Kimi Nachfolger von MSC bei Ferrari?

  • Hammerrennen gab es imho in den letzten Jahren kaum, wie auch, wenn Daimler und BMW keine Fahrzeuge bauen konnten, die siegfähig waren. Es waren nunmal die Jahre der Ferrari-Dominanz, die man sich hart erarbeitet hat dank Schumi.


    Mal zum Thema: Meines Erachtens kann es noch dazu kommen, dass Kimi zu Ferrari wechselt, denn es sind zu zweieinhalb Saisons bis zum aktuellen Vetragsende mit Mercedes. Sollte man ihm kein überragendes Auto hinstellen, mit dem er Weltmeister werden kann, was diese Saison für möglich erscheint, wird er sich schon entscheiden müssen, was besser für ihn wäre.


    Man denke nur an Montoya. Umsonst ist er aus einem Top-Team ins nächste nicht gewechselt.

    Einmal editiert, zuletzt von Absinthist ()

  • Mit "Hammerrennen" meine ich Rennen die man nicht vergisst und davon hat MSC einige.
    Barcelona 96 "regen"
    Nürburgring 95 (überholmanöver gegen Alesi in der letzten Schikane,selbst Damon Hill applaudierte)
    Spa 95(Sieg von platz 16)usw.


    Und nochmal zum Thema hier:Niemand hat ne Kristallkugel und kann in die Zukunft sehen.....Warum sollte Kimi nicht in 2 Jahren im Ferrari sitzen?Oder vielleicht fährt MSC wirklich noch bis er 40 ist<---2009....wer weiss das schon ;)
    Mansell war 41 bei seinem letzten Rennen.

  • KIMI hat einen laufenden vertrag. er wird sich hüten, den herrscher dennis-ichbinderchef- zu verärgern.
    warum sollte er aus dem nähkästchen plaudern?
    wie austin sagt: wer weiss, was in 2 jahren ist. viell. ist der McLaren wieder mal nicht konkurenzfähig und KIMI bis dahin immer noch kein WM ..... das ist alles spekulation, darum: sag niemals nie!

  • Zitat

    Mit "Hammerrennen" meine ich Rennen die man nicht vergisst und davon hat MSC einige.
    Barcelona 96 "regen"
    Nürburgring 95 (überholmanöver gegen Alesi in der letzten Schikane,selbst Damon Hill applaudierte)
    Spa 95(Sieg von platz 16)usw.


    Und nochmal zum Thema hier:Niemand hat ne Kristallkugel und kann in die Zukunft sehen.....Warum sollte Kimi nicht in 2 Jahren im Ferrari sitzen?Oder vielleicht fährt MSC wirklich noch bis er 40 ist<---2009....wer weiss das schon ;)
    Mansell war 41 bei seinem letzten Rennen.


    das überholmanöver am nürburgring war echt geil. ich stand im hatzenbachbogen und habe das rennen verfolgt. mein erstes nürburgring rennen das war der hammer

  • Zitat

    apropo hammerrennen. also schumacher ist aber die langweiligsten rennen aller zeiten gefahren in den letzten jahren.


    1. was kann MSC dafür, dass die anderen nicht hinterher kommen?


    2. Monza 2000, Suzuka 2000, Frankreich 2002, Monza 2004 . . . (das reicht vorerst) . . was war denn da bitte langweilig?


    was war denn deiner meinung nach ein spannendes rennen von KIMI?

  • Zitat

    1. was kann MSC dafür, dass die anderen nicht hinterher kommen?


    2. Monza 2000, Suzuka 2000, Frankreich 2002, Monza 2004 . . . (das reicht vorerst) . . was war denn da bitte langweilig?


    was war denn deiner meinung nach ein spannendes rennen von KIMI?


    ???? was war in monza 2004 bitteschön spannend?
    glaube, dass war eines der langweiligsten rennen 2004;



    mfg

  • Zitat

    War dass nicht das Rennen wo MSCH durch einen fFhrfehler zu Beginn auf den letzten Platz zurürk viel,und dann auch noch 2ter wurde?


    ich weiss nicht ob es ein fahrfehler ist, wenn man im gedränge auf den nassen randstein gedrückt wird und sich dann dreht, aber wenn du es so möchtest, dann war es eben so.
    rubens startet auf regen reifen und muss bald an die box. MSC fällt auf den letzten platz zurück. dann pflügen die FERRARIs durchs feld und holen einen sensationellen doppelsieg.
    was ist daran langweilig?
    ich wette, autoheimer hat das rennen gar nicht gesehen, sonst würde er diese dümmliche aussage nicht bringen...

