Wer baut den besten Formel 1 Motor

  • Ich will eure meinung zu diesem Thema hören: Wer baut den besten und stärksten Formel 1 Motor ???

  • Das ist wohl der BMW Motor. Niemand weiß genau wie stark er ist, aber er ist der stärkste. Dahinter sehe ich Ferrari und BAR. Leider halten die Honda Agregate nicht so lange, wie ein Ferrari Motor. An letzter Stelle ist Mercedes. Das ist kein Motor sondern eine Feuerschleuder.

  • Niemand weiß wie die genauen PS Zahlen lauten das ist je nach Abstimmung und Strecke anders. Dazu kommen natürlich auch noch andere Faktoren wie Wetter, höhen unterschiede usw.
    Wenn man nach dem besten Motor gehn will ist es wohl endeutig der Ferrari Motor weil er bis jetzt die beste Zuverlässigkeit und Power aufweist!
    Auch wenn behauptet wird das der BAR-Honda mehr Leistung haben soll und der BMW-Williams Motor wohl auch!
    Fakten Fakten fakten!!!


    Und jetzt soll einer sagen das er das anders sieht!


    Und das meint ein NICHT Ferraristi ::)

  • BMW hat ganz klar den besten Motor... auch wenn ferarri und honda gut drangekommen sind...
    trotzdem ist der bmw motor unschlagbar... wenn man überlegt, wie lange die in der formel eins waren, bis sie den stärksten motor hatten...


    mercedes baut die motoren ja noch nicht mal selber..!!

  • Zitat

    Niemand weiß wie die genauen PS Zahlen lauten das ist je nach Abstimmung und Strecke anders. Dazu kommen natürlich auch noch andere Faktoren wie Wetter, höhen unterschiede usw.


    Was hat denn die PS Zahl mit dem Wetter oder den Höhenunterschieden zu tun? Meinst du, wenn es regnet oder du einen Berg hochfährst, dann verliert der Motor an PS???

  • Das hat doch nichts damit zu tun ob man auf einer Strecke berghoch fährt oder nicht.
    Das ist so gemeint wie ich dir schon gesagt hab. Das es auf jeder Strecke anders ist weil da der Höhenunterschied zum tragen kommt, falls dir das geläufig ist. Schon was von Unter oder über Meeresspiegel gehört?
    Umso tiefer Meersauerschtoff = mehr PS. Weil ein Saugmotor der mehr Sauerstoff bekommt auch besser verbrennen und gleichzeitig mehr Leistung dadurch erziehlen kann. Also ist das bei größerer Höhe genau das Gegenteil der fall.
    Also weniger Sauerstoff = gleich weniger Leistung, wegen nicht so guter verbrennung.
    Also wenn du dir nächstes mal irgendwelche urteile über mein Wissen erlauben willst, dann kauf dir nächstes mal nen Buch über den Ottomotor. Dann weißt du vielleicht warum es überhaupt geht. Und stellst nicht nur komische fragen, du Vollhorst.

  • Zitat


    Also wenn du dir nächstes mal irgendwelche urteile über mein Wissen erlauben willst, dann kauf dir nächstes mal nen Buch über den Ottomotor.


    Sorry, aber das kannst du ja nicht wissen. Ich bin so schrecklich arm, dass ich mir kein buch leisten kann. Und mit den Buchstaben hab' ich auch so meine Probleme. Im übrigen musst du nicht gleich so angepisst reagieren, denn die dass ein Motor in der PS zahl variiert, war mir wirklich nicht bekannt, aber Gott sei Dank haben wir eine Physikstudentin in unseren Reihen!!! 8)

  • Ferrari hat den Besten wenn man mal von der Haltbarkeit ausgeht. Wenn man von der Leistung ausgeht sind es wieder andere Motoren. Wobei die Leistungsdichte ja eigentlich sehr hoch ist.