Alonso der neue MSC?

  • Flavio Briatore:


    Zitat

    "2005 begann Fernando die Saison als 23-Jähriger und er hat in diesem Jahr etwas Außergewöhnliches erreicht", wird Briatore von 'Sportinglife' zitiert. "Dank seiner Reife hat er eine unglaubliche Geschichte geschrieben. Es besteht die große Chance, dass Fernando ein neuer Schumacher wird und ihn eines Tages vielleicht sogar übertrifft."


    Was denkt ihr? ::)

  • Zitat

    Da hat der Flavio wohl die Statistiken von Schuminator nicht gelesen, es ist doch unmöglich den Weltmeister zu schlagen. ;D


    Was die Interpretation von statistischen Daten betrifft, hat der opportunistische Briatore dir sicherlich nichts voraus, und über deine "Vorzüge" hast du uns ja bereits---mit vielen schriftstellerischen Kostproben---ausreichend informiert... ;D ;D ::)


    Flavio ist mit seiner eigennützigen Aussage nicht viel besser als ein "guter" Verkäufer, der seine Ware(in diesem Fall: seinen "Leibeigenen" Alonso) so teuer wie möglich verkaufen möchte. Der Wahrheitsgehalt seiner Verkaufspropaganda spielt dabei eine untergeordnete Rolle..... ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Schuminator1 ()

  • Meine Wahrscheinlichkeitsvergleiche für das Eintreffen eines solchen Ereignisses---nämlich: das Übertreffen von Schumis profunden Grand Prix Rekorden, durch Alonso oder andere Fahrer---sind ja den geschätzten (und oftmals sehr empörten) Forumsmitgliedern hinreichend bekannt. Obschon ich mir durchaus bewusst bin, dass meine Prognosen keine Popularitätspreise gewinnen können, bin ich FEST DAVON ÜBERZEUGT, dass keine der vormals von mir aufgelisteten 5 MSC-Grand-Prix-Rekorde von anderen F1-Fahrern überboten werden können.
    Wenn ein solches, höchst unwahrscheinliches Ereignis---insbesondere im Falle Alonso oder Raikkönen---tatsächlich eintreten sollte, wäre ich bereit:


    a) mich für meine vermeintliche "Fehlprognose" in aller Form zu entschuldigen, und
    C. Nissany zum Gewinn der Formel 1 Fahrerweltmeisterschaft zu gratulieren... ;D ;D ;D


    b) mich mit sofortiger Wirkung von meinem Hobby "Formel 1" zu verabschieden, und
    zwar mit allen erdenklichen Konsequenzen..... ;)(sicherlich auch eine begrüßens-
    werte Maßnahme, für viele der hier anwesenden "F1-Fans".. ;D 8)..)


    P.S.: Entgegen einer für mich unverständlichen Fehleinschätzung habe ich nicht
    die geringste Absicht, unseren pathologischen "Encyclopedia-Geek"---mit
    fanatischer Vorliebe für "Quellennachweise", selbst für persönlich übermittelte, wahrheitsgemäße Befunde, welche unveröffentlicht bleiben (oder sogar
    unveröffentlicht bleiben müssen..R&D)---"UMZUSTIMMEN".... ;)


    Denn wenn das gelingen könnte, dann würde meine These von der Beweisimmunität und Starrsinnigkeit plötzlich nicht mehr haltbar sein......Nicht vorzustellen, ein solcher Eklat!!!!!! ;D ;D ;D

  • Du musst es ja wissen als der "Freund" von deinem unsichbaren Ross bist du uns allen weit, weit, weit voraus. ;D :o


    Und außerdem kann man seinen Beitrag bearbeiten, wusstest du das nicht? Das Forum ist nicht dazu da um es mit deinen Beiträgen zu vermüllen. Wolltest wohl schnell auf den "Legende Status" kommen, was? LOL

    Einmal editiert, zuletzt von Kimis_Mercedes ()