  • Zitat

    ich weiss nicht ob es ein fahrfehler ist, wenn man im gedränge auf den nassen randstein gedrückt wird und sich dann dreht, aber wenn du es so möchtest, dann war es eben so.
    rubens startet auf regen reifen und muss bald an die box. MSC fällt auf den letzten platz zurück. dann pflügen die FERRARIs durchs feld und holen einen sensationellen doppelsieg.
    was ist daran langweilig?
    ich wette, autoheimer hat das rennen gar nicht gesehen, sonst würde er diese dümmliche aussage nicht bringen...


    Was war es dann, ein technischer Defekt? :D
    es ist doch sowas von sch*** egal
    wie ich dass sehe, wir reden doch über dass
    selbe Rennen oder?
    Ja dass Rennen war bis zur ersten Boxenstop noch gut,
    aber der Rest war genauso öde wie die Rennen davor....
    Dominanten sind einfach langweilig...

    Einmal editiert, zuletzt von Montoya2005 ()


  • Wie war denn das letzte Rennen in Spanien?Ich bin mir 100% sicher das fand jeder Mclaren Fan sehr spannend. ;D


    MSC pflügte durchs Feld..in Monza 2004...als du das gesehen hast ....und vor allem gesehen hast das der Mclaren mal wieder keine chance hatte<<-----wars für dich langweilig...<--so siehts aus Junge!


  • OK das war der letzte versuch. warum erklären wir hier immer, geben unser wissen preis austin? wir kriegen nix dafür, im gegenteil, jede antwort beginnt mit: aber ....
    die kids wollen es nicht einsehen. für die beginnt die F1 nicht 1950 sondern 1998 / 1999
    MSC ist scheisse, kann nix und hat nur glück. KIMI ist der beste, ist erst ganz kurz dabei, ist noch jung, säuft nicht und hat immer pech.
    monty ist ein opfer der gesellschaft und wird auch mal WM (ja genau) aber er ist beim minigolf über nen grashalm gestolpert und drum wird er es heuer nicht.
    und wenn er andere autos abräumt, dann gehören die bestraft, warum stehen die auch im weg rum.
    ok.
    sind wir uns alle einig?

  • Zitat

    was ist daran langweilig?
    ich wette, autoheimer hat das rennen gar nicht gesehen, sonst würde er diese dümmliche aussage nicht bringen...


    es gab nur wenige spannende rennen 2004; ich hab das rennen mit nem anderen verwechselt;



    mfg


  • Ich dachte ein Forum ist zum diskutieren da! ? !
    Bitte hör auf mich bei jedem Beitrag zu zitieren,
    ich hab nunmal meine Meinung, die musst
    du akzeptieren.
    Soll ich ehrlich sein, ich finde auch das fast
    jeder Beitrag von dir Müllreif ist, aber ich lass
    es so stehen es ist ja deine Meinig, was bribgt es
    mir mit dir Streit anzufangen?
    Am Ende bist du ja eh doppelt und dreifach so alt wie ich
    und daher bin ich dumm und soll mich verpissen...
    Lass es doch einfach in Zukunft!

    Einmal editiert, zuletzt von Montoya2005 ()

  • Zitat

    Wie war denn das letzte Rennen in Spanien?Ich bin mir 100% sicher das fand jeder Mclaren Fan sehr spannend. ;D


    MSC pflügte durchs Feld..in Monza 2004...als du das gesehen hast ....und vor allem gesehen hast das der Mclaren mal wieder keine chance hatte<<-----wars für dich langweilig...<--so siehts aus Junge!


    Ich zitiere mich mal selbst ;)


    Wenn ich keine Argumente mehr habe ist das halt meine Meinung und die haben andere gefälligst zu akzeptieren....ganz egal wie blöd ich bin.....auch ich habe das recht eine eigene Meinung zu haben.....und ich hasse Mclaren.....ich hasse Kimi und Montoya und überhaupt ich kann Mclaren Fans nicht leiden weil sie blöd sind.<-------kommt euch das bekannt vor?von wem ist das nur? ::)

  • also ich hab so einen geistigen dünnschiss schon mal gelesen....aber ich weiss nicht mehr von wem.....
    wer war das noch mal?

  • um beim thema zu bleiben:


    ich hoffe nicht, dass der besoffene finne zu FERRARI wechselt. er soll weiterhin seine pokale bei herrn dennis abgeben, das passt schon!

  • Das ist richtig, er passt zu Silber. Ich kann mir Raikonen auch nicht in einem anderen Team vorstellen. Trotzdem halte ich große Stücke auf ihn! Er muss sich halt noch profilieren. Momentan ist er gerade dabei dies zu tun.


    Vielleicht passt er ja in Zukunft in einen roten Renner ...