Schlechtestes Team aller Zeiten

  • Ich finde Minardi aller ehrenwert.


    Eindeutig Lola. Wer sich zu keinem Rennen qualifizieren kann und nach 3 Rennen oder so zurückzieht ist grottenschlecht.


    Wann war das eigentlich? 1997?

  • Ja, das war 1997.


    Im Laufe der Zeit gab es so viele Teams, die sich nie qualifiziert haben. Du könntest ja z.B. fragen, wer in den letzten 15 Jahren das Schlechteste war, denn seit 1991/1992 gab es nicht mehr soviele Neueinsteiger. Dann würde ich in die Umfrage Minardi, Jordan,Tyrrell, Lola, Forti, Pazifik, Arrows und die Option "Ein anderes Team" nehmen.


    Trotz dessen war LOLA wohl das schlechteste Team aller Zeiten, denn das war damals schon eine sehr peinliche Vorstellung :-X

    "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss."


    Anmeldedatum im alten Forum am 18.8.2006!

  • Zitat

    Ja,Lola war wohl damals die Lachnummer überhaupt. ;D
    Aber vielleicht kann das ja auch noch überboten werden wenn wie die FIA es möchte der "Zugang" zur F1 kleinen Privat Teams erleichtert werden soll.


    Glaube nicht das das noch unterboten werden kann. Zwar ist die F1 jetzt geöffnet worden durch den Wegfall der Garantiesumme von 48 Millionen Dollar aber es ist ja wohl nur noch ein Platz offen durch das Concordeagreenment und da wird wohl kein "zweites" Lola Team reinrutschen sondern ne Art Sauber denke ich mal.

  • Zitat


    Glaube nicht das das noch unterboten werden kann. Zwar ist die F1 jetzt geöffnet worden durch den Wegfall der Garantiesumme von 48 Millionen Dollar aber es ist ja wohl nur noch ein Platz offen durch das Concordeagreenment und da wird wohl kein "zweites" Lola Team reinrutschen sondern ne Art Sauber denke ich mal.


    Möglich ist alles.Weisst du wie lange sich zb. SAF1 hält.Vielleicht rutscht da schon bald ein ganz anderes Team nach.Und das nichts unmöglich ist sieht man ja daran,dass es einige User hier und auch in andern Foren Alonso zutrauen,die Rekorde eines MS zu brechen. 8) ;D

  • Zitat

    Möglich ist alles.Weisst du wie lange sich zb. SAF1 hält.Vielleicht rutscht da schon bald ein ganz anderes Team nach.Und das nichts unmöglich ist sieht man ja daran,dass es einige User hier und auch in andern Foren Alonso zutrauen,die Rekorde eines MS zu brechen. 8) ;D


    Da muss er aber über Jahre hinweg sein Glück strapazieren. Ich denke mal die Knackt die nächste Jahrzehnte keiner mehr.

  • Ganz klar Lola! Aber da fehlt Super Aguri! ;D Prost Ligier doch nicht! Panis hat doch 96 in Monaco gewonnen in genau diesem Auto. Jordan war ja auch recht erfolgreich. Auch wenn das zuletzt nicht mehr der Fall war.

  • Zitat

    Ganz klar Lola! Aber da fehlt Super Aguri! ;D Prost Ligier doch nicht! Panis hat doch 96 in Monaco gewonnen in genau diesem Auto. Jordan war ja auch recht erfolgreich. Auch wenn das zuletzt nicht mehr der Fall war.


    1996 war es noch kein prost. ich würde jordan nie hier mit auflisten denn was dieses privat team geleistet hat war schon klasse.
    immerhin fuhr man mit HHF siege ein.

  • Zitat

    HHF wurde 1997 sogar mit Jordan Vitze-WM und er hatte bis kurz vor Ende selbst WM-Chancen.


    sorry aber das stimmt nicht. er wurde mit WILLIAMS vize 1997 durch die aberkennung der punkte von MSC
    1999 hatte er WM chancen nach dem beinruch von MSC und er kämpfte mit IRV und HAK um die WM

  • Stimmt, da war meine Kopf-Datenbank jetzt etwas durcheinader, das mit Schumi wußte ich wohl schon. lol ;-)


    Aber die WM-Chancen waren schon im Jordan 1999.

    Einmal editiert, zuletzt von Boxengefluester ()

  • Zitat

    Stimmt, da war meine Kopf-Datenbank jetzt etwas durcheinader, das mit Schumi wußte ich wohl schon. lol ;-)


    passiert. bei so vielen daten kann man mal was durcheinander bringen.

  • Zitat

    Für mich ist es Minardi. Die sind 20 Jahre mitgefahren und alle 20 Jahre wussten sie das sie keine Chance haben. Wozu ist man bitteschön in der Formel1? :(


    ??? ??? ??? Es gibt Teams, die sind nicht wegen der WM in der F1. Dieser Rennsport ist auch so ein riesen Business! Sponsoren, TV-Gelder, Marketingauftritte usw.
    In meinen Augen ist (war) Minardi eher ein Winner-Team. So lange zu überleben ist eine Glanzleistung!

  • Was soll dass?? >:( .Minardi war zwar immer hinten aber es war das Symphatischte Team aller Zeiten! Und es hat sich immer bemüht nach vorne zu kommen! Sie hätten nicht gehen dürfen!! :'( :'( :'( :'( :'(

  • Ich habe nicht alle mitbekommen.
    Aber die die ich mitbekommen habe waren Minardi und ich glaube viel schlechter geht das nicht mehr.
    Arrows fand ich immer ganz cool und die waren auch immer schneller als Minardi