Selbstbewusster Alonso rechnet mit JB!

  • Zitat

    http://www.f1total.com/news/07011527.shtml


    Wie denkt ihr darüber? Hat Alonso recht oder eher unrecht?


    Ich wünsche es Jenson nach wie vor, eine bedeutende Rolle beim Kampf um die WM zu spielen - allein mir fehlt der Glaube. Positiv finde ich, dass er sich diesmal im Vorfeld zurückhält.
    Ich traue Honda den Sprung ganz an die Spitze noch nicht zu.


    8) ;D ::) "Niveau ist ein französicher Begriff für Level." C. Danner ::) ;D 8)

  • Jenson Button ist für mich zurzeit der 4. oder 5. beste F1 Fahrer. Aber ich denke auch wie Hypocrist das er keine Rolle spielt. Er gewinnt vielleicht 1 oder 2 GPs aber auch nur wenn der Honda haltet.
    Beispiel:
    2004: 2 Konstrukteurs WM
    2005: 4 oder 5 der KWM

  • Hallo und Herzlich Willkommen im Forum!


    Aber aufpassen Hochmut kommt vor dem Fall ;)


    Aber natülich Viel Glück für JB diese Saison. 8)

    «Alonso halte ich auf der Strecke für so stark wie Vettel. Aber Alonso fehlt abseits der Strecke alles, was Vettel bieten kann. Seb bringt sich komplett in die Dynamik einer Mannschaft ein, er sieht sich nie als Einzelkämpfer. Er weiss, dass ohne Herz und ohne Teamgeist gar nichts geht.» (Luca Baldisserri)

  • Zitat

    Ich halte da nicht viel von. Ich glaube er wird 5ter diese Saison


    Das befürchte ich leider auch! Die letzten News zum Auto klingen nicht überzeugend! Aber wenigstens hat sich Jenson diesmal mit großen Ankündigungen zurückgehalten!


    @ bartman1206 Antwortest du eigentlich immer im Telegrammstil?


    8) ;D ::) "Niveau ist ein französicher Begriff für Level." C. Danner ::) ;D 8)

  • JB ist mir bei 2 fliegenden Starts nach einer Safetycarphase negativ aufgefallen. Er hatte sich gleich 2x in einem Rennen ziemlich dämlich angestellt und fiel extrem zurück.


    Als "Topfahrer" darf sowas nicht passieren ... und schon garnicht 2x hintereinander!

  • Zitat

    JB ist mir bei 2 fliegenden Starts nach einer Safetycarphase negativ aufgefallen. Er hatte sich gleich 2x in einem Rennen ziemlich dämlich angestellt und fiel extrem zurück.


    Als "Topfahrer" darf sowas nicht passieren ... und schon garnicht 2x hintereinander!


    Ich glaube du meint Australien 2006. Wo Alonso ihn gleich auf der Start und ZIelgeraden gepackt hat.
    Button hat gemeint dass er vergessen hat vom Spritsparprogramm zum normalen wieder zu schalten.
    Blöder Fehler.

  • Zitat

    Ich glaube du meint Australien 2006. Wo Alonso ihn gleich auf der Start und ZIelgeraden gepackt hat.
    Button hat gemeint dass er vergessen hat vom Spritsparprogramm zum normalen wieder zu schalten.
    Blöder Fehler.


    ...ich weiß nicht mehr bei welchem Rennen das war. Ich weiß nur, dass es 2 Safetycarphasen gab und JB 2x den fliegenden Start verpennt hat.
    Die Ausrede war auch lachhaft. Wäre JB anfangs noch im Spritsparprogramm gewesen, wäre Alonso gleich zu Beginn der Geraden an ihm vorbei. JB sollte solche Situationen besser üben. ;)

  • wie kommt eigentlich die überschrift zustande?
    was ist denn selbstbewusst daran, dass er JB stark redet?
    nur so ne frage!
    nicht gleich wieder ausflippen ;)

  • Zitat

    wie kommt eigentlich die überschrift zustande?
    was ist denn selbstbewusst daran, dass er JB stark redet?
    nur so ne frage!
    nicht gleich wieder ausflippen ;)


    Das war glaube ich die Überschrift eines Artikels bei f1total.com, fand die Formulierung damals schon merkwürdig!


    8) ;D ::) "Niveau ist ein französicher Begriff für Level." C. Danner ::) ;D 8)