Ich hab's!!!

  • Mein erstes Urteil:
    In Ordnung


    Unter XP ist Grand Prix 4 nicht spielbar und das Lenkrad lässt sich nicht konfigurieren. Aber unter Win98 läufts, wenn auch nur mit 8 FPS und vielen Details bei einer Auflösung von 800x600. In den Genuss von Bump- und Enviroment Mapping Effekten komme ich leider noch nicht (alter PC: PIII 500Mhz, Matrox Millenium G400 Max DH, 256 SD-RAM). Der Sound ist gut. Obwohl ich im Besitz einer Dolby Surround Karte bin, habe ich dies nooch nicht testen können, da ich im Moment nur Stereo-Boxen angeschlossen habe.


    Ich hoffe, dass in kurzer Zeit ein XP Patch veröffentlicht wird, der die doch gravierenden Probleme beseitigt.


    [glb]Infogrames - Bitte, bitte, bitte!!!!!!!!!![/glb]


    cu
    Back-Up
    www.diegamedomain.de

  • Fast vergessen: Noch eine schlechte Nachricht für Win98 Spieler. Das aus F1RC bekannte DirectX Problem (Ddhelp) hat sich ebnefalls in Grand Prix 4 eingeschlichen. Man kann nur einmal Grand Prix 4 starten und spielen. Beim zweiten Mal öffnet sich ein Fenster mit einer DirectX Fehlermeldung. Erst nach einem Neustart kann Grand Prix 4 wieder gespielt werden. Schade - F1RC hat es jedenfalls auf zweimal hintereinander Spielen geschafft. Außerdem ist mir während des Spielens schon mehrmals der allbekannte "Blue-Screen" begegnet.


    Also Infogrames - ran an den Speck! Die Fans erwarten einen (XP-)Patch!! Jedenfalls ist schon eine deutsche Anleitung veröffentlicht worden. Danke!



    cu
    Back-Up
    www.diegamedomain.de

  • Zitat

    Unter XP ist Grand Prix 4 nicht spielbar und das Lenkrad lässt sich nicht konfigurieren. Aber unter Win98 läufts, wenn auch nur mit 8 FPS und vielen Details bei einer Auflösung von 800x600. In den Genuss von Bump- und Enviroment Mapping Effekten komme ich leider noch nicht (alter PC: PIII 500Mhz, Matrox Millenium G400 Max DH, 256 SD-RAM).


    Ich habe auf meinem neuen Rechner Win2000 installiert und keines der Probleme. Ein Lenkrad habe ich allerdings nicht.
    Wenns auf 2000 läuft, sollte es mit einigen Leistungseinbussen auf XP kein Problem sein, dazu sind sich die beiden zu ähnlich.


    Ich nutze folgende Konfiguration:


    AMD XP 2100+
    1 GB RAM
    IDE Raid - 2x 80 MB ATA 133
    GForce 4


    OK, wenns damit nicht rund läuft, womit dann ? Aber es scheint, daß alle bisher geschilderten Probleme durch Leistungsmangel der Maschinen entstehen.


    Das bezieht sich natürlich nicht auf die Programmfehler.