Re: Aus für GP-Serie !?

  • Das ist ein Fall für das Insolvenzrecht.


    Sollten die gesamten Rechte an GP4 nicht bei einem alleine liegen, wird es schwierig. Dann muß sich wohl ein Investor finden, der die gesamten Einzelteile aus der Konkursmasse aufkauft und diese wieder zusammenfügt.
    Sollten die Anwälte in England ähnlich wie in Deutschland arbeiten, dann können wir uns wohl von der GP-Serie verabschieden.

  • Hallo,


    jetzt hat auch noch EA Sports mit F1 2003 den vorerst letzten F1-Titel angekündigt.


    Zitat

    Die Firma hat entschieden aufgrund der Lizenzkosten und sinkender Verkaufszahlen die Formel 1 Lizenz fallen zu lassen. Vier Formel 1 Spiele wurden in EAs F1 Serie seit 1999 veröffentlicht und F1 2003 wird nach der Veröffentlichung auf allen Systeme der letzte Teil sein.
    Die Lizenz (für die seit 1999 über 25 Millionen Dollar ausgegeben wurde) erlaubt EA die offiziellen Fahrer und Teamnamen, sowie Strecken und Statistiken zu benutzen. Der Deal war aber nie exklusiv, so das Sony, Ubisoft, Eidos und Infogrames ebenfalls Spiele in diesem Genre veröffentlichten...


    Droht den F1-Sims jetzt das Aus? UbiSoft hat schließlich bei Racing Simulation 3 schon auf die F1-Lizenz verzichtet. Haben F1-Games überhaupt noch eine Zukunft?



    cya
    Back-Up
    Webmaster die GameDomain.de