Stinkefinger Skandal - ALONSO beleidigt FANS

  • So, so, der Alonso...


    Der sonst so sympathische, brav wirkende Weltmeister hat auch eine andere Seite. Statt Gasfuß zeigt der Renault-Star den Stinkefinger!


    Dieses Foto des amtierenden Champions Fernando Alonso (24) entstand in einem Boot im Hafenbecken von Monaco. Einige Fans hatten ihn gesehen und nach ihm gerufen – es folgte seine Pfui-Reaktion anstatt zu lächeln und zu winken.


    Ein Skandal. Vor allem, weil der Spanier immer so tut, als könne er keiner Fliege was zuleide tun.


    Seine ausgeflippten Tänze nach Siegen auf dem Renault sind ja auch schon Geschmacksache – diese Geste allerdings nicht.


    Schumi hat sicher „ein paar schwarze Flecken auf seiner weißen Weste“ (wie er selbst zugibt), aber den Stinkefinger hat er in 16 Jahren Formel 1 noch nie gezeigt. Alonso dagegen ist dabei schneller bei der Hand. Schon 2004 zeigte er Ralf Schumacher nach einem Überrundungsmanöver – auch in Monaco – den Stinkefinger. Und pöbelte: „Ralf ist eine Gefahr. Den muß man aus der Formel 1 ausschließen.“


    Was seine Verlobte Raquel wohl zu ihrem „bösen Fingerchen“ sagt? Die Sängerin der spanischen Pop-Band „El sueno de Morfeo“ war zum ersten Mal öffentlich an seiner Seite.
    Und gleich eine solche Entgleisung. Gar nicht weltmeisterlich.





    Finden Sie hier mehr zum Thema: Bild.T-Online Web
    FOTO:
    xpb.cc, AP03.06.2006
    © 2006 Bild.T-Online.de
    Kontakt | Samstags-Beilage | Werben bei Bild.T-Online | Erotik1.de | Shopping | Datenschutz | Impressum | Nutzungsbedingungen
    Über Bild.T-Online | Jobs | Ein Herz für Kinder | Meinung-Live | Chat | Online-Angebote von Axel Springer | Copyright 2006 Bild.T-Online

  • Vielleicht hatte er einen schlechten Tag oder war genervt! *looool*
    Nein im Ernst, also sowas gehört sich natürlich nicht! Ob er in dem Moment wirklich wusste was er da tat?! So verspielt er sich natürlich jeden Kredit bei den seinen Fans und in der Öffnetlichkeit!
    Für mich war er immer ein sympathischer Zeitgenosse, was sich hiermit schlagartig ändert! ???

  • Ich hätts auch gemacht !!! ;D ;D Aber die "übernommene" Behauptung von Scuderia find ich total aus der Luft gegriffen. Das waren sicherlich wie Austin schon sagt Papparazzos und nicht "Fans" ;)


    So blöd wie ihr ihn hinstellt, wird er sicherlich nicht sein ;):) seine Fans vergröhlen? ::) ::) manno


    Wenn er mir persönlich den Stinkefinger gezeigt hätte, hätte ich darüber gelacht & micht nicht aufgeregt ;D ;D ;D bzw. andere "nette" Gesten gemacht ;D

  • ich weiss zwar nicht was eine "übernommene behauptung" ist, aber ich habe hier ledigleich einen artikel gepostet OHNE meine eigene meinung zu äussern.
    also völlig neutral.
    ich weiss nicht wie man selbst da negative stimmung machen kann. schaut nach einem hobby aus.
    ich habe mich schon sehr gewundert, dass alfons immer wieder wild fuchtelnd im cockpit rum flippt. ich habe mich auch gewundert als alfons in monaco 2004 sich aus dem tunnel drehend noch die zeit hat, den mittelfinger zu zeigen. wobei ich damals die emotionen dafür verantwortlich gemacht habe.
    aber diese aktion im boot zeigt seinen wahren charakter. ob fans oder nicht. man zeigt nicht einfach den mittelfinger. sowas hab ich in den letzten 15 jahren von keinem F1 piloten gesehen.


