ADAC ist Ausrichter des F1 GP am Nürburgring

  • Wenn ich nun ADAC Mitglied wäre, bekäme ich dann Rabatt auf die Karten oder komme in die Boxengasse. ;D

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)

  • Zitat

    Sorry,
    wusste ja nicht, dass sich Euer Interesse an der Formel 1 nur auf: Formel 1 = Bernie und rote, blaue und silberne Fahrzeuge bezieht. :D
    Obwohl.........
    ich hab doch extra dabei geschrieben: NUR ZUR INFO !!!!! ;)


    Sorry, aber les dir mal bitte dein Eingangs-Post durch.


    Hättest du noch etwas mehr dazu geschrieben bzw, warum du so etwas überhaupt hier postest hätte man vielleicht etwas dazu schreiben können.


    Aber so? ???


    Was erwartest du? ???



    Toll, die gelben Engel :D


    Super! :D


    Party! :D ;D

  • Zitat

    Das is ja schrecklich :-X Warum? Ich hasse den ADAC...


    Warte mal ab, bis du den Führerschein hast ;D.


    Im ernst, ich habe da mal eine Frage an meine nördlichen Nachbarn:
    Warum wird der Nürburg- GP als Europa-Rennen und nicht als GP von Deutschland ausgetragen? Der Europa GP war eigentlich nur eine Erfindung der Verantwortlichen, um ein zweites Rennen in England starten zu können, bei dem dieser 1983 in Brands Hatch Premiere feierte. Auf dem Nürburgring wurde in der Vergangenheit bereits 25 mal der GP von Deutschland ausgetragen. Warum nicht dieses Jahr? Immerhin wird so eine gewaltige Tradition gebrochen, eine Saison ohne Deutschland Grand Prix. Bis jetzt konnte ich dafür keine plausible Erklärung finden.

    Perez, das war SAUBER!

    Einmal editiert, zuletzt von insider ()

  • Zitat

    Warum wird der Nürburg- GP als Europa-Rennen und nicht als GP von Deutschland ausgetragen? Der Europa GP war eigentlich nur eine Erfindung der Verantwortlichen, um ein zweites Rennen in England starten zu können, bei dem dieser 1983 in Brands Hatch Premiere feierte. Auf dem Nürburgring wurde in der Vergangenheit bereits 25 mal der GP von Deutschland ausgetragen. Warum nicht dieses Jahr? Immerhin wird so eine gewaltige Tradition gebrochen, eine Saison ohne Deutschland Grand Prix. Bis jetzt konnte ich dafür keine plausible Erklärung finden.


    Hi Insider


    tatsächlich!!
    konnte es nach deinem Posting erst nicht glauben :o


    nun ja - Werbetechnisch is es totaler Blödsinn - dass anstatt des Landes der Kontinent genannt wird.


    es gab schon Europa GPs am Nürburgring allerdings war dann im selben Jahr auch der GP von Deutschland am Hockenheimring (ebenfalls ein Traditionskurs als D-GP)
    es ar auch immer so - wenn 2 GP in Deutschland - dann war Hockenheim der Deutschland GP


    wie sicher ist das eigentlich? - kann es sein dass sich hier nur ein paar Leute vertippt haben - weils in der jüngeren Vergangenheit immer der GP von Europa war am Nürburgring?


    MfG Marcello

  • Zitat

    Noch ein Grund mehr den ADAC zu hassen ;D


    na ja - eigentlich ist der AvD schuld
    ich finde sowas lächerlich wenn wegen so einer Gacke ein Land den schaden hat
    immerhin gehts hier um zB um Fremdeverkehrsgeld


    na ja - da sieht man wieder wo die eigentlichen Prioritäten sind - und dass die Welt voller Egoisten ist


    MfG Marcello

  • Zitat

    ...es gab schon Europa GPs am Nürburgring allerdings war dann im selben Jahr auch der GP von Deutschland am Hockenheimring (ebenfalls ein Traditionskurs als D-GP)


    Danke Marcello, aber das hätte ich nun auch gewusst ;).


    Zitat

    Hier ist die Quelle: http://www.motorsport-total.co…tschland-GP_07041306.html


    Noch ein Grund mehr den ADAC zu hassen ;D


    Diesen Artikel habe ich gesucht. Das jedoch dies der Grund für die Schiebung ist, hätte ich nicht für möglich gehalten. Ein Land wie Deutschland mit einer beinahe schon mystischen Geschichte zum Rennsport lässt sich das bieten? Da müsste von deutscher Seite her mächtig Druck auf die FIA gemacht werden. Merci Schumifan.

  • hab ich auch nicht gewusst. ich wurde in februar vom ticket service des nürburgrings angeschrieben und die schreiben: "erleben sie den german grand prix am nürburgring"
    ich dachte bisher, der "deutsche" grand prix wechselt zwischen hockenheim und nürburgring!

  • Ui Ui, überrascht mich ja doch, das dieses Thema nicht mehr durch den Kakao gezogen wird :D
    Aber mal im ernst. Deshalb auch die späte Entscheidung. Der AvD pochte anscheinend lange darauf, das er die Rechte zur Ausrichtung des Deutschland GP hat. Die umbenennung auf Europa GP in diesem Jahr wird wohl eine Art
    Zugeständnis sein damit der Streit beigelegt ist.
    Da die FiA mit beiden Organisationen recht gut zusammenarbeitet, möchte man es sich wohl mit keinem Verschertzen.
    Und mal ganz im Ernst, wenn stört es wirklich ob der GP Deutschland oder Europa gennant wird?
    Beim GP von San Marino sprechen (oder sprachen) die meisten auch nur von GP in Imola und das war für eine vielzahl von Fans auch der zweite Italien GP.

  • Nun, ich kenne die aktuellsten Zahlen gerade nicht, aber zeitweise hatte die F1 150 Mio. TV Zuschauer weltweit. Da steckt mehr im Namen als man vielleicht zu denken wagt. Das mit Imola ist wohl klar, solange sie nebenbei noch den offiziellen Grand Prix von Italien haben.

  • insider :D
    klar dass Du das wusstest - sagt ja schon den Nickmame ;)
    ich schrieb es eigentlich nur der Vollständikeithalber für die weitere Diskussion


    ------------


    ich glaub nicht dass es wurscht ist - in Übersee ist für die meisten Europa sowieso ein Land (vergleichsweise für uns die USA)
    da spielt es sehr wohl eine Rolle wie der GP heisst


    ich finde diese Lösung einfach dumm


    ich bin aber nicht wirklich betroffen - stell es nur fest
    dieser Umstand schadet dem Fremdenverkehr

  • hi leute,


    da das rennen ja `gott sei dank` gerade abgebrochen wurde, hab ich zeit um kurz was zu schreiben :)


    ich bin zur zeit in polen und muss mir das rennen hier anschauen.


    seit zwei tagen bin ich verzweifelt auf der suche nach der richtigen bezeichnung für diesen `grand prix`.


    hier in polen wurde die ganze zeit im fernsehen in der werbung `der große preis von deutschland` geschrieben. in der fernseh zeitschrift steht `der große preis von europa`.


    ich selbst bin sehr enttäuscht, dass es dieses jahr kein hockenheim rennen gibt ( da ich in der nähe wohne ).
    und das es dann auch noch keinen `großen preis von deutschland` gibt finde ich den oberhammer.


    die gründe dafür sind total absurd.


    formel eins ohne hockenheim und `großer preis von deutschland` in einem jahr. katastrophe..


    grüße
    mike1011