  • Zitat

    Du musst es ja wissen als der "Freund" von deinem unsichbaren Ross bist du uns allen weit, weit, weit voraus. ;D :o


    Und außerdem kann man seinen Beitrag bearbeiten, wusstest du das nicht? Das Forum ist nicht dazu da um es mit deinen Beiträgen zu vermüllen. Wolltest wohl schnell auf den "Legende Status" kommen, was? LOL


    Wenn man die Beiträge bearbeiten kann, dann verstehe ich nicht, warum du deine inhaltlich insignifikanten Darbietungen nicht wenigstens von den eklatanten Rechtschreibfehlern befreien willst..... ;D ;)
    Du solltest mich nicht dafür verantwortlich machen, dass du weder über eine nennenswerte Berufsqualifikation, noch über irgendwelche intellektuelle Fähigkeiten verfügst. Für diese offensichtlichen Mängel musst du in erster Linie deine verantwortungslosen Eltern zur Rechenschaft ziehen, die es gewagt hatten, ihr minderwertiges Genmaterial für die Zeugung von chancen- und zukunftslosen "Ablegern" zu verschwenden... ;D ;D..Die BRD ist doch bereits gesättigt mit Sozialparasiten deines Schlages, oder etwa nicht?.... :( :( :o
    Ich habe es auch nicht zu verantworten, dass du keine Korrespondenzen mit Technikern vom Kaliber eines Ross Brawn führen kannst. Um dir diese Möglichkeit zu eröffnen, solltest du zunächst einmal die deutsche Sprache vernünftig beherrschen, damit du mit diesen soliden Grundkenntnisse eine Weltsprache wie "Englisch" lernen kannst. Und dann müsstest du noch die---für dich---schier unüberwindbare Hürde eines Physik- oder zumindest Ingenieurstudiums überwinden, um die Hoffnung zu haben, mit Leuten wie Ross---und "yours truly"---auf Augenhöhe zu diskutieren.... ;) 8)


    Ich erkenne in deinen "schriftstellerischen Darbietungen" nicht die geringsten Ansätze für die Verwirklichung solcher Wunschträume, aber dennoch solltest du dich mit deinen anmaßenden Bemerkungen zurückhalten.
    Kraft deiner großen Dummheit bist du von einem psychologischen Schutzschild umgeben, welches es nicht zulässt, dass du dir deiner Dummheit vollends bewusst werden kannst. Denn sonst würdest du noch viel häufiger die Symptome eines geistesgestörten Kleinkindes erkennen lassen.... ;D ;D ;D


    Du bist bereits eine LEGENDE... :o..in den Annalen des Abschaums der Menschheit.... :( :( ;D

    Einmal editiert, zuletzt von Schuminator1 ()

  • Und wen interessiert das hier? Es geht hier nicht um mich oder seh ich aus wie Flavio B? Ich hab dich nur auf was hingewiessen worauf du nicht kommst du Psychophat. ;D Vor allem Leute so zu beleidigen, die du noch nie gesehen hast und von denen du einen scheiß weißt zeugt nicht von großer Weisheit. Ich würd mir mal an deiner Stelle überlegen was ich bin wenn wegen mir unzählige User abhauen.Ich weiß warum weil du nicht gesellschaftsfähig bist aber ich bin dir nicht böse, ich sag mir immer; Du bist einfach ein bemitleidender Alter Mann um den sich keiner kümmern will. ;D

    Einmal editiert, zuletzt von Kimis_Mercedes ()

  • Zitat

    Und wen interessiert das hier? Es geht hier nicht um mich oder seh ich aus wie Flavio B? Ich hab dich nur auf was hingewiessen worauf du nicht kommst du Psychophat. ;D Vor allem Leute so zu beleidigen, die du noch nie gesehen hast und von denen du einen scheiß weißt zeugt nicht von großer Weisheit. Ich würd mir mal an deiner Stelle überlegen was ich bin wenn wegen mir unzählige User abhauen.Ich weiß warum weil du nicht gesellschaftsfähig bist aber ich bin dir nicht böse, ich sag mir immer; Du bist einfach ein bemitleidender Alter Mann um den sich keiner kümmern will. ;D


    Also deine Beleidigungen sind hier auch nicht zu überlesen @Kimis Mercedes.
    Personen wie du werden in anderen Foren auch KIMI-KREISCHER gennant.(in anlehnung an die "slipwerfenden Fans" von Boy Groups ;D ;D)


    Schuminators Ausführungen kann ich in dem Fall leider nur zustimmen.Auch wenn ich teilweise mit der Wortwahl NICHT einverstanden bin.Aber das ist Sache der Mods hier.


