GP Malaysia 2007

  • Nachdem die ersten Eindrücke für die Saison 2007 gesammelt wurden, kann man gespannt darauf sein, wie es sich auf dem interessanten Kurs nähe der Hauptstadt Kuala Lumpur zutragen wird.



    Der Kurs bietet zahlreiche Ueberholmöglichkeiten und ist in der Regel garant für ein Spannendes Rennen.

  • Heidfeld, denn ...


    - die Ferraris stehen zwar in der ersten Reihe, schiessen sich aber nach der 3 Kurve raus.


    - Alonso hat von P3 aus einen miesen Start und fällt auf P10 zurück. Hamilton, von P4 gestartet, verschaltet sich und fällt sofort hinter Alonso auf P11 zurück. ;D


    - Kubica, der von P5 aus gestartet ist, verschaltet sich auch kurz und wird dadurch von Heidfeld überholt.


    ;D ;)

  • Ich hoffe dass ein Ferrari gewinnt oder Hamilton. Hamilton fährt in diesem Rennen hoffentlich schneller als Alonso und landet auch vor ihm. Das Rennen sollte Massa gewinnen, Hamilton 2. und Räikkönen 3. Aber einen echten Tipp traue ich mich erst nach den Tests abzugenben. ;)

  • Kann mich nicht wirklich zwischen Massa und Kimi entscheiden. Aber ichwürde es Massa wünschen... Ausserdem hatte er ja in Ausi nur Pech und is wie ne Rakete durch´s Feld gekommeb :D Naja, Massa auf 1. Dann Kimi und an drei der Alonso aber noch lieber den Hamilton :)

  • Bei der Hitze die im heissesten Rennen des Jahres wieder zu erwarten sein wird, kann der Sieger unter normalen Umständen wieder nur Ferrari heissen.Die BS Reifen hatten gerade bei Hitze auch 2006 ihre Vorteile.Wer von beiden Fahrern gewinnt ist mir dabei egal.Ich würde Hamilton aber eine Platzierung vor Alonso wünschen.So als Ausgleich. ;D


    Bin auf die Zuverlässigkeit gespannt bei dieser Hitze mit den Australien Motoren. ::)

  • Zitat

    - Kubica, der von P5 aus gestartet ist, verschaltet sich auch kurz und wird dadurch von Heidfeld überholt.


    ;D ;)


    Ja, aber nur dann. Ansonsten kommt der Nick eh nicht vorbei. ;) ;D


    Also ich tippe mal auf Kimi. Ich glaube nicht, dass Massa ihm gewachsen ist. Ansonsten würde ich auf die McLaren tippen, denn ich glaube sie sind (noch) etwas schneller als die BMW.


  • Ja, und das Rennen wird vorzeitig abgebrochen, weil nur Heidfeld auf der Strecke übrig bleibt ;D


    Scherz bei Seite: Nach der Vorstellung in Melbourne müsste egentlich Kimi oder Felipe gewinnen. Zu sagen wer die Nase vorne haben wird ist noch eine Loterie, einen genaueren Tipp wage ich erst nach den FT.
    Hoffentlich holt Hamilton P3 und landet damit vor Alonso (am besten sehr deutlich ;)). Vielleicht kann sich ein,oder besser zwei BMWs vor ihn schieben :)

  • Ja, die BMWs könnten durchaus mal einen Karriereschub für Hamilton werden wenn sie zwischen Hamilton und Alonso fahren. Dann kann sich Mr.Dennis ja wieder ausheulen, dass die BMWs seine Stallorder verhindern.

  • Zitat

    Ich denke da ist eher der Wunsch der Vater des Gedanken.RAI auf drei hinter Hamilton bei gleichzeitigem Massa Sieg ist Quatsch bis hin zu absolut unrealistisch. ::)


    Da verwette ich ja meine fast 90 jährige Oma. ;D


    In einem Rennen kann so viel passieren...
    Wieso sollte Hamilton nicht Raikonnen packen
    können? Weißt du wie die Autos mit der Hitze
    zurechtkommen?? Ich erinnere an Ferrari
    letztes Jahr...

  • Zitat


    In einem Rennen kann so viel passieren...
    Wieso sollte Hamilton nicht Raikonnen packen
    können? Weißt du wie die Autos mit der Hitze
    zurechtkommen?? Ich erinnere an Ferrari
    letztes Jahr...


    Ich gehe von "normalen" Umständen aus.Klar kann alles passieren, nur das kann man unmöglich vorhersagen bzw, tippen.


    Und das HAM vor RAI unter normalen Umständen ins Ziel kommt, wenn der Finne laut eigener Aussage nichtmal ans Limit gehen musste in Australien, glaubst du doch selbst nicht. ::)

  • Also Malaysia vorherzusagen ist wirklich schwierig. Was waren das doch für klasse Rennen in den letzten Jahren. Ein plötzlicher Monsunregen kann alles über den Haufen werfen und ich hoffe sehr das wir das dieses Jahr wieder haben werden, denn nur dort sieht man die wahre Klasse eines Rennfahrers. Vor allem weil es diesmal ganz ausgeglichen ist. Heißt: Kein Reifenchaos à la Ungarn & China 2006. Ich tippe mal das Massa bei normalen Verhältnissen vor Räikkönen gewinnen wird. Bei Regen setze ich allerdings auf Alonso. Im Regen ist er nicht zu bezwingen!
    Ich muss aber mal sagen, dass ich die Enteilung der Rennen nicht verstehe. 3 Wochen warten ist ja schon blöd, aber wieso setzt man dann Bahrain direkt eine Woche hinter Malaysia, wenn dann wieder 4 Wochen Pause ist. Seltsam! ::)

  • Zitat

    Ja, auf Michelin Regenreifen.



    Naja, in Ungarn war aber doch nicht nur er auf Michelin unterwegs oder? Denn komischerweise waren dort z.B. die McLaren das ganze Wochenende besser, aber im Rennen dann fuhr Alonso sie in Grund und Boden. Auch Teamkollege Fisico konnte kaum folgen.


    Wir werden sehen wenn der Regen einsetzt. :D

  • Zitat

    Ich traue mich es ja garnicht zu sagen, aber es gab noch einen Fahrer, der auf den französichen Regenreifen ausserordentlich positiv auffiel. ;)


    Lass mich raten: fängt mit H an, und hört mit eidfeld auf?

  • :)


    Es fällt auf wie erbost die Fans sind wenn Alonso in der Box seinen Teamkollegen überholt - dass das Stallorder oder manipuliert war ist überhaupt nicht sicher! - und dann 10 Sekunden vor diesem über die Ziellinie fährt


    ich bin ja neu in diesem Forum, darum frag ich mal nach: Habt ihr euch auch bei all den Rennen so aufgeregt in welchen Schumi an seinen Teamkollegen vorbeigeschickt wurde in den letzten 10 Jahren? ???
    Da gabs zig Beispiele.


    MfG Marcello


    PS: ach ja - Alonso kommt vor Hamilton ins Ziel beim kommenden GP - ob das dann Stallorder war weiss ich nicht - aber es wird so sein, so die Karre hält. ;D