    so. JETZT habe ich den artikel komentiert !!! :-*

  • Zitat

    ich weiss zwar nicht was eine "übernommene behauptung" ist, aber ich habe hier ledigleich einen artikel gepostet OHNE meine eigene meinung zu äussern.
    also völlig neutral.
    ich weiss nicht wie man selbst da negative stimmung machen kann. schaut nach einem hobby aus.
    ich habe mich schon sehr gewundert, dass alfons immer wieder wild fuchtelnd im cockpit rum flippt. ich habe mich auch gewundert als alfons in monaco 2004 sich aus dem tunnel drehend noch die zeit hat, den mittelfinger zu zeigen. wobei ich damals die emotionen dafür verantwortlich gemacht habe.
    aber diese aktion im boot zeigt seinen wahren charakter. ob fans oder nicht. man zeigt nicht einfach den mittelfinger. sowas hab ich in den letzten 15 jahren von keinem F1 piloten gesehen.


    so. JETZT habe ich den artikel komentiert !!! :-*


    Einer ist immer der Erste ;) ;D Ich find das jetzt nicht so tragisch. Ich glaub wenn du von den Medien Tag & Nacht verfolgt wirst zeigst du auch gern mal dein "Mittelfinger" als Dankeschön. Ich weiß nicht, wieso das Thema (Alonso-Renault-WM-Hampelmann-Stinkefingerfreund) so aufgeblasen wird. ::)

  • neulich beging ein fahrer einen fahrfehler und es wurden insgesamt 6 threats damit zugeschmiert.
    denke mit mehr als 100 beiträgen.
    dann kann man auch mal darüber berichten, wenn sich ein WM eine entgleisung erlaubt :-*

  • Zitat

    Wenn es schon in der Bild steht kann es auch hier diskutiert werden. ;D


    Dann müssen wir über die "Bild-Mädels" auch diskutieren ;) ;D ;D

  • hält dich keiner auf in off topic darüber zu berichten :-*
    hier gehts aber um den rüpel der F1 der mit worten und gesten immer unbeliebter wird. sogar und v.a. bei alfons fans, wie ja hier schon gepostet wurde.

  • Zitat

    hält dich keiner auf in off topic darüber zu berichten :-*
    hier gehts aber um den rüpel der F1 der mit worten und gesten immer unbeliebter wird. sogar und v.a. bei alfons fans, wie ja hier schon gepostet wurde.



    Nein die "Bildmädchen" sind nicht erwähnenswert ;) aber ich könnte einen thread mit heißen Babes aufmachen ;)


    Zum F1-Rüpel: Ihr mögt ja Schumi nach dem "Monaco-Zwischenfall" auch nocn ;) ;D :P

  • Soso, ein typischer anti-Alonso Thread!
    Dieses Schumi verherrlichende getue in jedem dieser Themen!
    Habe noch nie erlebt, dass Alonso in eine andere Box gelaufen ist und einem Mitstreiter mit der Faust ins Gesicht schlagen wollte! Soviel zum Thema Professionalität. Da hat der Alonso einem Reporter (vermutlich durch eine blöde Phrase) den gruss nicht abgenommen ( ;D), schon macht ihr hier ein anti-Alonso Thread auf! Damit habt ihr das ganze Forum zerstört (Scuderia-Text einmal von mir). Da nun hier alles verschmiert ist, lauf ich nach hause und erzähle alles meiner Mutter (nochmals S-T)! Danach schreibe ich meinem Freund Austin, wie sehr ich mich beleidigt fühle und alle anderen vom Forum suspendieren will, ausser natürlich Schumi-Fans (abermals S-T)! ;D ::) :-X ;D :-*