    Zum Thema:
    Ich werde das Gefühl nicht los,dass es ALOS erster und EINZIGER WM Titel bleibt ;D

  • hatte gestern ein interessantes gespräch mit einem BMW fan und der meinte, dass ALO im jahr 2006 nicht um den titel kämpft, sonden eine art button rolle spielen wird.
    naja, so weit möchte ich nun mal nicht gehen, aber ich denke dass er schon noch mal WM werden kann. er ist noch jung (wesentlich jünger als monty und co) und wenn MSC in ein paar jahren auf hört dann wird er es evt. noch mal schaffen können.
    wobei er schon erwähnt hat, dass er nicht, wie MSC, so lange F1 fahren und sein ganzes leben danach ausrichten möchte.
    es ist also auch gut möglich, dass er nach 2 erfolglosen saisons die lust verliert.
    dann reiht er sich ein in die gruppe der HILLs, JVs, Rosbergs . . . . .

  • Zitat

    Und wen interessiert das hier? Es geht hier nicht um mich oder seh ich aus wie Flavio B? Ich hab dich nur auf was hingewiessen worauf du nicht kommst du Psychophat. ;D Vor allem Leute so zu beleidigen, die du noch nie gesehen hast und von denen du einen scheiß weißt zeugt nicht von großer Weisheit. Ich würd mir mal an deiner Stelle überlegen was ich bin wenn wegen mir unzählige User abhauen.Ich weiß warum weil du nicht gesellschaftsfähig bist aber ich bin dir nicht böse, ich sag mir immer; Du bist einfach ein bemitleidender Alter Mann um den sich keiner kümmern will. ;D


    Das ist aber richtig lieb von dir, dass du mit nicht böse bist..... ;)
    Und ich bin auch nicht sonderlich traurig, dass ich--in deinen Augen--nicht "gesellschäftsfähig" bin. Denn ich würde mich sicherlich selbst grenzenlos hassen, wenn mich jemand wie du als "gesellschaftsfähig" betrachtete.... ;D ;D


    Jedoch muss ich dir in einer Sache wirklich zustimmen: Ich bin tatsächlich ein "bemitleidender" (alter) Mann, denn ich empfinde eine ungeheure Portion Mitleid für kleine Mädchen wie dich.... 8) ::)
    Ich hoffe, dass du auch so bemitleidenswert bist wie ich mir das vorstelle..... ;D


    So, jetzt benimm dich endlich mal wie ein braves, kleines Mädchen, denn sonst könnte es dir auch passieren, dass sich niemand mehr um dich kümmern will...... :( >:(

  • Zitat

    So, jetzt benimm dich endlich mal wie ein braves, kleines Mädchen, denn sonst könnte es dir auch passieren, dass sich niemand mehr um dich kümmern will...... :( >:(



    lol


    Das aus dem Munde Schuminators!


    lol


    Nur zu Lustig!


    lol

  • Zum Thema:
    Ich glaube nicht das Alonso der neue MSC wird.
    Aber:
    Wenn MSC ausgestiegen ist wird die Formel1 spannender aber schlechter.
    Wer weiß ob nicht jemand anderes auch die Formel1 dominiert. Der müsste dann nicht so gut sein wie MSC sondern nur besser wie die anderen Fahrer!
    In der Statistik der meisten Siege bzw. meisten SR könnte jemand anderes an MSC vorbeiziehen, da es immer mehr Rennen gibt und wie FA noch mehr so junge Fahrer einsteigen werden.
    Wenn ein Fahrer z.B. mit 20 einsteigt und es bald warscheinlich 20 Rennen oder mehr gibt könnte dieser innerhalb von "nur" 15 Jahren 300 Rennen Fahren und könnte MSC in den von mir oben genannten Statistiken einholen.
    Allerdings bin ich fest davon überzeugt, dass MSC den Rekord der meisten WM-Titel halten wird.


