7  Jenson Button

  • Wie blöd darf man in der Formel 1 eigentlich sein?? Also was Prinz Tscharles hier verbockt hat... 2mal als Führender den Re-Star verschlafen- anfängerhaft! Dann der Hammer: Rollt mit Motorschaden nicht über die linie, sondern stellt die Karre neben der Strecke auf die Wiese ;D, echt zu blöde :DIch bekam nen Lachanfall, Wasser wundert sich und Danni meint auch, es wäre ein "Denkfehler" von Tscharles gewesen. Ich nenn´s Blödheit, das darf einfach nicht passieren. Das einzig Positivum was ich von Tscharles gesehen habe, war, dass er Alfonso (ich sag jetzt nur noch Alfonso) nach dem Start nicht vorbeiließ.

  • Das gehört eher in den Jenson Button Thread
    Außerdem ist er doch nicht blöd wenn sein Motor hochgeht! Was kann er denn dafür wenn das Auto auseinanderfällt?:-X

    "Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss."


    Anmeldedatum im alten Forum am 18.8.2006!

    Einmal editiert, zuletzt von schumifan ()

  • Zitat

    Wie blöd darf man in der Formel 1 eigentlich sein?? Also was Prinz Tscharles hier verbockt hat... 2mal als Führender den Re-Star verschlafen- anfängerhaft! Dann der Hammer: Rollt mit Motorschaden nicht über die linie, sondern stellt die Karre neben der Strecke auf die Wiese ;D, echt zu blöde :DIch bekam nen Lachanfall, Wasser wundert sich und Danni meint auch, es wäre ein "Denkfehler" von Tscharles gewesen. Ich nenn´s Blödheit, das darf einfach nicht passieren. Das einzig Positivum was ich von Tscharles gesehen habe, war, dass er Alfonso (ich sag jetzt nur noch Alfonso) nach dem Start nicht vorbeiließ.


    Man kann darüber streiten: Hätte er besser seine "Karre" über die Ziellinie rollen lassen oder war es eine taktisch gute Entscheidung davor stehen zu bleiben ?! Das gilt jetzt natürlich zu erörtern ;) Ich kann vieles voraus sehen, jedoch bei der Honda-Taktik für San Marino tappe ich total im Dunkeln :P ;)


    Wäre er nicht stehen geblieben wäre er Strafversetzt worden, jetzt kann er das Aggregat ohne Strafe wechseln. Aber was ist der Hintergedanke dieser taktisch gut/schlecht gewählten Entscheidung ?

  • Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich Button darüber gedanken gemacht hat. Die Punkte wären wohl zu verlockend gewesen.
    Die Frage, die ich mir stelle: Konnte er die Kupplung überhaupt betätigen um so noch ins Ziel zu Rollen, oder war die Hydraulik bereits weg? Ich tippe auf letzteres.

  • Manchmal frage ich mich wie manche Leute die Rennen anschauen ::)


    JB konnte weder beim start noch nach irgendeiner SC-Phase sofort voll fahren. Er bekamm die Reifen nicht auf Temperatur, so wie übrigens auch ein paar andere. Deswegen konnte er zuerst FA und später KR nicht hinter sich halten. ::)


    Und was das Ziel angeht, so hat Nick Fry ihm gesagt er solle nicht über die Ziellinie fahren. JB hat lediglich gehorcht. Ob dies nun eine gute oder schlechte Entscheidung war, ich weis es nicht. Und vielleicht war die Entscheidung von Honda etwas voreilig, aber die wissen zumindest mehr wie wir und werden schon ihre Gründe dafür gehabt haben.

  • Hallo gdc
    manchmal überlege ich mir, ob ich das Rennen aus meinen Augen beurteilen soll, oder wie Du, die berichte von F1 Total.com hier niederschreiben soll ;).
    Aber inzwischen hab ich`s auch gelesen, und es stimmt.

  • Zitat

    Hallo gdc
    manchmal überlege ich mir, ob ich das Rennen aus meinen Augen beurteilen soll, oder wie Du, die berichte von F1 Total.com hier niederschreiben soll ;).
    Aber inzwischen hab ich`s auch gelesen, und es stimmt.