  • Bleibt auf dem Boden Jungs! Ob ich nun einem Reporter den Stinkefinger zeige, oder Vileneuve im Kampf um die WM unfair in die Kiste sause, oder beim Quali absichtlich mein Auto querstelle...
    Verlangt doch nicht von den einten, dass sie dem Schumi alles verzeihen und macht selber einen auf genau!
    Obiektive F1-Beobachtung ist gefragt. ;D

  • Nur komisch das Michael in 15 Jahren Formel 1 noch keinem Reporter oder Fan den Stinkefinger gezeigt hat und ich glaube er hatte schon ein bischen mehr mit der Presse zu kämpfen als der gute Fernando vorallem wenn ich an **** und **** denke die er ja nach Kräften von der Öffentlichkeit fern hält.

  • Zitat

    Soso, ein typischer anti-Alonso Thread!
    Dieses Schumi verherrlichende getue in jedem dieser Themen!
    Habe noch nie erlebt, dass Alonso in eine andere Box gelaufen ist und einem Mitstreiter mit der Faust ins Gesicht schlagen wollte! Soviel zum Thema Professionalität. Da hat der Alonso einem Reporter (vermutlich durch eine blöde Phrase) den gruss nicht abgenommen ( ;D), schon macht ihr hier ein anti-Alonso Thread auf! Damit habt ihr das ganze Forum zerstört (Scuderia-Text einmal von mir). Da nun hier alles verschmiert ist, lauf ich nach hause und erzähle alles meiner Mutter (nochmals S-T)! Danach schreibe ich meinem Freund Austin, wie sehr ich mich beleidigt fühle und alle anderen vom Forum suspendieren will, ausser natürlich Schumi-Fans (abermals S-T)! ;D ::) :-X ;D :-*


    soso


    Zitat

    Bleibt auf dem Boden Jungs!


    siehe oben^^


    Zitat

    Obiektive F1-Beobachtung ist gefragt.


    siehe auch oben

  • noch mal: wir leben hier in einem freien land. ich weiss nicht wie das bei unseren südlichen nachbarn der falls ich, aber ob ich eine zeitung nehme und sie jemanden zeige oder die seite kopiere und jemanden zeige oder den bericht kopiere und hier poste: wo ist das problem?
    es handelt sich um einen zeitungsartikel.
    dass alfons scheiss gebaut hat passt euch natürlich nicht, aber was kann den MSC wieder dafür. warum werden dann irgendwelche parallelen gezogen?
    wir sind hier doch nicht in der DDR, oder in der schweiz, oder im ösiland, sondern hier herrscht (gott sein dank) meinungs- und pressefreiheit.


    ich habe einen bericht gepostet, der eine schlechte seite eures heros aufdeckt und schon rastet ihr aus. kommt mal wieder runter.


    wie gesagt: wenn ein fahrer einen fehler macht stürzt ihr euch wie die geier drauf.


    ich will nicht wissen, wie IHR hier herumgetobt hättet, wenn MSC diesen finger gezeigt hätte.


  • Sag nichts gegen die Schweitz oder Österreich! Im Vergleich zu Deutschland stehen die deutlich besser da .... & das änder auch keine Footie-WM mit einem mordsmäßigen Hurenaufmarsch ;D ;D ;D ;D bzw. Nazis die den Teams/Spieler die Fresse einhaun. :S


    Ich hab nichts gegen diesen Thread -> aber das sind doch alles Kleinigkeiten (Erinnere mich an einige solcher Themen hier: Alonso & das Vertrauen zu Renault & Co.) Ich mein ob jetzt jemand den Stinkefinger zeigt oder nicht ::) ::) Das hat auch nichts mit Schumi zu tun & nichts mit einer "schlechten" Seite unseren Heros ?!?! Übrigends: Ich hätte auch nicht herumgetobt wenn MSC den Stinkefinger gezeigt hätte, sonder wäre entäuscht gewesen wenn der Nando es nicht gemacht hätte. Ist nur gut für ihn !! BAD NEWS ARE GOOD NEWS ;) Nur so mal zum überlegen & zum auf der Zunge langsam zergehen lassen.