    MFG SCHUMIFAN

    "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss."


    Anmeldedatum im alten Forum am 18.8.2006!

  • ALO wird niemals wie MSC!! 8)
    Dafür lege ich meine Hand ins Feuer! ;)
    Ich bin mir sicher das er erfolgreich bleiben wird,aber er wird niemals an die Klasse eines MSC ran kommen.Ich hatte hier schon einmal gesagt(als ALO WM wurde),das er 2006 nicht noch einmal WM wird.Und ich bin mir sicher das er abtreten wird sobald die erfolge aus bleiben.



    Ich denke den Aussagen von Amore sollte an sowieso keinen glauben schenken... ::)



    Meine Prognose für die Zukunft von Alo:


    Vielleicht noch ein WM-Titel(Wenn MSC aufhört oder er wieder eine Rote Gurke mit Holzwalzen fährt ;D)
    Dann ist aber auch schluss...
    Also entweder wird er in einem Atemzug mit Hill oder Hakkinen genannt werden aber niemals mit MSC. 8)

    Einmal editiert, zuletzt von THE8ISCOMING ()

  • In den letzten 11 Jahren haben pro Saison immer 2 Fahrer um die WM gekämpft. Einer davon war immer Michael Schumacher. (2005 vielleicht mal ausgenommen).


    NOCH IRGENDWELCHE FRAGEN !!! ;)

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)

  • Man braucht sich doch nur meine Sig anschauen und sieht in welchen Statistiken der Spanier niemals Michael Schumacher erreichen wird :-X

    "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss."


    Anmeldedatum im alten Forum am 18.8.2006!

    Einmal editiert, zuletzt von schumifan ()

  • Zitat

    Man braucht sich doch nur meine Sig anschauen und sieht in welchen Statistiken der Spanier niemals Michael Schumacher erreichen wird :-X


    das werden wir doch sehen, oder wie haben schon einen hier, der die zukunft sehen kann.alonso ist 24 und hat vor zwei wochen schumacher so geschlagen, dass es noch immer weh tut. und was war in imola 2005.. ich hab ja nix gegen schumi, er ist einer der besten fahrer in der Formel 1 geschichte. aber solche behauptungen von einigen dass alonso immer nur glück hat sind wirklich die bezeichnung einer unreife und unehrfahrenheit. natürlich braucht man etwas glück zu haben. das bedeutet nicht, dass alonso die WM nicht verdient hat. aussagen wie "hätte kimi nicht so viel ausfälle gehabt, wäre er WM".. ja, ich stimme zu, denn kimi hatte schelleres auto als alonso. wie wäre es aber mit "hätte alonso im Vorjahr noch schnelleres auto, wäre es dem kimi nicht so eifach, schneller als alonso zu sein" wir können so weiter gehen... solche hypothesen sind aber nicht produktiv und man gelangt zu keinem ergebnis.


    ich würde auch eins noch dazu sagen.. Wäre Senna nicht gestorben, wäre schumi vielleicht nie oder nur ein paar mal WM..


    wenn es dem schumi gelingt, 2 sek schneller als zweiter(Senan war damals schneller von alain prost-hatten dasselbe auto) in quali von monaco zu sein, dann werde ich anerkennen, dass er auf der Sennas ebene ist.

