Welche Strecke wünscht Ihr euch zurück ?

  • In Anlehnung an Austin´s Umfrage möchte ich den Spieß mal umdrehen und wissen welche Strecke Ihr euch wieder in den Rennkalender wünschen würdet. Die oben genannten Strecken sind natürlich nur Beispiele, falls Ihr noch andere Favoriten habt! Her damit. :D Meine meist vermisste Strecke ist ganz klar SPA!

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)

  • Jerez ist doch geil! Wann war das noch gleich mit Schumacher und den Williams, wo Schumacher einen der beiden abschoss?! 97 oder 96? Weiß es grad nicht... Auf jeden Fall ist die Strecke hammer! Spa is eh nich so der Burner! Da ging doch nich mehr viel in den letzten Jahren!

  • Das war 97 ;) Ich seh das ganze heute noch als einen Rennunfall ::)

    "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss."


    Anmeldedatum im alten Forum am 18.8.2006!

    Einmal editiert, zuletzt von schumifan ()

  • Zitat

    Jerez ist doch geil! Wann war das noch gleich mit Schumacher und den Williams, wo Schumacher einen der beiden abschoss?! 97 oder 96? Weiß es grad nicht... Auf jeden Fall ist die Strecke hammer! Spa is eh nich so der Burner! Da ging doch nich mehr viel in den letzten Jahren!


    Ich hör wohl nicht richtig ??? SPA ist eine der anspruchvollsten Strecken überhaupt. Wer einmal am Anfang der Eau Rouge gestanden hat weiß wovon ich rede. Aber Danke für Deine Stimme ;)

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)

  • SPA brauch man sich doch auch gar nicht "zurückwünschen" ???
    Der GP wird vermutlich schon 2007 wieder gefahren.


    Ich habe für Zandvoort gestimmt.Die alte Stecke wohlgemerkt.Die hatte was ::)Aber auch Rio wäre nicht zu verachten.


    Für mich fehlt aber in dieser Umfrage die Strecke überhaupt......Die alte Nordschleife am Nürburgring :D....aber das ist nun wirklich Träumerrei :'( :-*

  • Zitat

    Jerez ist doch geil! Wann war das noch gleich mit Schumacher und den Williams, wo Schumacher einen der beiden abschoss?! 97 oder 96? Weiß es grad nicht... Auf jeden Fall ist die Strecke hammer! Spa is eh nich so der Burner! Da ging doch nich mehr viel in den letzten Jahren!


    darf ich zusammen fassen: 0 ahnung !
    hauptsache stimmung machen und sticheln !
    bravo !
    wie blöd kann man denn sein?

  • Ich hab das Rennen ja garnicht Live gesehen ;) Aber ich kannte mal den Betreiber einer Website, der interresante Unfälle anbietete. Als ihm die Ausstrahlung verweigert wurde, hat er sie mir per Email geschickt :P

    "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss."


    Anmeldedatum im alten Forum am 18.8.2006!

    Einmal editiert, zuletzt von schumifan ()

  • also ich würd sagen Schwartenmagen ;)


    ne scherz beiseite


    Spa und Jerez gehören einfach dazu,(meine Meinung ;D)


    Spa schon alleine wegen der Eau Rouge


    und Jerez wegen dem oben genannten
    Rennunfall :)

  • Hier scheinen einige die Strecke von Jerez gar nicht richtig zu kennen.Mal abgesehen davon,dass sie in der totalen Einöde liegt,ist sie auch nicht nicht sonderlich intereressant für den Zuschauer.Sie ist sicher etwas anspruchsvoller für den Fahrer als von mir aus Kanada etc. aber nur weil dort der Unfall von Jerez 97 passiert ist brauch die F1 diese Strecke nicht.

  • Zitat

    schön für dich.


    Du musst es ja nicht lesen wenn es dir nicht passt!!!
    Man ey, du musst einfach mal wieder so richtig Fi**en dann gehts dir wieder gut.
    Ich schätz mal du bist viel älter wie ich, aber mehr spaß hast duganz sicherlich noch nicht gehabt :o

  • Na natürlich Spa.
    Ich war leider noch nie in Spa-Francorchamps doch würde ich gerne mal hin fahren. Ich finde Spa ist eine der schönsten Rennstrecken die es gibt.Die Eau Rouge ist eine echte Mutkurve.Ich glaube auch das Spa die Lieblingsstrecke vieler ehemaliger und noch aktiven Rennfahrer ist.Auch für den Grand-Prix Film von John Frankenheimer wurden viele Szenen in Spa gedreht. Ich muß sagen ein super Film.

  • Circuits de Charade, Clermont-Ferrand (GP von Frankreich 1965, 69, 70, 72),
    als Ersatz für Magny-Cours.


    Eine wunderschöne Naturstrecke in der Vulkan-Landschaft der Auvergne, ursprünglich 8 km lang und eine Herausforderung für jeden Rennfahrer.


    http://en.wikipedia.org/wiki/I…cuit_Clermont_Ferrand.png


    Die neue 3,975 km lange Strecke mit 18 Kurven, teilweise in den französischen Nationalfarben (blau, weiss, rot) lackierten Curbs und erweiterten Auslaufzonen wurde 1989 eröffnet, 2001 kam eine erneuerte Infrastruktur (Boxenanlage, Kontrollturm, Video-Überwachung, Konferenz- und Gastronomieräume) hinzu, 2003 wurde die Gesamtanlage renoviert mit neuen Offroad-Strecken (für Moto-Cross, Quads, Trial etc.) hinter dem erweiterten Fahrerlager und auf der Außenseite der Start- und Zielgeraden.


    http://www.charade.fr/data/pistes.html


    Trotzdem gilt der Kurs immer noch als einer der letzten "Natur-Rennstrecken", die in den Geländeverlauf integriert sind - analog zur Nürburgring-Nordschleife.

    Es müsste doch möglich sein, die Michelin-Strecke (in Clermont-Ferrand ist der Firmensitz) für die Formel1 zu nutzen.


    Der GP-Kurs von Magny-Cours ist einer der fadesten Micky-Maus-Kurse überhaupt. Hier besteht dringender Handlungsbedarf.

    Einmal editiert, zuletzt von Athosaramisporthos ()

  • Erstmal herzlich Willkommen hier, Athosaramisporthos! ;)


    Ich kenne diese Strecke gar nicht, aber Magny Cours kann meinetwegen gerne verschwinden!
    Nur wird es schwer dort zu fahren, wenn Firmensitz von Michélin da ist!:-/ 2007 ist Michelin ja eben nicht mehr dabei! ::)