    Sorry, hab noch kein Bericht gelesen, wollte Dir nicht zu nahe treten. RTL hat´s in der Nachberichterstattung gebracht.

  • Zitat

    Manchmal frage ich mich wie manche Leute die Rennen anschauen ::)


    Zitat

    Sorry, hab noch kein Bericht gelesen, wollte Dir nicht zu nahe treten. RTL hat´s in der Nachberichterstattung gebracht.


    Also hast dus dir selber in der RTL Nachberichterstattung vortragen lassen und unterstellst andern Usern hier,sie würden das Rennen unzureichend beobachten :P

  • Zitat

    Manchmal frage ich mich wie manche Leute die Rennen anschauen ::)


    JB konnte weder beim start noch nach irgendeiner SC-Phase sofort voll fahren. Er bekamm die Reifen nicht auf Temperatur, so wie übrigens auch ein paar andere. Deswegen konnte er zuerst FA und später KR nicht hinter sich halten. ::)


    Und was das Ziel angeht, so hat Nick Fry ihm gesagt er solle nicht über die Ziellinie fahren. JB hat lediglich gehorcht. Ob dies nun eine gute oder schlechte Entscheidung war, ich weis es nicht. Und vielleicht war die Entscheidung von Honda etwas voreilig, aber die wissen zumindest mehr wie wir und werden schon ihre Gründe dafür gehabt haben.


    Das wurde von mir schon im Threat GP in Australien erwähnt und es ist auch der Hauptfaktor der gennant werden muss. Anzeichen für die Motorexplosion machten sich im vorletzen Turn schon bemerkbar. Dennoch gelang es Fisico nicht den angeschlagenen Wagen von Knöpfchen zu überholen. ;)

  • das passiert doch alfons nicht austin! looool
    finde es auch etwas übetrieben auf knopf so einzuschlagen.
    trotzdem finde ich es lustig. :-*

  • Zitat

    Ich verstehe hier absolut nicht,warum hier auf JB losgegangen wird.Das war schon mehr als Pech mit dem Motor.


    Aber ich werde mich daran erinnern wenn einem gewissen "Langhaardackel" das mal passiert ;D


    Die Saison ist sehr lang :D


    Erstens habe den Threat nicht ich eröffnet und zweitens geht es vor allem um sein Auto, Reifen & Co. und nicht so sehr um Knöpfchen.
    ;)

  • Zitat

    Erstens habe den Threat nicht ich eröffnet und zweitens geht es vor allem um sein Auto, Reifen & Co. und nicht so sehr um Knöpfchen.
    ;)


    kannst du das thema nicht lesen? wo geht es da bitteschön NICHT um jim? loool

  • Zitat

    Erstens hab ich dich nicht gemeint und zweitens les dir den ersten Beitrag durch auf den ich mich berufen habe.


    Und zitieren muss auch nicht immer sein.So etwas wirkt bei grossen Beiträgen unübersichtlich@Volcom


    rofl ;D



    Zeilen freilassen aber schon ;)

  • das wollt ich gerade sagen austin. das zieht sich durch jedes thema durch wie ein roter faden. skater boy schafft es immer wieder die beiträge kaputt zu posten.
    manchmal hab ich das gefühl er will gar nichts anderes weil sinvoll ist von den beiträgen eigentlich nix.
    aber das muss ja jeder selbst wissen.
    aufällig nur, dass sich schon einige user abwenden. schade!

  • Zitat

    das wollt ich gerade sagen austin. das zieht sich durch jedes thema durch wie ein roter faden. skater boy schafft es immer wieder die beiträge kaputt zu posten.
    manchmal hab ich das gefühl er will gar nichts anderes weil sinvoll ist von den beiträgen eigentlich nix.
    aber das muss ja jeder selbst wissen.
    aufällig nur, dass sich schon einige user abwenden. schade!


    Als seien alle meine Beiträge sinnlos.
    ::) Zuerst immer bei sich selber schauen und dann bei den anderen .. vergieb ihnen denn sie wissen nicht was sie tun!