Punkteregelung

  • Hallo Leute,


    kann es sein, dass es mal eine Punkteverteilung gab, wo es für den Sieger keine 10 Punkte gab? Wenn ja, weiss jemand, ab welcher Saison sich das dann geändert hat?


    Danke schon mal und viele Grüße,
    Sorro

  • soweit ich weiss gab es mal 9 punkte für P1 das müsste aber ende 70er anfang 80er gewesen sein....bin mir nicht ganz sicher

  • Ursprünglich gab es 9,6,4,3,2,1 Punkte für die Plätze. Ende der 80er anfang der 90er (weis nicht mehr genau) wurde um die Siege aufzuwerten die Punkteregelung auf 10,6,4,3,2,1 geändert. Damals hies es um Senna gegen Prost einen Vorteil zu verschaffen.
    Dann wurde um 2000 rum die Punkte auf das heutige System umgestellt 10,8,6,5,4,3,2,1. Einerseits um die konstanten piloten mehr zu belohnen und um den kleineren teams mehr möglichkeiten auf Punkte zu verschaffen.

  • Zitat

    Ursprünglich gab es 9,6,4,3,2,1 Punkte für die Plätze. Ende der 80er anfang der 90er (weis nicht mehr genau) wurde um die Siege aufzuwerten die Punkteregelung auf 10,6,4,3,2,1 geändert. Damals hies es um Senna gegen Prost einen Vorteil zu verschaffen.
    Dann wurde um 2000 rum die Punkte auf das heutige System umgestellt 10,8,6,5,4,3,2,1. Einerseits um die konstanten piloten mehr zu belohnen und um den kleineren teams mehr möglichkeiten auf Punkte zu verschaffen.


    ^^und damit MSC nicht nach 10 Rennen uneinholbar WM ist!
    Die Regel wurde nach 2002 eingeführt nachdem MSC in Ungarn 2001 im elften Rennen bzw in Frankreich 2002 auch im elften Rennen WM wurde.

  • Ihr lagt alle nicht falsch aber auch nicht richtig, denn von 1950 bis einschließlich 1960 gab es folgende Punkteverteilung:
    1.Platz: 8Punkte
    2.Platz: 6Punkte
    3.Platz: 4Punkte
    4.Platz: 3Punkte
    5.Platz: 2Punkte
    Schnellste Rennrunde: 1Punkt
    Danach gab es bis einschließlich 1990
    die Reihenfolge 9,6,4,3,2,1.
    Außerdem gab es von 1950 bis einschl. 1990 Streichresultate. Ab der Saison 1991 gab es die Reihenfoge:10,6,4,3,2,1
    Ab 2003 gibt es die heutige Reihenfolge

    "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss."


    Anmeldedatum im alten Forum am 18.8.2006!

  • Hallo Schumifan,


    vielen Dank auch an Dich. Leider hab ich in den letzten Wochen wenig Zeit gehabt, in's Forum zu schauen. War aber trotzdem noch interessant für mich!!!


    Viele Grüße,
    Sorro

  • Zitat

    Na klar....wenn jemand neu hier ist,liest er/sie extra jeden Thread und findet es es dann unter:"Hab einen Wettfrage zu beantworten !!" :-X ::)


    aus anderen foren kenne ich eine "suchfunktion" die ham wir hier nicht, oder? kann ganz hilfreich sein und doppelthreats/posts vermeiden (wenn da z.b. mal einige "reifenregel, ferrari, unfair" eingegeben hätten... ;D )

    Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen
    Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
    Geblendet vom Zenario erkennt man nicht
    Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht

  • Ich meinte ja auch mit der Suche: Punktsystem war gestern bei einer Suche von 1000 Tagen bei 6Beiträgen, heute Dank der Unnützen Kopiererei bei 8Beiträgen. Ich finde gerade die Kopiererei von Beiträgen die Direkt drüber stehen macht das Forum unübersichtlich.


    Ich meine damit, dass man sich manchmal ruhig etwas mehr Mühe geben kann wenn einen so was Interessiert, auch googel ist bei so was immer sehr ergiebig.

    Einmal editiert, zuletzt von Boxengefluester ()

  • Na das nenne ich mal einen tollen Tipp in einem "Fachforum": Suche doch in Google! Wozu dann so ein Forum? Dann brauche ich kein Forum!


    Das ist, als ob Dir die nette Dame bei der Auskunft sagt: Was rufst Du hier an? Schau doch in's Telefonbuch!

  • Zwischen 1950 und 1960 gab es auch jeweils 1 Punkt zusätzlich für die schnellste Rennrunde.
    Das mit den Streichresultaten zwischen 1960 und 1990 war nicht einheitlich: in gewissen Jahren gab es sie, in anderen wieder nicht. Ich könnte aber nicht sagen, in welchen Jahren welche Regelung zutraf, sicher war 1979 das extremste Jahr: je 2 Hälften mit den je 4 besten Resultaten aus jeder Rennhälte: deshalb hatte es Ferrari damals auch relativ leicht, den Titel gegen Williams zu gewinnen, weil Williams die erste Saisionhälfte schlecht gewesen war: sowas konnten die nicht mehr aufholen mit dieser Regelung.