt nach dem Rennen, dass sie nun zurück an der Spitze sind. :D


    Im Ernst: Ich bin gespannt ob Alonso nicht vielleicht wirklich unter dem Druck schneller Teamkollege und Heimrennen einen Fehler macht. Gewinnen werden hoffentlich die Ferrari natürlich... ;)

    F1 war immer ein high-tech Sport. Das sollte er auch bleiben.

  • Zitat

    ... und deswegen übertreibt er es in der ersten Kurve,- Hamilton ist das Opfer,- doppelaufall,- die Sauber nun tirisch euphorisch benutzen ihren illegalen Raketenboost,- disqualifikation nach dem Rennen. Die Ferraris treten nicht an, da sie von Spanischen Fans vor an dam betreten des Geländes gehindert wurden. Lauda bokommt das versprechen eine ganze Runde mit einem Red Bull fahren zu dürfen... Da er aber jedes Auto schon in der Box vor die Wand fährt muss Red Bull benfalls auf einen Start verzichten. Bei Toyota fährt Ralf schumacher (die werden letzter.) -> Doppelsie für Renault! Briatore sagt nach dem Rennen, dass sie nun zurück an der Spitze sind. :D


    Im Ernst: Ich bin gespannt ob Alonso nicht vielleicht wirklich unter dem Druck schneller Teamkollege und Heimrennen einen Fehler macht. Gewinnen werden hoffentlich die Ferrari natürlich... ;)


    und vllt ist ja endlich ein podest platz für heidfeld drin ;) ;) ;)

  • Ich schätze wir werden zu diesen 3 Teams noch eine 4. Kraft sehen. Williams testete ja in Barcelona, anstatt in Bahrain. Ein erheblicher Vorteil! Ich gehe davon aus, dass sie sich hinter die anderen 3 Teams setzen.
    Ansonsten schwer zu sagen wer dort vorne sein wird. Leider war Barcelona in der Regel ein totaler Langweiler! ::)

  • Zitat

    Ich schätze wir werden zu diesen 3 Teams noch eine 4. Kraft sehen. Williams testete ja in Barcelona, anstatt in Bahrain. Ein erheblicher Vorteil! Ich gehe davon aus, dass sie sich hinter die anderen 3 Teams setzen.
    Ansonsten schwer zu sagen wer dort vorne sein wird. Leider war Barcelona in der Regel ein totaler Langweiler! ::)


    weiß nicht ob sie da einen vorteil haben da ja alle teams auch noch vor dem gp in barcelona testen...
    ich denke da verschwimmt der vorteil oder lost sich ganz auf...

  • Zitat

    weiß nicht ob sie da einen vorteil haben da ja alle teams auch noch vor dem gp in barcelona testen...
    ich denke da verschwimmt der vorteil oder lost sich ganz auf...



    Naja umgekehrt konnte Williams aber nun gar nicht an die starke Leistung in Malaysia anknüpfen, was durchaus an fehlenden Testkilometern liegt! Sie fuhren in Barcelona auch längere Tests, die mit einem Rennen vergleichbar sind. Ich denke sie werden auf jeden Fall in die Punkte fahren!

  • Williams?
    Ist das dieses Team mit den blauen Autos, die nach ca. einer halben Renndistanz wegen verschiedenster technischer defekte ausrollen? ;D


    Ich glaube nicht, das die um den Sieg mitfahren. Glaube ich allerdings bei BMW auch nicht. (obwohl ich blau ganz nett finde ;))

    F1 war immer ein high-tech Sport. Das sollte er auch bleiben.

  • Zitat

    Williams?
    Ist das dieses Team mit den blauen Autos, die nach ca. einer halben Renndistanz wegen verschiedenster technischer defekte ausrollen? ;D


    Ich glaube nicht, das die um den Sieg mitfahren. Glaube ich allerdings bei BMW auch nicht. (obwohl ich blau ganz nett finde ;))



    williams denke ich auf keinen fall...


    bmw...wie werden sehen... ;) ;) ;)

  • Zitat

    williams denke ich auf keinen fall...


    bmw...wie werden sehen... ;) ;) ;)


    Ich drück den BMW's die Daumen, dass sie vor den McLaren liegen... :)

    F1 war immer ein high-tech Sport. Das sollte er auch bleiben.