  • Zitat

    das werden wir doch sehen, oder wie haben schon einen hier, der die zukunft sehen kann.alonso ist 24 und hat vor zwei wochen schumacher so geschlagen, dass es noch immer weh tut. und was war in imola 2005.. ich hab ja nix gegen schumi, er ist einer der besten fahrer in der Formel 1 geschichte. aber solche behauptungen von einigen dass alonso immer nur glück hat sind wirklich die bezeichnung einer unreife und unehrfahrenheit. natürlich braucht man etwas glück zu haben. das bedeutet nicht, dass alonso die WM nicht verdient hat. aussagen wie "hätte kimi nicht so viel ausfälle gehabt, wäre er WM".. ja, ich stimme zu, denn kimi hatte schelleres auto als alonso. wie wäre es aber mit "hätte alonso im Vorjahr noch schnelleres auto, wäre es dem kimi nicht so eifach, schneller als alonso zu sein" wir können so weiter gehen... solche hypothesen sind aber nicht produktiv und man gelangt zu keinem ergebnis.


    ich würde auch eins noch dazu sagen.. Wäre Senna nicht gestorben, wäre schumi vielleicht nie oder nur ein paar mal WM..


    wenn es dem schumi gelingt, 2 sek schneller als zweiter(Senan war damals schneller von alain prost-hatten dasselbe auto) in quali von monaco zu sein, dann werde ich anerkennen, dass er auf der Sennas ebene ist.



    Dream on little Finger ;D

  • Zitat

    ich würde auch eins noch dazu sagen.. Wäre Senna nicht gestorben, wäre schumi vielleicht nie oder nur ein paar mal WM..

    wenn es dem schumi gelingt, 2 sek schneller als zweiter(Senan war damals schneller von alain prost-hatten dasselbe auto) in quali von monaco zu sein, dann werde ich anerkennen, dass er auf der Sennas ebene ist.




    Mit diesen hohlen Phrasen hast du eindrucksvoll bewiesen, dass deine Träume--auf eine peinliche Art und Weise--WEIT VON DER REALITÄT entfernt sind.




    Senna war in der Tat ein perfekter "Qualifier", aber im Rennen lediglich ein mediokrer PUNK, und ein Michael Schumacher hatte ihm schon mit unterlegenen Material (Benetton vs Williams) AUF DER RENNPISTE deutlich zugesetzt.


    Wir hatten das Thema bereits erschöpfend behandelt:


    Senna war kein RACER, denn sonst hätte er aus 65 Pole-Positionen mehr als 41 Siege herausholen müssen. Die WM-1988 gewann er mit nur drei(3) Punkten Vorsprung auf seinen Teamgefährten Prost, und 1989 hatte ihm Teamkollege Prost, bei einem Vorsprung von 16 Punkten, den WM-Titel abgenommen....Und 1990 hätte Senna---im McLaren---erneut gegen Prost den Titel---im unterlegenen Ferrari---verloren, wenn er Prost nicht beim letzten Rennen VORSÄTZLICH von der Piste geschossen hätte.... ;)


    Aber die Statistik, die am eindrucksvollsten zeigt, dass Senna kein RACER war, ist die Anzahl seiner schnellsten Rennrunden: Ganze 19 schnellste Rennrunden hat er mit denselben Autos eingefahren, die ihm 65 Pole Positionen ermöglichten...... :o ::)


    Ein Michael Schumacher hätte Senna weiterhin auf der Rennpiste zermürbt, auch wenn er in der Startaufstellung hinter ihm gestanden hätte. Nach Imola 1994 hatte MSC--im technisch unterlegenen Williams--seine Führung gegenüber Senna auf 30 Punkte ausgebaut.... ::) 8)


    Quit DREAMING about that mediocre PUNK!!!!!!!

  • Zitat

    Ein Michael Schumacher hätte Senna weiterhin auf der Rennpiste zermürbt, auch wenn er in der Startaufstellung hinter ihm gestanden hätte.


    hahahahahahahahhahahaha...


    ein Michael Schumacher kann nicht einen Alonso mit wesentlich schnellerem Auto überholen(imola). Oder einen Felipe Massa.



    Wenn er so gut ist, dann wird er auch in diesem Jahr WM werden. Schauen wir mal...