Sebastian Vettel

  • Klasse Typ ;) Der bei mir zur Zeit sehr sehr große Symphatien besitzt. Ich hoffe das er sich auch im nächsten Jahr eindrucksvoll in Szene setzen kann um dann 2008 endlich ein Cockpit bei BMW Sauber zu bekommen.


    Fragt mann sich nur wer dann das Feld räumen müsste. ::)

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)

  • Zitat

    Klasse Typ ;) Der bei mir zur Zeit sehr sehr große Symphatien besitzt. Ich hoffe das er sich auch im nächsten Jahr eindrucksvoll in Szene setzen kann um dann 2008 endlich ein Cockpit bei BMW Sauber zu bekommen.


    Fragt mann sich nur wer dann das Feld räumen müsste. ::)


    Wenn Kubica 2007 so fährt werden sie ihn sicherlich behalten. Der Robert ist sowieso schon sehr Reif, für die paar Rennen sehr beeindruckend.
    Aber das wär ein Hammerteam bei BMW Kubica-Vettel. :)

  • Also ich hab mich mittlerweile Entschlossen meine Sympathien ab 2007, die irgendwie im Niemandsland hingen, Sebastian Vettel zu geben.


    Er ist schnell, macht zwar noch den ein oder anderen Fehler aber das darf er mit 19 Jahren auf jeden Fall. (Wenn ich bedenke ich hätte vor 2 Jahren da drin sitzen sollen kommt mir das große Zähneklappern)


    Auch außerhalb ist er für mich der sympathischste in letzter Zeit.


    Hier mal ne Version von meinem ava (eventuell)

  • Zitat

    Sicher ein Talent wohl aber noch ohne Stammcockpit 2007.


    ??? Wie "wohl"?


    Er hat nen Vertrag als Testfahrer bei BMW und den wird er ausfüllen. Klar ist er kein Stammfahrer 2007.

  • Zitat

    Naja, ich meinte das mit Heidfeld und Kubica die BMWs auf Zeit besetzt sind.Aber die andern Teams werden ihn sicher beobachten so das evt. 2008 mit ihm zu rechnen ist.


    Ah so....ja das stimmt. Obwohl ich mir vorstellen kann ihn 2008 im BMW zu sehen. Wie weiß ich noch nicht aber auch bei RedBull könnte er 2008 fahren da er bis jetzt ja mit RedBull zusammen arbeitet. (Zumal RedBull 4 Autos hat und min. 2 Fahrer die nicht so prall sind) Evtl. bekommt er Coulthards Cockpit nach seinem Rücktritt.



  • Meine Sympathien werden nächstes Jahr wie immer bei Ferrari sein (mag immer beide Ferrari Fahrer) aber Vettel hat schon seit dem ich in bei den Tests in Monza in der BMW Sauber Box sah. Ich hoffe das er 2008 mit Kubica (Hoffe das er irgendwann bei Ferrari fährt der Kubica*) bei Sauber fährt. Ich als Ösi hab es auch nicht immer leicht als Schumi Fan in Österreich und in meiner Schule aber mit Vettel kommt der nächste Deutsche den ich mag.


    *Laut Gerüchten fährt Kimi nicht mehr lange. Das wäre doch was für Vettel oder Kubica bei Ferrari.

  • Freitagseinsatz von Vettel offiziell bestätigt


    Sebastian Vettel wird wie angekündigt am Freitag für das BMW Sauber F1 Team fahren - Robert Kubica muss damit zunächst zuschauen

    (Motorsport-Total.com) - Bittere Pille für Robert Kubica zum Saisonauftakt: Der Pole muss das Freitagstraining auslassen, weil sich sein BMW Sauber F1 Team nun endgültig dazu entschieden hat, am Freitag im Albert Park Testfahrer Sebastian Vettel eine Chance zu geben. Letzterer soll auf diese Weise weitere wichtige Erfahrungen sammeln.
    Man darf davon ausgehen, dass Vettel damit am nächsten Rennwochenende am Freitag den Platz von Nick Heidfeld einnehmen wird, doch "Quick Nick" gilt aufgrund seiner Routine inoffiziell als Teamleader und hat deshalb das Vorrecht, die neue Saison ohne Einschränkungen zu beginnen.


    Na das sind doch gute Aussichten für den jungen Deutschen.Und gerecht von BMW, denn beide Stammfahrer müssen jeweils ihr Cockpit abwechselnd für Vettel räumen am Freitag. ;)